Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Das Mädchen wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

    Lech/Vorarlberg: Zwei Jugendliche bei Skikollision schwer verletzt

    7.02.2018 Eine elfjährige Skifahrerin ist bei einem Skiunfall am Dienstag in Lech am Arlberg schwer verletzt worden. Die Niederösterreicherin war in voller Fahrt mit einem 16-jährigen Wintersportler zusammengestoßen.
    Laut einer VN-Umfrage spricht sich die Mehrheit für eine Ikea-Ansiedelung aus.

    Vorarlberg: 56 Prozent für Ikea-Ansiedelung

    7.02.2018 Großer Zuspruch für die Ansiedelung von Ikea in Lustenau: Im Rahmen einer Umfrage der VN haben sich 56 Prozent für das Möbelgeschäft ausgesprochen.
    Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) denkt über Tempo 140 nach.

    Tempo 140 auf Autobahnen

    7.02.2018 Nach Hubert Gorbach denkt jetzt auch Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) laut über eine Erhöhung des Tempolimits auf Autobahnen nach. Konkret sollen es 140 statt wie bisher 130 kmh werden. Der ÖAMTC hat damit keine Freude. Die Idee findet aber auch Anhänger.
    Autor Miachael Wassner gastiert auf der Leipziger Buchmesse.

    Der kleine Prinz auf der Buchmesse

    7.02.2018 Andreas Wassner gastiert mit seinem Debütroman „Der kleine Prinz wird erwachsen“ im März auf der Leipziger Buchmesse. W&W sprach mit dem Autor.
    Die Weltmeister der Mentalmagie waren zu Gast in Bregenz.

    Magie in Bregenz

    7.02.2018 Sie waren im Finale von Americas Got Talent, hatten in Las Vegas und am Broadway die erfolgreichste Zaubershow 2016. Die Weltmeister der Mentalmagie, die gebürtigen Österreicher Thommy Ten & Amelie van Tass, sind zu Gast im Bregenzer Festspielhaus.
    Der Skifahrer zog sich die Ski wieder an und fuhr weiter.

    Vorarlberg/Zürs: Skifahrer flüchtet nach Kollision

    7.02.2018 Nach einer Skikollision in Zürs, bei der sich eine Frau verletzte fuhr der andere Beteiligte einfach weiter. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

    Vorarlberg/Bludesch: Brand in Flüchtlingsunterkunft - Zwei Kinder im Krankenhaus

    7.02.2018 Am Dienstagnachmittag brach in einer Flüchtlingsunterkunft in Bludesch ein Feuer aus. Drei Personen mussten vom Balkon gerettet werden, zwei Kinder kamen zur Untersuchung ins Krankenhaus.
    Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

    Schwiegermutter fesselte und quälte Schwiegertochter

    7.02.2018 Feldkirch - Rachefeldzug von 63-jähriger Pensionistin hatte ein gerichtliches Nachspiel samt Verurteilung.

    #DIENSTag: Polizei Vorarlberg sorgt für Unterhaltung

    6.02.2018 Einige Polizisten Vorarlbergs sind auch Mitglieder der Polizeimusik Vorarlberg, die der offizielle Klangkörper der Landespolizeidirektion Vorarlberg ist.
    Der Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber "Robin 1" ins Krankenhaus eingeliefert.

    Vorarlberg: Skikollision in St. Gallenkirch - 50-Jähriger schwer verletzt

    7.02.2018 Zwei Skifahrer im Alter von 50 und 39 Jahren sind am Montag im Skigebiet Silvretta Montafon in St. Gallenkirch (Bez. Bludenz) kollidiert und über den Pistenrand mehrere Meter in steiles Waldgelände abgestürzt. Der 50-jährige Schweizer prallte dabei gegen einen Baum und erlitt schwere Verletzungen unter anderem am Rücken. Der 39-jährige Niederländer musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden.
    Betrugsversuche via E-Mails mehren sich

    Polizei warnt vor betrügerischen E-Mails

    6.02.2018 Bregenz - Die Polizei warnt vor betrügerisch motivierten, dem Modus CEO-Fraud zuordenbaren E-Mails, die aktuell im Großraum Vorarlberg an Unternehmen verschickt werden.
    Statistik Austria verzeichnete Plus von rund 50.000 Personen.

