Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Sport

  • "Besser keine Söldner-Truppe"

    1.09.2011 Andreas Herzog ist ein profunder Kenner der heimischen Kicker-Szene. Der Rekordnationalspieler begleitet Österreich als Assistent von ÖFB-Teamchef Josef Hickersberger auf dem Weg zur EM-Endrunde 2008.

    UCI hat Protokolle herausgegeben

    1.09.2011 Der Radsport-Weltverband (UCI) gestand am Montag, dass in der "Armstrong-Affäre" Protokolle herausgegeben worden sind. Eine sportrechtliche Belangung des siebenfachen Tour-Siegers ist aber ohnehin nicht mehr möglich.

    Chen schaffte Sensation

    1.09.2011 Der österreichischen Tischtennis-Spieler Chen Weixing hat beim Pro Tour-Turnier in Kuwait am Donnerstag nach einem Sieg gegen den regierenden Weltmeister Wang Liquin sensationell das Halbfinale erreicht.

    Die Fußball-Winterpause ist zu Ende

    1.09.2011 Die Winterpause in der Bundesliga war jene der Toptransfers und Trainerwechsel.

    "Bei uns ist noch Dezember"

    1.09.2011 McLaren-Mercedes hinkt bei der Entwicklung seines neuen Achtzylinder-Motors hinter den eigenen Planungen hinterher. GPMA lässt die von Max Mosley gesetzte Frist zur Unterzeichnung des neuen Concorde Agreements kalt.

    Doppelpack von Vanek

    1.09.2011 Thomas Vanek hat die Buffalo Sabres am Samstag mit zwei Toren zum 5:3-Heimerfolg über die Florida Panthers geführt und nimmt in seiner ersten Saison in der National Hockey League (NHL) weiter Kurs auf die Playoffs.

    Verlorener Sohn kehrt zurück

    1.09.2011 Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit. Da schaffte ein mit 25 Jahren noch junger Spieler von Bregenz aus den Sprung ins Nationalteam. Die ganze Fußballwelt lag ihm vor den Füßen . . .

    Spieler des Jahres

    1.09.2011 In einer für das Eishockey-Magazin "Powerplay" durchge-führten Umfrage haben Klub-Trainer, Verbandsfunktionäre und Journalisten mit Thomas Vanek und Dieter Kalt Österreichs "Spieler des Jahres 2005" gekürt.