Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • "Der gesamte Plan ist eine reine Mogelpackung", findet Manuela Auer.

    Vorarlberg: SPÖ befürchtet Abbau von Leistungen bei Krankenkassen

    22.05.2018 Die SPÖ Vorarlberg warnt vor den Plänen der Regierung, die Anzahl der Krankenkassen auf vier oder fünf Träger zusammenzuschrumpfen.

    Head schreibt Rekordergebnis

    22.05.2018 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
    17 Personen verletzten sich am Pfingstwochenende bei Verkehrsunfällen.

    17 Unfälle am Pfingstwochenende in Vorarlberg

    22.05.2018 Vergangenes Wochenende geschahen 17 Verkehrsunfälle in Vorarlberg, bei denen 17 Personen verletzt wurden.

    Christian Schützinger im Livetalk zu Tourismus in Vorarlberg

    22.05.2018 Widerstand gegen den Speicherteich im Montafon, Platznot im Wachstum und Konflikte mit Umwelt- und Naturschutz: Wir diskutierten mit Christian Schützinger von Vorarlberg Tourismus die Zukunft des Fremdenverkehrs im Ländle.

    Frische Milch in der Großbäckerei

    22.05.2018 Dornbirn - Als die Dornbirner Großbäckerei Ölz beschlossen hat, für die Milchbrötchen frische Milch zu verwenden, musste erst einmal die Produktion angepasst werden.
    Schuleschwänzen für den Familienurlaub ist in Vorarlberg kein Polizeieinsatz wert.

    Polizeikontrolle am Flughafen gegen Schulschwänzer hält man in Vorarlberg für überzogen

    23.05.2018 Die bayrische Polizei machte vor dem Pfingstwochenende Jagd auf Schulschwänzer am Flughafen Memmingen. In Vorarlberg hält man von solchem Vorgehene wenig.
    Belagsarbeiten auf der L50 machen die Totalsperre nötig.

    Totalsperre der L 50 Walgau Straße in Göfis

    28.05.2018 Göfis - Von 28. Mai bis 9. Juni wird die Walgau Straße über den schwarzen See komplett gesperrt. Umleitungen erfolgen weiträumig.
    Das Festgelände in Nenzing am Tag nach dem Amoklauf.

    Amoklauf in Nenzing jährt sich zum zweiten Mal

    22.05.2018 Der Amoklauf eines 27-Jährigen bei einem Fest eines Motorradklubs in Nenzing hat vor zwei Jahren Österreich erschüttert. Das ehemalige Mitglied des Skinhead-Neonazi-Netzwerks "Blood and Honour" schoss mit einer nachgebauten Kalaschnikow wahllos in die Menge und tötete dabei zwei Festbesucher.

    Pflegeregress: Hacker weist Wallners Aussagen zurück

    22.05.2018 Die Bund-Länder-Einigung bei der Pflegefinanzierung hat noch ein länderinternes Nachspiel. Der Chef des Fonds Soziales Wien (FSW), Peter Hacker, hat am Sonntag Aussagen von Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) zurückgewiesen, wonach der Bund keine Kosten für "alternative Wohnformen" abgelten wird. Das gelte zwar für Vorarlberg, nicht aber für Wien, sagte Hacker am Montag der APA.
    Jeremy Bischoff zieht es für vier Jahre nach Texas

    Einen Rankweiler zieht es für vier Jahre nach Texas

    22.05.2018 Den Rankweiler Jeremy Bischoff zieht es für mindestens vier Jahre in die USA, wo er in Texas die Fußballschuhe schnürt.

    Die schönsten Geschichten zum schönsten Tag

    24.05.2018 Schwarzach - Die royale Traumhochzeit von Prinz Harry und Meghan hat Millionen Menschen in ihren Bann gezogen. Den schönsten Moment in ihrem Leben hat das Paar mit der Öffentlichkeit geteilt und sie ein Stück weit daran teilhaben lassen.
    Sechs Monate Nachtzug in Vorarlberg.