    8,82 Millionen Menschen lebten zu Jahresbeginn in Österreich

    7.02.2018 8.823.054 Menschen haben am 1. Jänner 2018 in Österreich gelebt. Das sind 50.189 Personen mehr als zu Vorjahresbeginn. Besonders stark war die Bevölkerungszunahme in Wien und Vorarlberg. Überdies hat Österreich mit Klagenfurt eine neue Großstadt.

    Roland Düringer mit "Der Kanzler": Menschen sind grauslich, aber auch komisch

    9.02.2018 Bei der Nationalratswahl erreichte die von Roland Düringer gegründete Partei "G!lt" 0,9 Prozent der Stimmen. Auf der Bühne ist der Kabarettist dennoch Kanzler - und diese Woche in Vorarlberg zu sehen. 

    Vorarlberg: Bootsmotoren in Bregenz gestohlen

    7.02.2018 Am Montag wurden drei gestohlene Außenbordmotoren im Auto zweier serbischer Staatsangehöriger gefunden. Nun sucht die Polizei nach den Besitzern der Motoren.
    Adele Gliera lebte mit ihrem Mann in Höchst, als dieser einrücken musste.

    Adele Gliera aus Vorarlberg erinnert sich - "Plötzlich war keiner mehr Nazi"

    11.02.2018 Kampfhandlungen hat die 100 Jahre alte Adele Gliera in Vorarlberg nicht erlebt. Als Feldkirch als erstes Ziel im Ländle im Herbst 1943 bombardiert wurde, fuhr die junge Mutter mit ihrem Kind mit dem Zug dorthin. "Man hat aber nicht viel gesehen", es sei alles abgesperrt gewesen. Richtig schwierig wurde ihr Leben erst, als ihr Mann in russische Gefangenschaft kam.
    60 Gemeinden werden unterstützt.

    Land unterstützt Vorarlbergs junge Musiktalente

    9.02.2018 Landesregierung greift 60 Vorarlberger Gemeinden bei Musikschulaufwendungen unter die Arme.
    Ein erstes Burger King-Restaurant wird es wahrscheinlich bald auch in Vorarlberg geben.

    Burger King gegenüber dem Messepark in Dornbirn geplant

    9.02.2018 Dornbirn - Die TQSR DBN GmbH & Co KG aus Wien hat jetzt um die Genehmigung zur Errichtung eines Lokales mit 98 Plätzen angesucht - der Geschäftsführer des Unternehmens ist Hartmut Graf, der Geschäftsführer des Master-Franchisenehmers von Burger King in Österreich.
    Josef Moosbrugger erklärt seine Ziele für die österreichische Landwirtschaft.

    Designierter LKÖ-Präsident Josef Moosbrugger im VOL.AT-Talk

    7.02.2018 Der Präsident der Vorarlberger Landwirtschaftskammer, Josef Moosbrugger, soll Hermann Schultes als Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich nachfolgen. Im VOL.AT-Talk spricht er über seine Ziele für Österreichs Landwirtschaft.

    Richtige Verwendung von Medien am Safer-Internet-Day

    6.02.2018 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg. 

    Vorarlberger Grüne unterstützen Petition gegen Schwarzköpfle-Stausee

    6.02.2018 „Da ist ein sinnvolles Maß überschritten worden. Dem vermeintlichen Wachstum und dessen vermuteten wirtschaftlichen Segen für die ganze Talschaft werden der Wert einer intakten Naturlandschaft als wichtige Zukunftsressource geopfert“, resümiert Klubobmann Adi Gross das Beschneiungsprojekt der Silvretta Montafon.
    Norbert Loacker kritisiert die Ohnmacht der schwarzen Landeshauptleute.

    ÖGB Vorarlberg sieht FH Dornbirn gefährdet - Ländle-VP kritisiert Bund

    6.02.2018 „Die Bundesregierung fährt unser Bildungssystem Stück für Stück gegen die Wand“, kritisiert ÖGB-Landesvorsitzender Norbert Loacker die im Raum stehende Kürzung der Studienplatzförderung für die Fachhochschulen. Dass noch keine Pläne für eine Beibehaltung der aktuellen Fördersätze für Studienplätze am Tisch liegen, sei angesichts des Fachkräftemangels „grob fahrlässig“.
    Michael Forster, Michael Kulhavy und Reimund Böckle.

    Datatrans Lauterach setzt auf E-Mobilität

    6.02.2018 Michael Forster, Geschäftsführer von Datatrans in Lauterach, setzt zukünftig auf Elektrofahrzeuge und Mobilitätsdienstleistungen von Nissan Amann.
    Der Unfall ereignete sich bereits am 09.11.2017.

