Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Mit Hammer gegen Sagmeister Auslage

    15.05.2020 Psychisch angeschlagene Frau verursachte Schaden im Wert von rund 9000 Euro.

    A14: Riesensachschaden nach Unfall mit vier Fahrzeugen

    15.05.2020 Zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen ist es am Donnerstag auf der A 14 bei Hörbranz gekommen.

    Totenruhe gestört und Trauerflor gestohlen

    15.05.2020 Psychisch angeschlagene Frau zu 1200 Euro Strafe verurteilt

    Musiker bringen Stapler-Ständchen ins Pflegeheim

    15.05.2020 Besonders in Pflegeheimen herrschen strenge Sicherheitsmaßnahmen, um die Senioren vor einer Corona-Infektion zu schützen. Um den Bewohnern im manchmal tristen Alltag trotzdem Freude zu bereiten, ließen sich die Verantwortlichen vom Sozialzentrum Egg etwas Besonderes einfallen.

    Kleinwalsertal-Besuch - Jetzt strenge Regeln für Bundesländertage

    15.05.2020 Nach der Aufregung um den Corona-Regeln missachtenden Empfang im Kleinwalsertal hat das Bundeskanzleramt ein neues Sicherheitskonzept für die Bundesländertage von Sebastian Kurz (ÖVP) erarbeitet. Mit recht strengen Vorgaben und in enger Kooperation mit der Polizei bemüht man sich, künftig "spontane Menschenansammlungen" zu vermeiden und den 1-Meter-Abstand zu gewährleisten.

    Vorarlberger Amtsgebäude ab 18. Mai wieder geöffnet

    15.05.2020 Die Vorarlberger Landesverwaltung öffnet ab Montag, 18. Mai - zeitgleich wie die Gemeindeämter - schrittweise ihre Amtsgebäude für den Parteienverkehr.

    Wirtschaftsbund im Austausch mit Kanzler Kurz

    14.05.2020 Die wirtschaftspolitische Agenda aus der Corona Krise stand im Mittelpunkt des Gedankenaustausches zwischen Wirtschaftsbund und Bundeskanzler Kurz.

    Hans Peter Metzler als Präsident der WKV bestätigt

    14.05.2020 Hans Peter Metzler ist am Donnerstag als Präsident der Vorarlberger Wirtschaftskammer (WK) bestätigt worden. Er wurde laut Mitteilung der WK "mit großer Mehrheit" wiedergewählt. Der 54-jährige Hotelier hatte das Amt im November 2016 übernommen. In seiner Rede vor dem Wirtschaftsparlament hoffte er, dass man noch stärker für die Vorarlberger Wirtschaft zusammenarbeiten werde.

    Millioneninvestition bei der Sennerei Langenegg

    15.05.2020 Die Genossenschaft investiert rund fünf Millionen Euro für einen neuen Käsekeller samt dazugehörenden Kühl- und Arbeitsräumen

    Biologe zu Killer-Hornissen: Könnte es sie auch bald in Vorarlberg geben?

    17.05.2020 Die als Killer-Hornisse betitelte Asiatische Riesenhornisse sorgt derzeit in den USA für Wirbel. Warum Vorsicht geboten ist und wie wahrscheinlich es ist, dass die Art auch zu uns kommt, verrät Biologe Klaus Zimmermann.

    Ein Abendoutfit trotz Mund-Nasen-Schutz? So wird's gestylt!

    18.05.2020 Viele Schutzmasken sehen gleich aus. Wir zeigen, wie Sie Abwechslung in die Garderobe mit Maske bringen können.

    Kleinwalsertal: Bürgermeister bittet um Verständnis

    14.05.2020 Der Kleinwalsertaler Bürgermeister Andi Haid hat am Tag nach dem Besuch von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) in seiner Talschaft bedauert, dass die Abstandsregel vielfach nicht eingehalten wurde.

    Training mit Julian: Übung für die Brustwirbelsäule

    19.05.2020 Der selbstständige Personal Trainer Julian Kleinheinz hat für VOL.AT eine Reihe an Workouts zusammengestellt. Diese richten sich vor allem an Anfänger. Doch Fortgeschrittene profitieren ebenso von den Übungen, weil oft die Basics vergessen werden. So soll ihnen das Trainieren in den eigenen vier Wänden erleichtert werden.

    Lockerungen der Regeln für die Feier von Gottesdiensten

    14.05.2020 Für die Wiederaufnahme von Gottesdiensten ab Freitag wurden manche Vorgaben gelockert.

    Kleinwalsertal-Besuch: Harsche Kritik von der Opposition

    14.05.2020 Vorarlberger SPÖ und Grüne haben am Donnerstag als Konsequenz aus dem Besuch von Bundeskanzler Sebastian Kurz und Landeshauptmann Markus Wallner (beide ÖVP) die Gleichbehandlung aller Bürger gefordert.

    Achtung: Betrüger bieten Thermomix auf Facebook an

    14.05.2020 Zwei Männer, welche eine auf Facebook angebotene Küchenmaschine kaufen wollten, wurden Opfer eines Betruges.

    Schüler müssen Mundschutz selber mitbringen

    14.05.2020 Ab 18. Mai startet die Schule auch wieder für alle Pflichtschüler.

    Alko-Lenker bei Unfall in Bregenz beteiligt

    14.05.2020 Bei einem Abbiegemanöver kam es am Mittwoch in Bregenz zu einer Kollision zweier Pkw. Bei einem 22-jährigen Autolenker verlief ein Alko-Test positiv.

    Vorarlberger Sparkassen 2019 mit gestiegenen Gewinnen

    14.05.2020 Die Vorarlberger Sparkassen sind 2019 in allen relevanten Geschäftsfeldern gewachsen.

    "Vorarlberg läuft": Erster virtueller Lauf im Ländle startet am Freitag

    15.05.2020 "Alleine laufen, gemeinsam zum Ziel!" - unter diesem Motto findet vom 15. bis 17. Mai der virtuelle Lauf "Vorarlberg läuft" statt. Wie das funktioniert, erklären Verena Eugster und Patricia Zupan im VOL.AT-Interview.

    So erklärt das Kanzleramt das Bad von Kurz in der Menschenmenge

    14.05.2020 Der Kanzler selbst habe Bevölkerung und Medienvertreter mehrmals gebeten, die Abstandsregeln einzuhalten. Aber: "Man weiß, wie schwer es ist, den Abstand einzuhalten, vor allem wenn die Infektionszahlen zurückgehen." Heftig fallen die Reaktionen der Oppositionsparteien aus.

    Kanzler Kurz zum Wirbel in Kleinwalsertal, Gastro-Öffnung und mehr

    15.05.2020 Der Kanzler sagt im VOL.AT TV-Talk: "Ich habe noch nie so oft den Satz sagen müssen: ,Bitte halten Sie Abstand'!"

    Kleinwalsertal: Reaktionen auf den Kurzbesuch ohne Mindestabstand

    14.05.2020 Monatelang predigte der Kanzler Social Distancing - und dann diese Rudelbildung bei seiner ersten Reise nach 10 Wochen. Das Netz quillt über mit bissigen Kommentaren zum Kurz-Fauxpas.

    Landeshauptmann Wallner über die Grenzöffnungen

    14.05.2020 Die wegen der Corona-Pandemie eingeführten Kontrollen an den Grenzen Deutschlands sollen vom kommenden Samstag an schrittweise gelockert werden. Eine vollständige Öffnung soll es ab 15. Juni geben. Was heißt das jetzt konkret für Vorarlberger und deutsche Touristen, die Urlaub im Ländle machen wollen?

    14-Jährige ließ sich von Freunden Knöchel brechen

    14.05.2020 Das Schmerzensgeld wollte man untereinander teilen.

    Musik trotzt Corona: Chöre laden zum gemeinsamen Singen über "Zoom"

    14.05.2020 Da die Chorproben in den letzten Wochen ausfallen mussten, wurden sie erfinderisch: Die drei Chöre Frechdax, Calypso und Chornetto proben über "Zoom" und laden Vorarlberger zum Mitmachen ein.

    Grenzkontrollen: Verkehr staut sich bis Dornbirn Nord

    13.05.2020 Wie schon in den vergangenen Tagen staute es sich auch am Mittwochnachmittag auf der A14 Richtung Deutschland.

    Beflaggungsstreit: Das sagt die Gemeinde Mittelberg

    13.05.2020 Nach der heftigen Kritik wegen der Aufforderung zur Beflaggung zum Kanzlerbesuch rudert die Gemeinde jetzt zurück.

    Grenzöffnung: Tourismus im Land atmet auf

    13.05.2020 Die Lockerungen an den Grenzen erfolgen rechtzeitig zum Start in die Hauptferienzeit von Juni bis August.

    Gastgarten-Erweiterungen in Bregenz möglich

    13.05.2020 Temporäre Fußgängerzonen kommen. Gastronomiebetriebe können Anträge für eine temporäre Erweiterung ihrer Gastgärten stellen. Die Stadtbücherei öffnet nächste Woche wieder.

    Hallenbad Bregenz: Diese 24 Projekte waren im Rennen

    14.05.2020 Vergangene Woche wurde das Siegerprojekt für den Neubau des Hallenbades in Bregenz gekürt - eingereicht wurden aber noch 23 weitere Entwürfe.

    Land lehnt Sonderregel für Lehrer über 60 ab

    13.05.2020 Das Land Vorarlberg wird für seine Schulen die Regelung des Bundes nicht übernehmen, wonach sich Lehrpersonen über 60 Jahre auch vom Unterricht freistellen lassen können, wenn sie zu keiner Risikogruppe gehören.

    Auch Schweizer Grenze ab 15. Juni wieder offen

    13.05.2020 Die Schweizer Grenze zu Österreich und Deutschland soll ab dem 15. Juni wieder offen sein.

    Ländle-Besuch: Beflaggung für Kanzler sorgt für Unmut

    13.05.2020 Am Mittwochabend besucht Bundeskanzler Sebastian Kurz das Kleinwalsertal. Dabei wäre ursprünglich eine Beflaggung der Häuser inklusive Bekundungen entlang der Straße gewünscht gewesen.

    Diskussion um Hilfsgelder – Wallner bittet um Geduld

    13.05.2020 Der Vorarlberger Landtag diskutiert heute die Folgen der Corona-Krise.

    Zecken in Vorarlberg: Vorsicht beim Waldspaziergang

    18.05.2020 Besonders bei Spaziergängen besteht das Risiko eines Zeckenbisses. Wie aktiv die Spinnentiere derzeit sind und wie man sich gegen eine FSME-Erkrankung schützen kann, erklärt Impfreferentin Dr. Alexandra Rümmele-Waibel.

    Daten vergessen: Polizei sucht nach Unfall-Lenker

    13.05.2020 Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem Elektroscooter und einem Pkw in Dornbirn wurden die Daten der Unfallgegner eigentlich korrekt ausgetauscht.

    BMW wurde auf A14 ein Raub der Flammen

    13.05.2020 Am Dienstag Abend ist auf der A14 bei Frastanz ein Pkw in Brand geraten und zerstört worden.

    Rankweiler Basilika: Mauerstück wird saniert

    12.05.2020 Neue Etappe zur Sanierung von historischem Mauerwerk beginnt.

    Deutsch-österreichische Grenze ab 15. Juni offen

    13.05.2020 Die coronabedingt geschlossenen Grenzen zwischen Deutschland und Österreich werden am 15. Juni vollständig geöffnet.

    Aktuelle Zahlen: 12 aktiv Erkrankte in Vorarlberg

    19.05.2020 In Vorarlberg gelten derzeit zwölf Personen als aktiv mit dem Coronavirus infiziert. Seit Montag gibt es einen Neuinfizierten und einen Genesenen mehr.

    Staatsvertragsentwurf für Rhesi fertig

    12.05.2020 Das Rhein-Hochwasserschutzprojekt "Rhesi" geht in seine nächste Phase. Wie Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) am Dienstag bekannt gab, wurde vor Kurzem ein Staatsvertragsentwurf nach Wien und Bern übermittelt.

    Professionelle Diebesbande bricht in City Cafe ein

    13.05.2020 Die Diebe waren mehrere Stunden am Werk, klauten teure Getränke, verwüsteten das Lokal und verursachten einen Schaden von geschätzten 10.000 Euro.

    "Almosen" und "Trinkgeld": Ländle-Unternehmer über den Härtefallfonds

    13.05.2020 Die Härtefallfonds der Wirtschaftskammer sollen Menschen in der Krise unterstützen. VOL.AT sprach mit zwei Unternehmern über ihre Erfahrungen mit dem Hilfspaket in "Trinkgeld-Höhe".

    Live-Talk mit Matthias Strolz

    12.05.2020 Ex-Neos-Politiker Matthias Strolz spricht am Dienstag ab 14 Uhr im VOL.AT-Live-Talk mit Chefredakteur Marc Springer über sein neues Buch, seine "Fuck Up Show" und über die kleinen und großen Herausforderungen in Zeiten der Corona-Krise.

    Grenzkontrollen: Blockabfertigung beim Pfändertunnel

    12.05.2020 Vor dem Pfändertunnel in Richtung Deutschland kommt es zu erheblichen Verzögerungen aufgrund der Grenzkontrollen.

