AA

Die 20 meistgelesenen Artikel im August 2013

Im August 2013 vermuteten Schatzsucher im Lünersee in Brand vergrabenes "Nazi-Gold". Ende August wollten sie nach dem Schatz suchen. Die Grundeigentümer stimmten dem Vorhaben zu. Außerdem sorgte ein Liebesspiel in der Öffentlichkeit mächtig für Aufsehen.
Jahresrückblick Juli
Jahresrückblick Juni
Jahresrückblick Mai
Jahresrückblick April
Jahresrückblick März
Jahresrückblick Februar
Jahresrückblick Jänner

1. Pärchen vergnügte sich öffentlich beim Liebesspiel

800 Euro Strafe hagelte es für ein Pärchen, das sich beim Bregenzer Molo am helllichten Tag vor hunderten Zuschauern beim Liebesspiel vergnügte.

VOL.AT/Klaus Hartinger
VOL.AT/Klaus Hartinger ©VOL.AT/Klaus Hartinger

2. Oberländer Millionärssohn zerstört Ferrari auf Brücke

Ein 33-Jähriger krachte mit einem italienischen Sportwagen in Brand in ein Brückengeländer.

Rudolf Stricker/Wikimedia Commons
Rudolf Stricker/Wikimedia Commons ©Rudolf Stricker/Wikimedia Commons

3. Tödlicher Radunfall in Wolfurt

Ein 81-jähriger Radfahrer kam bei einem Verkehrsunfall in Wolfurt ums Leben. Der Pensionist wurde auf einer nachrangigen Radüberfahrt von einem Lkw erfasst. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

VOL.AT/Pletsch
VOL.AT/Pletsch ©VOL.AT/Pletsch

4. Bis zu sechs Monate Haft für Sex in der Öffentlichkeit in Österreich

800 Euro Strafe hagelte es für ein Pärchen, das sich vor hunderten Zuschauern in den Bregenzer Seeanlagen am Bereich des Molos beim Liebesspiel vergnügte. Dabei droht das Gesetz sogar mit bis zu einem halben Jahr Haft. Ein Augenzeuge hat das vermeintliche Liebesspiel beobachtet und sogar ein Foto gemacht.

Symbolfoto: P. Pletsch
Symbolfoto: P. Pletsch ©Symbolfoto: P. Pletsch

5. Tschagguns: Massenerkrankung führte zu Rettungseinsatz

Einen Großeinsatz der Rettung gab es im Vorarlberger Schulsportzentrum Tschagguns.

Symbolbild/Bilderbox
Symbolbild/Bilderbox ©Symbolbild/Bilderbox

6. Stau durch Bregenz – Freie Fahrt im Pfänder

Samstag Mittag zeichnet sich in Bregenz ein Verkehrs-Bild ab, vor dem sich viele Anrainer gefürchtet haben. Es staut zwischen Bregenz und Lochau und im Pfändertunnel herrscht freie Fahrt.

VOL.AT
VOL.AT ©VOL.AT

7. Vorarlbergs Jägerschaft von Gamsjagd-Video erschüttert

Auch die Vorarlberger Jägerschaft zeigte sich entsetzt über ein Video einer Tiroler Gamsjagd. Marianne Mathis sieht in dem Verhalten der Jagdgesellschaft einen Schaden für die gesamte Jägerschaft.

8. Der Schatz im Lünersee: Schatzsucher vermuten Nazi-Gold in Vorarlberg

Ein Team von Schatzsuchern wollte Ende August am Lünersee bei Brand nach dort angeblich vergrabenem “Nazi-Gold” suchen. Betreiber des Projekts: Der US-Amerikaner Norman Scott mit seiner Firma “Global Explorations”, die vor einigen Jahren bereits den Toplitzsee erfolglos nach Schätzen absuchte. Der Grundeigentümer, die Illwerke/VKW, hatte zu dem Vorhaben seine Zustimmung erteilt.

Illwerke/VKW
Illwerke/VKW ©Illwerke/VKW

9. Schwerer Unfall im Achraintunnel

Eine 35-jährige Autofahrerin hat sich bei einer Frontalkollision mit einem Lkw leicht verletzt.