    Vorarlberg: Zeugenaufruf nach Unfall in Lustenau

    6.02.2018 Es werden Zeugen für einen Unfall gesucht, der bereits am 9.11.2017 passierte. Bei diesem wurde ein Mann von einem Pkw in der Nähe des Bahnhofs Lustenau angefahren. Zeugen werden ersucht, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.
    An beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden.

    Vorarlberg: Auto kracht in stehenden Pkw im Achraintunnel

    6.02.2018 Aufgrund eines technischen Defektes musste der Pkw-Lenker anhalten. Das nachfolgende Auto prallte in das vor ihm stehende, die Lenkerin wurde leicht verletzt.

    Vorarlberg: Grippewelle sorgt für volle Arztpraxen

    6.02.2018 Schwarzach - Vorarlberger Patienten sprechen derzeit sogar von Ärztemangel.
    Der geplante Kreisel im Stadttunnel Feldkirch.

    Entscheidung zum Feldkircher Stadttunnel steht vor der Tür

    7.02.2018 Feldkirch - Bis zum Sommer soll feststehen, ob der Feldkircher Stadttunnel gebaut wird. Kommenden Dienstag prüft das Bundesverwaltungsgericht in Wien die Berufungen gegen das Projekt.
    Der Snowboarder wurde unbekannten Grades verletzt./Symbolbild

    Snowboarder (52) stürzt in Zürs 12 Meter ab

    6.02.2018 Im Zürser Skigebiet ist es am Montag zu mehreren Unfällen am "Großen Felsen" gekommen. Ein 52-Jähriger Snowboarder stürzte 12 Meter tief und blieb kopfüber im Tiefschnee stecken. Er wurde unbestimmten Grades verletzt. Zwei Brüder kamen kurz darauf an der selben Stelle ebenfalls in eine Notlage.
    Der "Pokerkönig" klagt weiter.

    "Pokerkönig" kämpft weiter gegen Vorarlberger Steuern

    6.02.2018 "Pokerkönig" Peter Zanoni, Betreiber von elf Concord Card Casinos (CCC) in Österreich, kämpft weiter gegen die umstrittene Kriegsopferabgabe in Vorarlberg. Er soll Steuern im mehrstelligen Millionenbereich nachzahlen, sieht das aber nicht ein. Nach seiner Niederlage 2017 beim Verwaltungsgerichtshof (VwGH) ist er vor den Verfassungsgerichtshof (VfGH) gezogen. Auch auf EU-Ebene wurde er vorstellig.
    Adele Gliera ist älter als die Republik.

    Älter als die Republik: Adele Gliera aus Vorarlberg erinnert sich

    11.02.2018 "Es kommt mir gar nicht vor, als wär ich so alt", sagt Adele Gliera. Geboren wurde die rüstige Seniorin am 8. Oktober 1917 in einem kleinen Dorf bei Oberhausen im deutschen Ruhrgebiet, wuchs im schwäbischen Sigmaringen auf und lebt seit 1939 in Vorarlberg. Die Wirren des 20. Jahrhunderts haben ihr Leben deutlich beeinflusst, auch wenn sie sich, wie sie beteuerte, nie für Politik interessierte.
    Philipp Maderthaner: Gründer und Geschäftsführer "Campaigning Bureau"

    Mobilisierungskraft: Die neue Währung einer vernetzten Welt

    6.02.2018 Philipp Maderthaner weiß, was Menschen bewegt. Nach mehr als 150 Kampagnen, die gemeinsam Millionen Menschen begeistert haben, kennt er den Schlüssel zum Erfolg. Wie dieser aussehen kann und wie man es schafft, Menschen zu mobilisieren, erzählt er am 26. Juni bei der größten Digitalkonferenz am Bodensee - der Interactive West.
    In den 60ern wurden uneheliche Kinder aus Voralrberg in die Niederlande adoptiert.

    Spurensuche: Vorarlberger Kinder in den Niederlanden

    6.02.2018 Uneheliche Kinder wurden in den 60er Jahren in die Niederlande adoptiert, heute suchen sie Ihre Angehörigen in Vorarlberg.
    Ein Familienstreit an Weihnachten eskalierte.

    Streit an Weihnachten: Schwester geschlagen

    6.02.2018 Auch nach Ansicht der Berufungsrichter hat der Mann nicht in Notwehr gehandelt, deshalb bleibt es dabei: Geldstrafe wegen Körperverletzung für den Akademiker.

    Ferienwohnungen: Viele Anfragen, fast kein Angebot

    6.02.2018 Nicht nur Barcelona und Venedig klagen über leerstehende Ferienwohnungen, auch Lindau will die Notbremse ziehen.
    Der Mann wurde nicht rechtskräftig zu drei Wochen Haft verurteilt.

    Georgier steckte Turnschuhe und Champagner ein

    6.02.2018 Edle Tropfen von Moët & Chandon hatten es Barkeeper angetan, aber auch neues Schuhwerk hätte er brauchen können.
    Moosbrugger wird Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich.

    Vorarlberg: Moosbrugger wird Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich

    6.02.2018 Der Präsident der Vorarlberger Landwirtschaftskammer, Josef Moosbrugger, ist heute von den Präsidenten der Bundesländer-Landwirtschaftskammern zum Nachfolger von Hermann Schultes als Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich (LKÖ) designiert worden.
    Unbekannte begingen in Götzis Sachbeschädigungen.

    Vorarlberg: Sachbeschädigungen in Götzis - Hinweise an Polizei

    5.02.2018 Unbekannte Jugendliche haben mehrere Sachbeschädigungen in Götzis begangen. Die Polizei bittet um Hinweise.
    5. Interactive West mit Speaker Dr. Michael Platzer

    Künstliche Intelligenz: Wie Maschinen lernen

    19.02.2018 Dr. Michael Platzer ist Gründer und CEO von Mostly AI - einem Wiener Start-up, das sich mit AI, also künstlicher Intelligenz, beschäftigt. Wie und in welchem Umfang diesbezügliche Technologien bei den Global Playern bereits Anwendung finden und wo die Intelligenz der Maschine die ihrer Programmierer schon übertrifft, berichtet er auf der größten Digitalkonferenz am Bodensee - der IAW18.

    Täglich elf neue Ländle-Babys

    5.02.2018 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg. 
    Weil die Handbremse angezogen, aber kein Gang eingelegt war, rollte das Auto eines 21-Jährigen in einen Bach.

    Sibratsgfäll: Fahrzeug in Bach gerollt

    5.02.2018 Am Montagmorgen rollte das Fahrzeug eines 21-Jährigen eine Böschung hinunter und landete im Bach.
    Bereits vergangenen November beschmierten Täter die Wände in Dornbirn.

    Vorarlberg: Erneut Sachbeschädigungen in Dornbirn

    5.02.2018 In der Dornbirner Innenstadt ist es in den letzten Wochen vermehrt zu Sachbeschädigungen durch Schmiereien gekommen. Mehrere Gebäude wurden Schriftzüge verunstaltet.
    Das Land investiert 1,8 Millionen Euro für wichtige Flussbau-Projekte.

    Voralberg investiert 1,8 Mio. Euro für Flussbau-Projekte

    5.02.2018 An der Umsetzung eines Flussbau-Maßnahmenpakets mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als 5,9 Millionen Euro wird sich das Land mit einem Zuschuss über rund 1,8 Millionen Euro beteiligen.
    Die Rhomberg Gruppe wurde beim Econ-Megaphon-Award ausgzeichnet.

    Vorarlberg: Rhomberg bei Econ-Megaphon-Award ausgezeichnet

    5.02.2018 Die Rhomberg Gruppe ist gemeinsam mit ihrer Kreativagentur „die3“ aus Dornbirn beim Econ Megaphon Award 2018 als Branchensieger Bauwirtschaft ausgezeichnet worden.
    Das Fahrzeug kam auf der Beifahrerseite zum Liegen.

    Auto landet in Gargellen auf Beifahrerseite

    5.02.2018 Mit dem Schrecken davon kam am Sonntagnachmittag eine Auto-Fahrerin (44) in Gargellen. Ihr Fahrzeug kam ins Schleudern, krachte gegen eine Schneewand und blieb auf der Beifahrerseite liegen.
    Ungeimpfte Kinder verursachen den Anstieg.

    Ungeimpfte Kinder verursachen Keuchhusten-Anstieg in Vorarlberg

    6.02.2018 70 Fälle von Keuchhusten wurden vergangenes Jahr bei der Landessanitätsdirektion Vorarlberg vermerkt. Wie ORF Vorarlberg berichtet, waren es 2015 nur elf. Der Grund für den Anstieg sind laut Sanitätsdirektion Eltern, die ihre Kinder ungeimpft lassen.