    Vorarlberger Gemeindeämter ab 18. Mai wieder geöffnet

    12.05.2020 Die Vorarlberger Gemeindeämter werden ab 18. Mai wieder schrittweise für den Parteienverkehr geöffnet. Das teilte der Vorarlberger Gemeindeverband am Dienstag in einer Aussendung mit. Wenn möglich, sei weiterhin der digitale Amtsweg zu bevorzugen. Beim Betreten der Ämter ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ebenso Pflicht wie das Einhalten des Mindestabstands und der gängigen Hygienemaßnahmen.

    Stefan Vögel zu Kultur in der Krise: "Mich stört vor allem, dass einfach nichts kommt"

    12.05.2020 Lukas Resetarits kritisiert in einem Video den Umgang mit Kulturschaffenden in der Krise. Auch den Vorarlberger Kabarettisten Stefan Vögel stört der fehlende Fahrplan für die Branche.

    Wahlvorschlag für das neue WKV-Präsidium

    13.05.2020 Vorarlbergs Wirtschaftskammer-Präsident Hans Peter Metzler hat am Mittwoch die Kandidaten für das Präsidium präsentiert, das am Donnerstag vom Wirtschaftsparlament bestellt werden wird. Neben Metzler und den Vizepräsidenten Petra Kreuzer und Edi Fischer werden neu Wilfried Hopfner und Stefan Hagen dem Präsidiumsteam angehören.

    Vorarlberg: Campingbus in Frastanz fing Feuer

    12.05.2020 Frastanz - Ein Campingbus auf einem Parkplatz fing in der Nacht auf Dienstag Feuer. Der Bewohner selbst bemerkte den Brand. Er wurde nicht verletzt.

    Vorarlberg: Zeugenaufruf nach tödlichem Unfall

    12.05.2020 Nach einem tödlichen Unfall in der vergangenen Woche in Lustenau sucht die Polizei nun nach Zeugen.

    Warum forderte Covid-19 so viele Tote in Hard?

    17.05.2020 Die Gemeinde Hard ist trauriger Spitzenreiter bei den Covid-19-Toten in Vorarlberg. Von 40 Erkrankten starben neun Personen. Alle Verstorbenen waren Bewohner im Sozialzentrum Hard. In keinem anderen Altersheim in Vorarlberg konnte das Virus derart wüten. Wie konnte es dazu kommen?

    Vorarlberg: Schwerverletzter nach Arbeitsunfall in Wolfurt

    12.05.2020 Ein 59-Jähriger wurde bei einem Unfall in Wolfurt schwer verletzt und musste notoperiert werden.

    Must-Haves im Garten 2020

    12.05.2020 Eine Prinzessin und ein Don - das sind die beiden Pflanzen, die Sie 2020 auf keinen Fall im Garten missen sollten.

    Wallner möchte offene Grenzen in der Bodenseeregion

    12.05.2020 Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) - aktueller Vorsitzender der Internationalen Bodensee-Konferenz (IBK) - will die Grenzen in der Bodenseeregion so schnell wie möglich wieder geöffnet haben.

    Vorarlberg: Schnitzelbär zahlt Hilfe zurück

    12.05.2020 Der Geschäftsführer der beiden "Schnitzelbär"-Restaurant hat sich in einem Brief an die Regierung gewandt.

    Stau vor dem Pfändertunnel

    11.05.2020 Aufgrund der Grenzkontrollen an der deutschen Grenze kommt es vor dem Pfändertunnel zu einem erheblichen Rückstau.

    Bis zu 11.000 Euro Förderung für neues Heizsystem

    11.05.2020 Seit Montag können wieder Bundesmittel für den Ausstieg aus Ölheizungen beantragt werden.

    "Es fließt kein Geld" – Wirthaus-Paket für Gastronomie zu wenig

    12.05.2020 „Wirtepaket“ der Bundesregierung wird begrüßt. Die Problematik der raschen Liquiditätssicherung sei damit aber weiter nicht gelöst.

    Vorarlberg: Ölz erzielt Rekord-Umsatz

    12.05.2020 Der Vorarlberger Großbäcker Rudolf Ölz Meisterbäcker GmbH & Co KG hat seinen Umsatz 2019 um 1,8 Prozent auf 206,4 Mio. Euro (2018: 202,8 Mio.) gesteigert und damit den höchsten Wert in der Firmengeschichte erzielt.