    Sechs Monate Nachtzug in Vorarlberg

    22.05.2018 Schwarzach - Seit der Fahrplanumstellung im Dezember 2017 verkehren die Züge zwischen Bregenz und Bludenz an Wochenenden und vor Feiertagen rund um die Uhr.
    Gut gepflanzt: Insektenhotel

    Gut gepflanzt: Insektenhotel

    22.05.2018 Schwarzach - Ines Mäser weiß, wie man Insekten eine Oase in Form eines Insektenhotels schaffen kann.
    Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

    Vorarlberg: Polizei jagt Rheinbähnle-Saboteure

    22.05.2018 Mäder - Inzwischen sind drei Tage vergangen, doch „Rheinbähnle“-Betriebsleiter Claude Baltes ist noch immer fassungslos. Bislang unbekannte Vandalen hatten am Samstag eine Garnitur der Museumsbahn in Mäder zum Entgleisen gebracht. „Das war eine gezielte, kriminelle Aktion und ein grober Eingriff in den Eisenbahnverkehr“, ist sich Baltes sicher.
    Der Sportler zog sich eine schwere Beinverletzung zu.

    Vorarlberg/Dornbirn: 33-Jähriger beim Canyoning schwer verletzt

    23.05.2018 Am Montagabend zog sich ein 33-Jähriger beim Canyoning in Dornbirn einen Unterschenkelbruch zu.
    Die Grünen unterstützen die Naturschützer.

    Grüne unterstützen Beschwerde gegen Speichersee-Baubescheid

    22.05.2018 Der Vorarlberger Naturschutzbund legte Beschwerde gegen den positiven Baubescheid für den Schwarzköpfle-Speichersee ein. Die Grünen unterstützen die Naturschützer.

    Schwerpunktkontrollen in ganz Vorarlberg

    22.05.2018 Am Pfingstwochenende herrscht besonders viel Verkehr. Staus und Unfälle stehen beinahe an der Tagesordnung.
    Die Länder sitzen auf dem längeren Ast.

    Pflegeregress: Länder sitzen auf dem längeren Ast

    22.05.2018 Beschließt der Bund eine Maßnahme, die die übrigen Gebietskörperschaften belastet, können sie laut VN dafür sorgen, dass er die Rechnung zahlen muss.
    Spatenstich morgen bei der Volksschule Haselstauden.

    Vorarlberg: Spatenstich für Volksschule Haselstauden

    22.05.2018 Am kommenden Dienstag, dem 22. Mai erfolgt mit dem offiziellen Spatenstich der Start der Bauarbeiten für die neue Volksschule Haselstauden.

    Das war die Antenne Vorarlberg– Grillparty!

    21.05.2018 Am Pfingstmontag hat Antenne Vorarlberg mit all ihren Hörern gegrillt: Martin Veith und Sandra Tasek vom Antenne Vorarlberg - Frühstücksradio live im Radio – und das ganze Ländle synchron zuhause mit!
    Das Wetter bleibt wechselhaft, erst zum Wochenende hin gibt es wieder Badewetter.

    Vorarlberg: Wann kommt der Sommer? Es bleibt wechselhaft im Ländle!

    22.05.2018 Heute schien in ganz Vorarlberg die Sonne und die Temperaturen kletterten auf bis zu 24 Grad. In den nächsten Tagen wird das Wetter aber wieder wechselhafter.
    Grundsätzlich haben Bund und Länder am Freitag vereinbart, dass die Länder heuer 340 Mio. Euro Kostenersatz bekommen.

    Pflege-Regress: Unterschiedliche Auffassungen unter Ländern

    21.05.2018 Die Bund-Länder-Einigung bei der Pflegefinanzierung hat noch ein länderinternes Nachspiel.
    Das Land unterstützt 16 Gemeinden mit mehr als 640.000 Euro.

    Vorarlberger Kleingemeinden erhalten Landesunterstützung bei Abwasserbeseitigung

    21.05.2018 Die Landesregierung gewährt auch in diesem Jahr mehreren Vorarlberger Gemeinden Zuschüsse zu den Aufwendungen, die beim Betrieb von Abwasserbeseitigungsanlagen angefallen sind, teilen Landeshauptmann Markus Wallner und Wasserreferent Landesrat Christian Gantner mit.

    Streetfood für die Mittagspause: Der „Kraftwagen“ der AK Vorarlberg ist unterwegs.

    22.05.2018 Spießchen, Burger, knackiges Gemüse: Gemeinsam mit der Arbeitsinitiative Aqua Mühle wurde von der Arbeiterkammer Vorarlberg ein lässiges Foodtruck-Projekt ins Leben gerufen.

    Vorarlberg: Fleischverarbeitung und -vermarktung

    21.05.2018 Nicht zuletzt aufgrund der umstrittenen Kälbertransporte ins Ausland ist das Thema Fleischverwertung bzw. Fleischvermarktung aktueller denn je.
    120 Einsatzkräfte waren am Sonntag in Sulzberg vor Ort.

    Vorarlberg: Heustock in Sulzberg fängt Feuer

    22.05.2018 Am Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in Sulzberg gerufen. Ein Heustock hatte Feuer gefangen.

    Das Party-Weekend auf VOL.AT

    22.05.2018 Die .com-Partyreporter waren wieder mittendrin statt nur dabei:

    Neuer LK-Präsident Josef Moosbrugger im Interview

    21.05.2018 Josef Moosbrugger ist seit Dienstag neuer Präsident der österreichischen Landwirtschaftskammer.

    Firmungen zu Pfingsten in Vorarlberg

    20.05.2018 Rankweil - Viele junge Menschen lassen sich zu Pfingsten firmen. Etwa am Samstag in der Pfarre Brederis.

    Gefahren bei Putz- und Düngemittelanwendung

    20.05.2018 Schwarzach - Vorsicht bei Benutzung von Putz- und Düngemitteln, sie können gefährlich sein.
    Nach fast sieben Jahren an der Spitze der NEOS kündigte Gründer Matthias Strolz vor rund zwei Wochen seinen Rücktritt an.

    "Habe weder vor zu sterben noch auszuwandern"

    21.05.2018 Schwarzach - NEOS-Gründer Matthias Strolz im Sonntags-Talk über seine Zeit in der Politik und seine Pläne für die Zukunft.
    Das Gründerteam der erfolgreichen Kickstarter-Kampagne präsentiert stolz den ersten Prototyp

    Die Schuhsohle der Zukunft

    20.05.2018 Schwarzach - Rückenschmerzen brachten Peter Krimmer dazu ein Produkt zu erschaffen, das vielen helfen könnte, den inneren Schweinehund zu besiegen.
    Herbert Bitschnau, Bürgermeister von Tschagguns und Repräsentant des Standes Montafon.

    "Gemeinsame Projekte brauchen Vertrauen"

    20.05.2018 Tschagguns -  Herbert Bitschnau ist Bürgermeister von Tschagguns und Repräsentant des Standes Montafon. Im Interview spricht er über Pläne und Herausforderungen in der Talschaft.

    W&W-Fotoshooting mit Nicole

    20.05.2018 Die Bilder der Feldkircherin gibt’s auf den .com-Partyseiten.
    Die Polizei nahm den jungen Mann nach kurzer Verfolgung fest.

    Falscher 50er - 19-Jähriger in Feldkirch gefasst

    20.05.2018 Feldkirch - Eine aufmerksame Bedienung eines Lokals in Feldkirch hat die Polizei in der Nacht auf Samstag direkt zu einem jungen Betrüger geführt. Dieser hatte die Zeche mit einem falschen 50-Euro-Schein bezahlt und konnte kurz darauf festgenommen werden.
    Das Rheinbähnle wurde zum Entgleisen gebracht.

    Rheinbähnle zum Entgleisen gebracht

    20.05.2018 Mäder - Unbekannte Täter haben eine Weichenklammer der Gleisanlagen des Rheinbähnle in Mäder entfernt, wodurch die Bahn bei einer Probefahrt entgleiste.
    Anerkennungssystem für freiwilliges Engagement

    Anerkennungssystem für engagierte Jugendliche

    19.05.2018 Rund 1.500 Jugendliche und über 200 Vereine und Organisationen sind bereits bei aha plus registriert.
    Filmrequisiten sorgten für Verwunderung

    Nach wilder Verfolgungsjad - Maske und Pistole im Pkw gefunden

    20.05.2018 Rankweil - In der Nacht auf Samstag lieferte sich ein 20-jähriger Pkw-Lenker in Rankweil eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei.
    Gemeinden warnen vor Kosten der Schulreform

    Kommunen warnen vor Griff in die Gemeindekasse

    19.05.2018 Bregenz - Die Schulreform könnte Städten und Gemeinden eine Menge Geld kosten.
    Feuer vermutlich gelegt

    Vorarlberg: Holzhaus in Brand - Verdacht auf Brandstiftung

    20.05.2018 Bregenz - Die ersten Erkenntnisse nach einem Brand in den frühen Morgenstunden in Bregenz deuten auf Brandstiftung hin.
    olizei geht von mehreren Diebstählen in Pfarrkirche Höchst aus

    Vorarlberg: Mutmaßlicher Opferstockdieb in Höchst verhaftet

    19.05.2018 Höchst - In Höchst wurde am Freitag ein mutmaßlich notorischer Opferstockdieb festgenommen.
    Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

    Vorarlberg: Dreieinhalb Jahre Gefängnis für Möchtegernerpresser

    19.05.2018 Feldkirch - Bei getürkter Übergabe von 850.000 Euro schnappte Falle zu, 14-fach Vorbestrafter wurde festgenommen.
    Luftdruckpistolenschütze muss in Anstalt

    Vorarlberg: Luftdruckpistolenschütze muss in Anstalt

    20.05.2018 Feldkirch - Bus- und Bankenschreck ist psychisch krank und wird deshalb eingewiesen.
    Viele Freunde und betroffene Menschen haben sich beim Trauermarsch für Keshi eingefunden.

    "Gewalt ist keine Lösung" Trauermarsch für "Keshi" - VOL.AT ist live dabei

    19.05.2018 Lustenau - Bei einer Messerstecherei unter Jugendlichen ist Sonntag früh in der Tiroler Bezirksstadt Imst ein 17-jähriger Vorarlberger getötet worden. Freunde und Schulkollegen haben am Freitag um 19 Uhr ein Zeichen gesetzt und in Lustenau einen Trauermarsch gegen Gewalt für Keshi veranstaltet.
    Die pläne des geplanten Speicherteiches im Montafon.

    Naturschützer bekämpfen BH-Bescheid zum Speicherteich

    19.05.2018 Bregenz - Die Beschwerde gegen den geplanten Speicherteich im Montafon wurde gestern eingebracht, wie die VN exklusiv erfahren haben - Dem Beschneiungsprojekt droht der Gang durch die Instanzen.
    Die Polizei führte heute Nachmittag eine Kontrolle in einem Vereinslokal in Feldkirch.

    Vorarlberg: Fremdenpolizeilich Kontrolle in einem Vereinslokal in Feldkirch

    18.05.2018 Am Freitagnachmittag führte die Polizei in Feldkirch eine fremdenpolizeiliche Kontrolle durch.
    Die Antenne Vorarlberg-Moderatoren Martin Veith und Sandra Tasek mit Grill-Profi Klaus Winter.