    Die Kinderuni Vorarlberg startet wieder

    7.02.2018 Alle reden vom Klimawandel, aber was bedeutet er eigentlich? Fahren unsere Autos bald von selbst? Oder fliegen sie sogar? Das sind nur einige Fragen, die bei der Kinderuni Vorarlberg im Sommersemester 2018 beantwortet werden. Ab 15. Februar startet die Anmeldung für die ersten beiden Vorlesungen.
    Fachhochschulen bangen um Finanzierung.

    Fachhochschulen bangen um Finanzierung

    5.02.2018 Hilferuf an die Landeshauptleute. Fördersätze dürften nicht sinken.
    Investitionsschub in Warth.

    Investitionsschub in Warth

    5.02.2018 Beherbergungsbetriebe und Bahnen investieren kräftig, um die Zahl der Betten in der Gemeinde mittlefristig zu erhöhen.
    Das Party-Weekend auf VOL.AT

    Das Party-Weekend auf VOL.AT

    5.02.2018 Die .com-Partyreporter waren wieder mittendrin statt nur dabei:
    In Feldkirch waren heute die Narren los.

    Vorarlberg: Narren eroberten Feldkircher Innenstadt

    5.02.2018 In Feldkirch waren heute die Narren los. Hunderte Mäschgerle zogen durch die Innenstadt und feierten ausgelassen.

    Vorarlberg: Auffahrunfall auf Achbrücke

    5.02.2018 Auf der Achbrücke kam es am Sonntagnachmittag zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen.
    Hunderte Kurden demonstrierten am Sonntag in Bregenz gegen die türkische Militäroffensive in Syrien.

    Vorarlberg: Kurden demonstrieren in Bregenz gegen türkische Militäroffensive in Syrien

    5.02.2018 Ab 15 Uhr demonstrierten Kurden in Bregenz gegen die türkische Militäroffensive in Syrien. Es waren etwa 500 Teilnehmer anwesend.
    Es bleibt winterlich im Ländle.

    Vorarlberg: Wetter bleibt kommende Woche winterlich - Viel Schnee am Mittwoch

    5.02.2018 Das Wetter bleibt in der kommenden Woche winterlich. Die Frühtemperaturen erreichen am Montag bis zu minus elf Grad.

    Sterben Gasthäuser aus?

    5.02.2018 Gemütlich beisammen sitzen, essen, trinken, diskutieren. Was früher gelebte Wirtshaus-Kultur war, ist heute eine Seltenheit.

    Staus zu Ferienbeginn

    4.02.2018 Der Beginn der Semesterferien in Wien, Niederösterreich und Vorarlberg hat am Samstag zu kilometerlangen Staus geführt.

    Klimaerwärmung in den Alpen

    4.02.2018 "Geht dem Arlberg der Schnee aus?" Nach der Auswertung von Temperatur- und Schneedatenaufzeichnungen sagen zwei Studienautoren - Nein.

    Hochsaison für Skidiebe

    4.02.2018 In den Semesterferien haben nicht nicht die Ski- und Snowboardfahrer Hochsaison, sondern auch Skidiebe.
    Kurz vor dem Abflug zu den Olympischen Spielen besuchte WANN & WO Mathias Berhold in Gargellen.

    Wenn Axl Rose persönlich zum Slalom-Titel gratuliert

    4.02.2018 DSV-Cheftrainer Mathias Berthold aus Gargellen spricht kurz vor Olympia mit W&W über einen deutschen Sieg auf der Streif und seine Karriere.
    Die Experten sind sich einig, dass Kinder mit Migrationshintergrund insbesondere von den Eltern zum Spracherwerb motiviert werden sollten.

    „Spracherwerb im frühen Alter fördern“

    4.02.2018 Ganz Österreich diskutiert über Deutsch-Klassen in Schulen. W&W fragte nach, wie es um die Sprachförderung in Kindergärten bestellt ist.
    Vorarlbergs Bevölkerung wuchs 2017 um 0,8 Prozent.

    Bevölkerungswachstum 2017 in Vorarlberg

    4.02.2018 Zum Jahresende 2017 waren in Vorarlberg 392.538 Menschen mit Hauptwohnsitz gemeldet, um 2.968 mehr (+0,8 Prozent) als ein Jahr zuvor.