Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Millionenschwerer Ausbau beim Hotel Adler in Au

    29.01.2019 Um vier Millionen Euro möchte die Familie Simma das Hotel um zusätzliche Zimmer, eine vergrößerte Wellnessanlage sowie einen neuen Lobby- und Barbereich erweitern - vor drei Jahren flossen schon mehrere Millionen Euro in das dazugehörende Hotel Rössle.
    Messepark in Dornbirn

    Umsatzrückgang beim größten Vorarlberger Einkaufszentrum "Messepark"

    28.01.2019 Das größte Vorarlberger Einkaufszentrum "Messepark" in Dornbirn mit 65 Shops und rund 950 Mitarbeitern hat im vergangenen Jahr einen Umsatzrückgang hinnehmen müssen.

    Alkolenker nach Unfall verurteilt

    28.01.2019 Vorsichtshalber deponierter Schlüssel hielt Betrunkenen nicht von Risikofahrt ab.

    Bildungsplattform "Pfiffikus": Land investiert 55.000 Euro in Fortbildung

    28.01.2019 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.

    Effiziente Bauflächennutzung soll hohe Lebensqualität bringen

    28.01.2019 Die Themen Nachverdichtung und hochwertige öffentliche Räume sind wichtige Zukunftsthemen für die Gemeinde- und Regionalentwicklung in Vorarlberg - eine Studie zeigt nun die Vielfalt der möglichen Formen auf.

    Nach tödlichem Verkehrsunfall in Alberschwende: Polizei bittet um Hinweise

    28.01.2019 Alberschwende - In Alberschwende wurde am Sonntagabend ein 50-jähriger Mann tot aufgefunden. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Mann von einem Fahrzeug angefahren wurde.

    Vorarlberg: Dieselprozess in Feldkirch hat begonnen

    29.01.2019 Am Landesgericht Feldkirch hat am Montag der erste Sammelklage-Prozess in Österreich im Zuge des Dieselskandals begonnen.
    Das Auto wurde im vorderen rechten Bereich beschädigt.

    Vorarlberg: Auto in Götzis angefahren - Zeugen gesucht

    28.01.2019 In der Nacht auf Sonntag wurde das Auto von Lisa de Martin aus Götzis angefahren.
    Millionenbetrüger Michael S. war mehrere Jahre bei der integra Vorarlberg beschäftigt.

    Millionenbetrüger beschäftigt: Integra will externe Prüfung

    28.01.2019 Ansuchen an Landesrechnungshof gestellt. Am Montag ist die Causa im Kontrollausschuss.

    Lawinenwarnstufe 3

    28.01.2019 Es besteht erhebliche Lawinengefahr. Gefahrenstellen liegen vor allem oberhalb der Waldgrenzen.
    Ein 15-Jähriger wurde bei der Auseinandersetzung verletzt.

    Vorarlberg: Auseinandersetzung im Zug - 15-Jähriger verletzt

    28.01.2019 Am Sonntagabend kam es im Zug von Bludenz nach Feldkirch zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen.
    Die Polizei sucht derzeit Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können.

    Vorarlberg: Tödlicher Verkehrsunfall in Alberschwende

    28.01.2019 In Alberschwende ist Sonntagabend auf der Bregenzerwaldstraße ein 50-jähriger Mann tot aufgefunden worden.

    Die Vorarlberger Sonntagsdemos: Kickls Rücktritt gefordert

    28.01.2019 Wer das Mikro ergriff und was die Redner bei der Bregenzer Demo sagten: der "VN am Morgen"-Podcast widmet sich den Vorarlberger Polit-Demos.

    Ball der Vorarlberger in Wien

    28.01.2019 Der traditionsreiche Ball der Vorarlberger in den Festsälen des Palais Ferstel in Wien begeisterte am Samstag rund 800 Gäste.

    Vorzeitiger Bürgermeister-Wechsel in Vorarlberg

    28.01.2019 2020 werden neue Bürgermeister gewählt, doch in einigen Gemeinden werden die personellen Weichen bereits frühzeitig neu gestellt.
    Bei der Kollision wurde ein Skifahrer verletzt.