VOL.AT/Sturn
VOL.AT/Sturn ©VOL.AT/Sturn

10. Bregenzer Festspiele: Sänger fielen bei Aufführung ins Wasser

Die Aufführung von Mozarts “Zauberflöte” auf der Bregenzer Seebühne musste wegen eines umgekippten Boots unterbrochen werden. Dabei fiel zwar nicht die ganze Aufführung ins Wasser, aber drei Sänger nahmen vor den Augen des Publikums ein unfreiwilliges Bad im Bodensee.

APA/Stiplovsek
APA/Stiplovsek ©APA/Stiplovsek

11. Unwetterschäden auf der L190

Gewitter haben in Teilen Vorarlbergs zu Feuerwehreinsätzen geführt. Laut Angaben der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle (RFL) in Feldkirch wurden 14 Einsätze verzeichnet.

VOL.AT/Sturn
VOL.AT/Sturn ©VOL.AT/Sturn

12. Der kleine Star des großen Szene Openairs

Der herzkranke Tarik (4) berührte beim Szene Openair in Lustenau tausende Besucher.

VOL.AT/Philipp Steurer
VOL.AT/Philipp Steurer ©VOL.AT/Philipp Steurer

13. Hohenems: Streit um Motorradtreffen

Ein auf der Schuttannen geplantes Motorradtreffen sorgte für erhitzte Gemüter in der Hohenemser Stadtregierung. Während sich die Stadt aus der Veranstaltung heraushalten wollte, fühlte sich der Umweltstadtrat übergangen.

Gemeindereporter/Andrea Pezold
Gemeindereporter/Andrea Pezold ©Gemeindereporter/Andrea Pezold

14. Pfanner-Zwist: Kinder nicht mehr an Bord

Hohenems: 2011 war die Welt bei Pfanner Schutzbekleidung noch in Ordnung. Die Geschwister Manuela (33) und Bernd Pfanner (31) übernahmen die Geschäftsleitung der GmbH von ihrem Vater Anton (56). Mit Anfang August legten die beiden die Geschäftführung nieder. Die Mitarbeiter waren verunsichert.

VOL.AT/Hartinger
VOL.AT/Hartinger ©VOL.AT/Hartinger

15. Rennradfahrer tot aufgefunden

Kurz vor dem Furkapass wurde ein Rennradfahrer von Passanten tot aufgefunden.

VOL.AT/Bernd Hofmeister
VOL.AT/Bernd Hofmeister ©VOL.AT/Bernd Hofmeister

16. So verschuldet ist Ihre Gemeinde

Insgesamt 680 Millionen Euro betrugen die Schulden von Vorarlbergs Gemeinden im Jahr 2011. Unsere interaktive Karte zeigt, wie groß die Verbindlichkeiten in jeder einzelnen Gemeinde sind.

BilderBox
BilderBox ©BilderBox

17. Zwei Konditoreien fallen bei AK-Tortentest durch

„Aber bitte mit Sahne!” Das singt Udo Jürgens nicht nur in einem seiner Hits, auch die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger lassen sich zwischendurch gerne ein fruchtig-süßes Kuchendessert schmecken.

Symbolbild/Bilderbox
Symbolbild/Bilderbox ©Symbolbild/Bilderbox

18. Zweijähriger Marco tritt beim Baden auf Spritze – “Mein erster Gedanke: Aids”

Der kleine Marco* trat beim Bruggerloch in Höchst auf eine Spritze. Die Mutter ist entsetzt, bei der Polizei spricht man von einem Einzelfall.

VOl.AT/bilderbox.de
VOl.AT/bilderbox.de ©VOl.AT/bilderbox.de

19. Mellau: Kurioser Nachbarschaftsstreit um Riesenhaufen Mist

Ein kurioser Nachbarschaftsstreit sorgte in Mellau für Gesprächsstoff. Im Zentrum stand ein Riesenhaufen Mist und zwei Parteien, die seit Jahren miteinander im Clinch liegen.

VOL.AT/privat
VOL.AT/privat ©VOL.AT/privat

20. Baggersee Paspels: Badegäste und Grundbesitzer im Clinch

Ärger um den Baggersee Paspels in Rankweil: Badegäste klagten über die zu geringe Zahl an Parkplätzen, Grundbesitzer störten sich an den vielen Fahrzeugen auf ihrem Grund und Boden. Ein Kompromiss war aber möglich.

VOL.AT/Sturn
VOL.AT/Sturn ©VOL.AT/Sturn
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jahresrückblick Vorarlberg
  • Die 20 meistgelesenen Artikel im August 2013
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen