Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Kultur

  • Film Festival am Wiener Rathausplatz startet

    Film Festival am Rathausplatz startet

    28.09.2011 Konzerthighlights für jeden Geschmack gibt es ab Samstag auf dem Wiener Rathausplatz zu sehen. Rund um die Filme wird ein buntes Rahmenprogramm - vor allem kulinarischer Natur - geboten.

    Ska im Rockhouse: The Blaster Master lassen die Puppen tanzen

    26.06.2009 Von weit her sind sie gekommen, um im Salzburger Rockhouse einmal so richtig Stimmung zu machen: The Blaster Master brachten Donnerstagabend ihre neuen Songs unter das tanzwütige Ska-Volk. (Video im Text)

    Gratis-Zuckerl fürs Volk: Sonderprogramme der Salzburger Festspiele

    26.06.2009 Beim traditionellen Fest zur Eröffnung der Salzburger Festspiele am Samstag, dem 25. Juli, werden über 800 Künstler mehr als 100 Konzerte, Theater-Vorstellungen, Lesungen Werkstätten und Ausstellungen gestalten und die Salzburger Altstadt ab 10 Uhr Vormittag in eine Großraumbühne verwandeln. Alle Veranstaltungen dieses Festes sind gratis. Wie immer wird das Fest zur Eröffnung der Salzburger Festspiele mit dem traditionsreichen Fackeltanz auf dem Residenzplatz abgeschlossen.

    Bregenzer Festspiele präsentieren geballte Portion moderne Musik

    26.06.2009 Bregenz - "Kunst aus der Zeit" (KAZ), die zeitgenössische Programmschiene der Bregenzer Festspiele, wartet heuer mit 25 höchst verschiedenen und originellen Veranstaltungen auf, so vielen wie noch nie.

    Transsexualität - Sommerszene mit Liquid Loft und Jin Xing

    26.06.2009 "Sich jährlich neu erfinden", das ist ein Leitmotiv der Szene Salzburg. Bei der Eröffnung des Sommerfestivals 2009 am Donnerstagabend ist dieser Anspruch fulminant geglückt.

    Donau-Tag: Feiertag für unseren großen Strom

    28.09.2011 Am Wochenende steht Wien ganz im Zeichen der Donau - und das nicht nur wegen Europas größtem Open-Air-Festival, dem heuer etwas nassen Donauinselfest: Auch der "Danube Day" wird gefeiert.

    Computerspiel-Finale im Wiener Gasometer

    28.09.2011 An diesem Wochenende finden im Wiener Gasometer die inzwischen achten Finalspiele der Electronic Sports League (ESL) Pro-Series statt. Neben Counter-Strike und FIFA09 werden einige Specials geboten.

    Max & Moritz als Opernspektakel für Groß und Klein

    28.09.2011 Jeder kennt sie: Max und Moritz, die beiden Lausbuben, die ihren Mitmenschen schlimme Streiche spielen - als Kinderoper!
    Kunstwerke aus dem Albertina-Depot evakuiert

    Albertina: Evakuierte Sammlung zunächst noch im Haus

    28.09.2011 Die Räumung des Albertina-Depots ist nach dem Wassereinbruch während der starken Regenfälle eine "reine Vorsichtsmaßnahme". 950.000 wertvolle Kunstwerke warten noch in der Albertina auf ein Ausweich-Quartier.

    Salzburger Straßenzeitung veröffentlicht Texte namhafter Autoren

    25.06.2009 Salzburg - Eine Reihe namhafter Schriftsteller hat den deutschsprachigen Straßenzeitungen in Österreich, Deutschland und der Schweiz jeweils einen Text gespendet, den diese im kommenden halben Jahr abdrucken dürfen.
    Abdeckung des Albertina-Depots in Wien

    Wasserschaden: Albertina evakuiert die ganze Sammlung

    28.09.2011 Durch den Wasserschaden im Hauptdepot der Wiener Albertina ist ein riesiger Bestand unbezahlbarer Kunstwerke in Gefahr. Die Albertina lagert nun ihre weltberühmte Sammlung aus und evakuiert die Depots komplett.

    Alexander Schimpf gewinnt 13. Beethoven-Klavierwettbewerb

    24.06.2009 Der deutsche Pianist Alexander Schimpf hat gestern, Dienstag, Abend im Wiener Musikverein den 13. Internationalen Beethoven Klavierwettbewerb gewonnen.

    Dirigent Gustav Kuhn: "Salzburg behandelt mich wie einen Trottel"

    23.06.2009 Die erfolgreiche Konzertreihe "Delirium" wurde wegen Terminstreitereien abgesagt und nach Innsbruck verlegt - die Stiftung Mozarteum pocht auf "übliche Planungszeiten". Nun will die Kulturpolitik vermitteln.

    "Podium 09": Land finanziert Kunstprojekte

    23.06.2009 In der Förderaktion "Podium 09" finanziert das Land Salzburg heuer acht "innovative und gesellschaftspolitisch relevante Kunstprojekte".

    Samstag: Startschuss für das Filmfestival am Rathausplatz

    28.09.2011 Das Film Festival am Wiener Rathausplatz ist ein Fixpunkt für Kulinarik-Fans wie Kultur-Sympathisanten gleichermaßen. Heuer steht der Rathausplatz von 27. Juni bis 30. August wieder ganz im Zeichen von vielseitigem Musikgenuss.

    Streit um Termine: Gustav Kuhns Salzburger "Delirium" nach Innsbruck

    23.06.2009 Salzburg - Die viertägige, vorweihnachtliche Marathon-Veranstaltung "Delirium" wird nicht mehr in Salzburg stattfinden. Dirigent Gustav Kuhn und das Plattenlabel Col Legno werden ihre Konzertreihe vermutlich schon zu Weihnachten 2009 in Innsbruck präsentieren.