    Vorarlberg: Skikollision in Brand - Zeugen gesucht

    28.01.2019 Am Sonntag kam es zu einer Kollision in Brand, wobei ein Skifahrer verletzt wurde.
    Der Angeklagte wurde zu einer Geldstafe plus fünf Monate bedingte Haftstrafe verurteilt.

    Handybetrüger muss zahlen

    28.01.2019 1200 Euro plus fünf Monate Haft für Mann, der nicht mal zum Prozess kam.
    Der 21-Jährige konnte nach zwölf Minuten von seinen Freunden ausgegraben werden.

    Vorarlberg: Skifahrer (21) nach zwölf Minuten aus Lawine befreit

    28.01.2019 Ein 21 Jahre alter Skifahrer ist Sonntagmittag im freien Skiraum im Gemeindegebiet von Lech am Arlberg von einer Lawine, die er selbst losgetreten hatte, mitgerissen und verschüttet worden.

    Das Party-Weekend auf VOL.AT

    28.01.2019 Die .com-Partyreporter waren wieder mittendrin statt nur dabei:

    Fasching für die Kleinen - Kinderball in Bregenz

    28.01.2019 Am Sonntag war die Landeshauptstadt ganz in Kinderhänden. Hunderte kleine Mäschgerle feierten im Festspielhaus mit Krapfen und Konfetti die fünfte Jahreszeit. VOL.AT traf den Obmann des Ore Ore Faschingsvereins.
    Johannes Fitz (r.) und Sandro Tsipouras (l.) trafen sich bei WANN & WO, um über Migration und Spaltung zu diskutieren.

    Rechts und Links an einem Tisch

    28.01.2019 Die Gesellschaft ist gespalten, gibt es nur noch schwarz oder weiß? W&W hat zwei Vertreter unterschiedlicher Lager eingeladen.
    Maria Simma hat in drei verschiedenen Ländern Germanistik und Anglistik studiert und für das Österreichische Kunstforum in New York und Berlin gearbeitet. Jetzt leitet sie als Präsidentin die Künstlervereinigung Vorarlberg.

    New Yorker Spirit im Ländle

    28.01.2019 Maria Simmas persönliche Landkarte reicht von Bregenz nach Wien, Berlin und New York. Mit W&W sprach sie über Rückkehr, Generationswechsel und die Welt jenseits des Tellerrands.
    Bei dem Hund soll es sich um einen American Staffordshire Terrier handeln (Symbolbild).

    Vorarlberg: Hundebiss in Lustenau - Zeugenaufruf

    27.01.2019 Lustenau - Sonntag vor zwei Wochen wurde in Lustenau eine Frau von einem Hund gebissen. Die Polizei sucht die Hundehalterin beziehungsweise Zeugen.
    Ralph Krueger an der Seite von Katharina Liebherr im Jahr 2016.

    Liebherr-Millionen für VEU Feldkirch?

    27.01.2019 Seit der EBEL-Nennung der VEU brodelt die Gerüchteküche. W&W erfuhr aus Fan-Kreisen den Namen Katharina Liebherr – eine spannende Aktie, gerade in Bezug auf ihre „Ralph Krueger-Connection“.
    Der GAllus 1 flog den Verletzten ins Krankenhaus Immenstadt.

    Mit Snowboard in Vorarlberg 25 Meter abgestürzt

    27.01.2019 Ein 26-jähriger Snowboardfahrer ist am Samstag im freien Gelände in der Nähe des Skigebiets Kanzelwand im Gemeindegebiet von Riezlern im Kleinwalsertal verletzt worden.
    Auch Hunde müssen im Auto gesichert werden (Symbolbild).

    Hund im Auto nicht angegurtet

    28.01.2019 Tier saß während Fahrt ungesichert auf Beifahrersitz: Richter wandelte BH-Geldstrafe von 50 Euro für Autofahrer in Ermahnung um.
    24-jähriger Vorarlberger verlor in Hohenems beim Überholen Kontrolle über sein Auto.

    Vorarlberg: Pkw kracht in Baum - Lenker schwer verletzt

    27.01.2019 Hohenems - Bei einem Verkehrsunfall in Hohenems ist in der Nacht auf Sonntag ein 24-jähriger Mann schwer verletzt worden. Der Hohenemser wollte mit seinem Pkw eine Fahrzeugkolonne überholen, verlor dabei aber die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen eine Betonmauer und einen Baum.
    Der Vorarlberger Computerwissenschafter Bernd Bickel (36) vom Institute of Science and Technology (IST) Austria.

    "Technik-Oscar" an Vorarlberger Computerwissenschafter Bernd Bickel

    27.01.2019 Der Vorarlberger Computerwissenschafter Bernd Bickel (36) vom Institute of Science and Technology (IST) Austria erhält einen "Technik-Oscar".

    Burgenländische BFA-Beamte befragen Asylwerber in Vorarlberg online

    27.01.2019 Die Befragung von Asylwerbern beim Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA) scheint ganz neue Formen anzunehmen. 

    Ehefrau verprügelt und bedroht

    26.01.2019 „Du hast das Genick ab, bevor die Polizei da ist“, stellte der vierfache Familienvater in Aussucht.
    Mit diesem Pkw war an eine Weiterfahrt nicht mehr zu denken.

    Vorarlberg: Pkw-Brand auf Raststätte Danöfen

    25.01.2019 Auf der Raststätte Danöfen an der S16 ist am Freitag der Pkw eines Kanadiers in Brand geraten.
    Am Freitag sollte am Landesgericht Feldkirch ein außergewöhnlicher Waffenprozess verhandelt werden.

    Waffenschieberprozess in Feldkirch verschoben

    25.01.2019 Richter erkrankt, nun müssen sich die fünf Angeklagten noch etwas gedulden.

    Vorarlberg: Fenster bei Schule eingeschlagen - Täter festgenommen

    25.01.2019 Im September zerstörten Unbekannte das Fenster einer Schule - nun wurden die mutmaßlichen Täter ausgeforscht.

    Getanzt, getrunken, gelacht - Das war der 50. Gildenball

    26.01.2019 "Wir feiern" war das Motto des Gildenballs 2019. Zum fünfzigsten Mal feierte die Bregenzer Faschingsgesellschaft den Gildenball am 25.01.2019 im Bregenzer Festspielhaus.

    s'Ländle: Familienspiel - neu im Ländlepunkte-Shop

    27.01.2019 Wussten Sie, dass jetzt - genau in dieser Sekunde - bereits Ländlepunkte sammeln? Das funktioniert automatisch und sie können sich für Ihre Punkte ein Geschenk abholen.
    Ländlepunkte gegen Parfum eintauschen.

    Neu im Ländlepunkte-Shop: Parfums von David Beckham

    25.01.2019 Jeder Leser auf VOL.AT sammelt automatisch Ländlepunkte. Diese kann man dann gegen Sachpreise eintauschen oder darf an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen.

    Vorarlberg: Getzner lud zum Neujahrsempfang der Lehrlinge

    25.01.2019 Am Donnerstag fand der traditionelle Neujahrsempfang der Getzner Textil AG für die Lehrlinge statt. Eingeladen waren auch die Familien der Auszubildenden.

    Radikale Schüler in Dornbirn: Erste Bewusstseinsbildung durch Workshops

    31.01.2019 Einige Schüler der HTL Dornbirn fielen im Dezember mit rechtsextremistischen Handlungen negativ auf. Die gesetzten Maßnahmen greifen, erklärt der Direktor gegenüber VOL.AT.

    Vorarlberg: Schwerverletzter nach Raub in Frastanz

    25.01.2019 Gegen 19.30 Uhr wurde der 16-Jährige im Bereich der Pfarrkirche Frastanz von einer aus zunächst drei Tatverdächtigen bestehenden Gruppe körperlich misshandelt und zur Herausgabe von Suchtgift aufgefordert.