    Live von der Antenne Vorarlberg Grillparty

    21.05.2018 Schwarzach - Antenne Vorarlberg grillt live im Radio. Und auf VOL.AT seid Ihr im Liveticker mit dabei.
    Günther Platter (Tirol) und Markus Wallner vor Beginn der Landeshauptleute-Konferenz in Wien

    Markus Wallner: Mit Pflegeregress zufrieden, Mindestsicherung und Krankenkasse noch nicht Thema

    19.05.2018 Ursprünglich forderten die Landeshauptleute 500 Millionen Euro als Ersatz für den Pflegeregress. Mit den nun erzielten 340 Millionen ist Länder-Finanzreferent und Vorarlberger Landeshauptmann Markus Wallner zufrieden.

    Vorarlberg: Freispruch in Vergewaltigungsprozess

    18.05.2018 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
    Start der Aktion "Wie soll Arbeit?"

    Vorarlberg: "Wie soll Arbeit?" Initiative von AK und ÖGB gestartet

    18.05.2018 ÖGB-Vorarlberg und AK-Vorarlberg sind gemeinsam in die Schwerpunktwochen zur Initiative „Wie soll Arbeit?“ gestartet. Es handelt sich um die größte, österreichweit angelegte Befragung der ArbeitnehmerInnen zur künftigen Gestaltung der Arbeitswelt.

    Großes Tanzspektakel im Festspielhaus startet am Samstag

    19.05.2018 Am 19. Mai finden im Festspielhaus in Bregenz zum dritten Mal die European Masters of Dance statt. Dieses Jahr treten 650 Tänzerinnen und Tänzer aus Österreich, Deutschland und der Schweiz an.
    Die Campingnächtigungen in Vorarlberg sind leicht angestiegen.

    Campingnächtigungen in Vorarlberg angestiegen

    19.05.2018 Urlaub machen auf dem Campingplatz, in der freien Natur, mit Reisemobil oder Wohnwagen und Zelt blieb auch 2017 äußerst beliebt.
    Rund 750 Liter Sprit pro Jahr fließen im Schnitt in den Tank eines Vorarlberger Autos.

    Vorarlbergs Autofahrer tanken im Schnitt 750 Liter Sprit pro Jahr

    18.05.2018 Rund 750 Liter Sprit pro Jahr fließen im Schnitt in den Tank eines Vorarlberger Autos, berichtet der VCÖ.
    Wegen einem Stromausfall ist der Albergtunnel derzeit gesperrt.

    Arlbergtunnel nach Stromausfall wieder frei

    18.05.2018 Wegen einem Stromausfall war der Arlbergtunnel in beide Richtungen gesperrt.

    Vorarlberger favorisieren laut Umfrage schwarz-grüne Landesregierung

    18.05.2018 Die Vorarlberger ÖVP hat rund ein Jahr vor der nächsten Landtagswahl mit einer Umfrage die Stimmung ausgelotet.
    "Wir stehen hinter Feldkirch", betont Landeshauptmann Markus Wallner.

    Vorarlberger Landesregierung steht bei Bettelverbot hinter Feldkirch

    18.05.2018 Der Verfassungsgerichtshof prüft aufgrund zweier vorliegender Fälle das Bettelverbot der Stadt Feldkirch.

    Vorarlberg: Bezirkshauptmann Zech gegen BH-Fusion

    18.05.2018 Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Bezirkshauptmannschaften in Vorarlberg spricht sich der Bezirkshauptmann von Bregenz, Elmar Zech, gegen eine Zusammenlegung aus.

    Nach langen Umbauarbeiten: Val Blu öffnet die Pforten

    18.05.2018 Nach eineinhalb Jahren Umbau öffnete heute um 10 Uhr das Freibad Val Blu in Bludenz seine Pforten. VOL.AT war live vor Ort und zeigt euch, wie das Gelände nach dem Umbau aussieht.
    Der Mann hatte seinen Kontrahenten ganz unvermittelt ins Ohr gebissen.

    Vorarlberg: Ohren-Beißer aus Hard stellte sich

    18.05.2018 Nach mehrmaligem gegenseitigem Ausbremsen soll am Mittwochabend ein 40-jähriger Autofahrer seinen 26-jährigen Kontrahenten ins linke Ohr gebissen haben.