Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Sport

  • Skifest startet

    25.08.2011 Mit der Herren-Abfahrt wird am Donnerstag in Kitzbühel das größte Skifest des Winters eingeläutet. Die ÖSV-Asse gehen in der sechsten Saison- Abfahrt auf den vierten Sieg los. Start ist um 11:30 Uhr.

    EM im Eiskanal von St. Moritz

    25.08.2011 Nach einer langen Pause von mehr als einem Monat wird der Bob-Weltcup am Wochenende in St. Moritz fortgesetzt. Auch der Vorarlberger Jürgen Loacker fährt um EM-Medaillen.

    Teamchef erwartet Trotz-Reaktion

    25.08.2011 Das österreichische Handball-Herren-Nationalteam geht schwer gehandicapt in die entscheidenden Partien der WM-Qualifikation gegen Weißrussland.

    Erster ÖSV-Saisonsieg

    25.08.2011 Martin Höllwarth hat am Sonntag in Zakopane ausgerechnet im 13. Weltcup-Springen der Saison das Eis gebrochen und den ersten Saisonsieg für den ÖSV geholt.

    Absagenflut bei den Damen

    25.08.2011 Während bei den Damen Justine Henin-Hardenne bei den Australian Open nach einer Absagenflut klare Favoritin ist, gibt es für das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres bei den Herren mehrere Favoriten.

    Simard gewann Weltcup-Super-G

    25.08.2011 Einen Überraschungssieg der Kanadierin Simard und eine schwere Niederlage der ÖSV-Damen hat der erste von zwei Weltcup-Super-G in Cortina d’Ampezzo gebracht.

    Brandner ausgemustert

    25.08.2011 Reinhard Divis ist vorerst der einzige Österreicher in der NHL, denn Christoph Brandner wurde von den Minnesota Wild zum Farmteam Houston Aeros abgeschoben.

    Mesotitsch in den Top-Ten

    25.08.2011 Der Norweger Halvard Hanevold gewann am Sonntag das 15-km-Biathlon-Rennen mit Massenstart in Pokljuka. Daniel Mesotitsch schaffte mit Rang acht ein Top-Ten-Ergebnis für den ÖSV.