    Tatmotiv statt Nationalität: "Uns reicht's" fordert mehr Menschlichkeit im Asylrecht

    25.01.2019 Rechtsstaatlichkeit à la carte gibt es nicht, ist sich die "uns reicht's", die Bewegung für demokratische und menschliche Politik sicher. Am Freitagvormittag wurden bei einer Pressekonferenz Fragen dazu geklärt.

    Gründerzahlen in Vorarlberg auf Höchststand

    25.01.2019 Im vergangenen Jahr wurdein Vorarlberg 1.129 Unternehmen neu gegründet - das entspricht einem Plus von rund 10,5 Prozent.
    Die "Präsidentin des Staatenbund" - eine 42-jährige Vorarlbergerin - wurde in Graz wegen versuchter Bestimmung zum Hochverrat für schuldig befunden.

    Vorarlbergerin im "Staatenbund"-Prozess verurteilt

    25.01.2019 Mit zum Teil hohen Haftstrafen hat am Freitag der Prozess gegen 14 Mitglieder des "Staatenbund Österreich" geendet. Die "Präsidentin", eine 42-jährige Steirerin, wurde zu 14 Jahren Haft, ein Ex-Gendarm zu zehn Jahren verurteilt. Der Rest - darunter auch eine Vorarlbergerin - bekam Strafen in der Höhe von neun Monaten bis drei Jahre.
    Vorderschaftrepetierflinten oder Pumpguns gelten als verbotene Waffe und Kriegsmaterial.

    So bewaffnet sind die Vorarlberger

    25.01.2019 Mit Stichtag 1. Jänner 2019 waren 481 Bewohner im Ländle zum Führen von verbotenen Waffen und Kriegsmaterial berechtigt.
    Die mögliche Höchststrafe wäre ein Jahr Gefängnis gewesen.

    Vorarlberg: 500 Euro Schmerzengeld für schlaflose Nächte

    25.01.2019 Feldkirch - Drohung mit Halsabschneider-Geste: Angeklagter akzeptierte Schadenersatzforderung des mutmaßlichen Opfers.

    Aktuelle Lawinenwarnstufe

    25.01.2019 In höheren Lagen besteht oft geringe, sonst überwiegend mäßige Lawinengefahr.

    LKH Bludenz behandelt Knochenbrüche mit Stoßwellen

    25.01.2019 Im Landeskrankenhaus Bludenz werden komplizierte Knochenbrüche jetzt mit einer so genannten Stoßwellentherapie behandelt.
    Über den Betrugsfall im Rathaus Dornbirn wurden nun neue Details bekannt.

    Betrug: Leitender Beamter der Stadt Dornbirn ließ auf privates Konto einzahlen

    25.01.2019 Nun wurden neue Details zu den Vorwürfen bekannt, die von der Staatsanwaltschaft Feldkirch gegen den suspendierten Leiter der Personalabteilung der Stadt Dornbirn erhoben werden.

    Die goldene Schneeschaufel: Mittelberg räumt ab

    27.01.2019 VOL.AT wollte von euch wissen, welche der 96 Gemeinden die beste Räumungsarbeit leistet und ließ Vorarlberger abstimmen. Eine Gemeinde im Kleinwalsertal konnte die sie überzeugen: Mittelberg gewinnt die goldene Schaufel 2019

    Die Faschingstrends 2019 - Bunt war gestern!

    26.01.2019 Es ist wieder soweit, der Fasching kommt und die Frage nach dem richtigem Kostüm stellt sich wie jedes Jahr aufs neue. VOL.AT hat sich im Kostümverleih Sellge in Hard auf die Suche nach der besten Faschingsmode 2019 gemacht, damit ihr auch ohne Zweifel voll im Trend liegt.
    In der Salzgrotte können Sie die Seele baumeln lassen.

    Ländlepunkte gegen Eintritt in die Salzgrotte Lindau tauschen!

