Vermisste Hamburger Polizistin tot gefunden

Akt.:
Identität der gefundenen Toten noch nicht geklärt
Identität der gefundenen Toten noch nicht geklärt - © APA (dpa)
Bei der Suche nach einer vermissten Hamburger Polizistin hat die Polizei am Dienstag im Sachsenwald östlich der Stadt eine Leiche gefunden. Bei der Toten handelt es sich offenbar um die 22 Jahre alte Frau. Sie dürfte Selbstmord begangen haben. Bei der Leiche sei auch die Dienstwaffe gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher.

Die 22 Jahre alte Polizeischülerin war am Mittwoch vergangener Woche nicht zum Dienst erschienen und am Donnerstag vermisst gemeldet worden. Bereits von Freitag bis Sonntag hatten Hundertschaften mit Hunden den Sachsenwald abgesucht, nachdem von dort das letzte Signal des Mobiltelefons der Frau gekommen war. Der Vermisstenfall hat deutschlandweit für Aufsehen gesorgt.

(APA/dpa)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!