Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Sport

  • Lauda für DTM-Saison verpflichtet

    1.09.2011 Mathias Lauda bestreitet für Mercedes die kommende Saison im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM). Die Verpflich-tung des Sohnes von Niki Lauda wurde am Freitag ebenso bekannt gegeben wie jene der Schottin Susie Stoddart.

    Jürgen Macho "Mann des Tages"

    1.09.2011 Das Fußball-Fachmagazin "kicker" erkor ÖFB-Team-Torhüter Jürgen Macho nach der 22. Runde der Bundesliga zum "Mann des Tages" sowie zum "Spieler des Spiels" beim 2:1-Heimsieg von Kaiserslautern gegen Bielefeld.

    Villacher SV neuer Leader

    1.09.2011 Der VSV hat am Dienstag in der 50. Runde der Erste Bank-Eishockey-Liga mit einem 8:0-Heimkantersieg gegen Linz als zweites Team nach Salzburg die Fix-Qualifikation für das Playoff-Halbfinale geschafft. | Tabelle

    Endstand im Daviscup 2:3

    1.09.2011 Österreichs Daviscup-Team muss zwar wieder ins Weltgruppen-Playoff, hat sich aber am Sonntag in Unterpremstätten im Erstrunden-Duell mit Kroatien durch Siege in den abschließenden beiden Einzeln etwas rehabilitiert.

    Vanek-Assist bei Heimniederlage

    1.09.2011 Die Buffalo Sabres haben in der NHL nach sechs Siegen in Serie ihre erste Niederlage kassiert. Das Team von Thomas Vanek musste sich den Montreal Canadiens nach Verlängerung zu Hause 2:3 geschlagen geben.

    Unter Jim Boni noch ungeschlagen

    1.09.2011 Die österreichische Eishockey-Nationalmannschaft bleibt unter dem neuen Teamchef Jim Boni ungeschlagen. Die ÖEHV-Auswahl besiegte am Mittwoch in Salzburg den Erzrivalen Deutschland mit 1:0.

    Zwölfter Heimsieg en suite möglich

    1.09.2011 Das ÖTV-Team könnte im Daviscup gegen Kroatien den zwölften Heimsieg en suite einfahren. Die bisher letzte Niederlage in der Heimat datiert aus dem Jahr 1994. Die Aufstellung Kroatiens gegen Österreich ist ebenfalls fix.

    Koubek unterlag im Zagreb-Finale

    1.09.2011 Stefan Koubek hat am Sonntag das Finale des Tennis-Turniers in Zagreb gegen den topgesetzten Kroaten Ivan Ljubicic in 66 Minuten 3:6,4:6 verloren. Dem Weltranglisten-Fünften genügte pro Satz ein Break zu seinem fünften ATP-Titel.