    24.01.2019 Lösen Sie Ihre Ländlepunkte ein und genießen Sie das Meeresklima am Bodensee!

    Walser Pistenraupenfahrer: "So eine Lawine haben wir noch nie erlebt“

    25.01.2019 In Kleinwalsertal wurde vor wenigen Tagen noch die höchste Lawinenwarnstufe ausgerufen. Wanderwege wie auch Loipen waren für Touristen unzugänglich. Zum Glück gibt es fleißige Hände wie die von Xander Mathies vom Loipenteam Walsertal. VOL.AT hat den risikobereiten Pistenraupenfahrer zum Interview getroffen.
    Der Bahnhof Anfang September 2018.

    Vorarlberg: Sutterlüty zieht sich als Co-Investor der BahnhofCity Feldkirch zurück

    25.01.2019 Begründet wird der Schritt mit der Komplexität des Projektes, vielen Abstimmungen mit anderen Investoren und einem großen Zeitaufwand - allerdings bleibt das Handelsunternehmen Mieter der Handelsflächen und wird wie geplant einen Standort eröffnen.

    "Rechtsstaatlichkeit à la carte": "Uns reicht's" lädt zur Pressekonferenz

    25.01.2019 "Rechtsstaatlichkeit à la carte" - "Uns reicht's", die Bewegung hinter den Sonntagsdemos, lud zur Pressekonferenz. Im Mittelpunkt standen Gewalt, Rechtsstaatlichkeit und Menschlichkeit. VOL.AT berichtete live.
    Koschat (rechts) verteidigt Innenminister Kickl und greift Loacker (links) an.

    Nach ÖGB-Angriff auf Kickl: Ländle-FPÖ schießt zurück

    24.01.2019 Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) hatte am Dienstagabend in einem Interview die Menschenrechtskonvention hinterfragt. Daraufhin forderte ÖGB-Chef Loacker Kickls Rücktritt. Nun nimmt der Vorarlberger AK-Spitzenkandidat der FPÖ Michael Koschat Kickl in Schutz und schießt heftig gegen Loacker.
    Die SPÖ Vorarlberg weist auf den drohenden Ärztemangel hin.

    SPÖ weist auf drohenden Ärztemangel in Vorarlberg hin

    25.01.2019 Die Zahlen sprechen für sich: Etwa mehr als die Hälfte der Vorarlberger Hausärzte mit Kassenvertrag ist über 55, nur ein Drittel ist unter 50 Jahre alt. Ein ähnliches Bild ergibt sich bei den Fachärzten.

    „Es muss nicht jeder an die Uni, um Programmieren zu können“

    25.01.2019 Lösungen für knifflige wissenschaftliche Fragen – Markus Diem findet sie. Der 35-jährige Dornbirner entwickelt unter anderem Software für die Krebsforschung und half mit, geheime Stasi-Akten zu rekonstruieren.

    Die Stadt der Zukunft ist smart

    24.01.2019 Nie wieder im Stau stehen, eine saubere Umwelt, mehr Sicherheit – und damit eine höhere Lebensqualität. Das verspricht die „Smart City“. Kopenhagen gilt als Musterbeispiel dafür, wie sich digitale Technologien mit urbanen Konzepten intelligent verbinden lassen.
    Die Grünen sehen 2019 als "Jahr der Richtungsentscheidung".

    Vorarlberger Grüne sehen 2019 als "Jahr der Richtungsentscheidungen"

    25.01.2019 Die Vorarlberger Grünen haben 2019 zum "Jahr der Richtungsentscheidungen" ausgerufen.
    Vorher fehlten "Merhabe" und "Grüezi".

    Nach Aufregung um Willkommensschild: Hohenems grüßt mit Merhaba und Grüezi

    25.01.2019 Nach Aufregung um die fehlende Begrüßung auf Türkisch am Orteingang von Hohenems wurden nun die beiden fehlenden Sprachen ergänzt: Merhaba und Grüezi wurden per Sticker auf dem Willkommensschild platziert.
    Der Bau des Burger Kings in Dornbirn soll im Juni 2019 enden.

    Es ist soweit: Bau des Burger Kings in Dornbirn hat begonnen

    25.01.2019 In Dornbirn, gegenüber des Einkaufszentrums Messepark begann heuer im Jänner der Bau des ersten Burger King Restaurants in Vorarlberg.