    Besucher-Rückgang beim Feldkirch Festival

    22.06.2009 Feldkirch - Das am Sonntag zu Ende gegangene Feldkirch Festival wurde im heurigen Jahr von insgesamt 4.800 Zuschauern besucht. Nach Angaben der Veranstalter entsprach dies einer Auslastung von 75 Prozent.
    Anton Zielinski in Wien

    Matinée zum 80er für Adam Zielinski: "Erst leben!"

    28.09.2011 Der Autor Adam Zielinski erhielt den Manes-Sperber-Würdigungspreis pünktlich zum 80. Geburtstag. Sein Rat für gute Literatur: "Erst leben, dann erzählen". Der gebürtige Pole bekannte sich zur europäischen Idee.

    Invasion österreichischer Autoren beim Literaturfest Brünn

    28.09.2011 Den ganzen Juli über jeden Tag ein anderer österreichischer Autor: die heimische Literaturszene ist beim Zehn-Jahres-Jubiläum des Brünner Literaturfestivals "Monat der Autorenlesung" sehr aktiv.

    Preisverdächtige Premiere

    22.06.2009 Der Hohenemser Literaturpreis wurde erstmals vergeben, die Siegertexte thematisieren Heimatverlust.

    Sonntagsmatinee: Der brave Held Schwejk - Gewinnspiel!

    28.09.2011 Für Kurzentschlossene: An diesem Sonntag um 11 Uhr wird im Schloss Sitzenheim eine außergewöhnliche Schwejk-Lesung geboten. Wir verlosen dafür 5x2 Karten. Wer lieber kein Risiko eingehen will, kann unter 0676 612 84 00 reservieren.

    Zuhause in Salzburg - "Fotografis" von Wien ins MdM übersiedelt

    19.06.2009 Nach jahrelangen Verhandlungen und dem Zuschlag im vergangenen Herbst ist die Fotosammlung "Fotografis" der Bank Austria jetzt endgültig als Dauerleihgabe in Salzburg angelangt.

    "Der Sturm" - Jahresprogramm 09/10 im Salzburger Off-Theater Ecce

    19.06.2009 "Der Sturm" von William Shakespeare und "Die verzauberten Brüder" von Jewgenij Schwartz. Das sind die beiden zentralen Neuproduktionen des Salzburger Off-Theaters Ecce in der Saison 2009/2010.

    Kannibalenfilm "Rohtenburg" darf gezeigt werden

    28.09.2011 Nach dem Bundesgerichtshof (BGH) hat nun auch das deutsche Bundesverfassungsgericht vorerst grünes Licht für den umstrittenen Kinofilm "Rohtenburg" gegeben.

    Jedermann auf der Festung spielt mit neuer Buhlschaft

    18.06.2009 Eine neue Buhlschaft und jede Menge Spielfreude des engagierten Ensembles erwartet die Jedermann-Besucher heuer in der elften Spielsaison auf der Festung Hohensalzburg.

    Soziologe und Politiker Ralf Dahrendorf tot

    18.06.2009 Der deutsch-britische Soziologe und Politiker Lord Ralf Dahrendorf ist gestorben. Dies teilte am Donnerstag der Chefredakteur der "Badischen Zeitung", Thomas Hauser, mit. Er hatte mit der Witwe gesprochen.

    Buchtipp der Woche: "Die Kunst, nicht zu lernen"

    18.06.2009 Hohenems - "Die Kunst, nicht zu lernen", so lautet der Buchtipp von Jugendstadträtin Anna Schinnerl aus Hohenems. Das Sachbuch von Fritz B. Simon zog die Lesebegeisterte in seinen Bann.

    Friedenspreis des Deutschen Buchhandels an Magris

    18.06.2009 Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geht in diesem Jahr an den italienischen Schriftsteller Claudio Magris.

    Vorarlberger Landesmuseum präsentiert im Sommer Kühles

    18.06.2009 Bregenz - Abkühlung an heißen Tagen verspricht den Sommer über die neue Ausstellung des Vorarlberger Landesmuseums (VLM). Unter dem Titel "Schnee. Rohstoff der Kunst" spürt die Schau des VLM von 20. Juni bis 4. Oktober mit über 160 Exponaten der künstlerischen Wahrnehmung von Schnee im Wandel der Zeit nach.

    Ein finsteres Kapitel der Geschichte ins Theaterlicht gerückt

    18.06.2009 Salzburg-Stadt - Ein besonderes kulturelles Sonderprojekt gelingt mit der Theateraufführung "Die Mühl-dorfer Hex", realisiert durch die Theatergruppe "Kulturschupp‘n" aus Mühldorf am Inn. Die "Mühldorfer Hex" wird als Sommertheater in Salzburg von 6. bis 8. August aufgeführt.

    Auslandsstipendien samt Ateliers für bildende Künstler

    18.06.2009 Bregenz, Wien - Der Bund hat für das Studienjahr 2010/11 wieder mehrere Auslandsstipendien samt Atelierwohnung für bildende Künstlerinnen und Künstler ausgeschrieben, die dadurch die Gelegenheit erhalten, sich in anderen Ländern Impulse für ihr kreatives Schaffen zu holen.
    Ein "Free Tibet", das aus China kommt

    FREE TIBET made in China!

    28.09.2011 Wenn chinesische Fabriksarbeiter an der Befreiung Tibets schmieden, dann hat das nichts mit den Demokratiebestrebungen im Reich der Mitte, sondern mit der Verwirklichung österreichischen Designs zu tun.
    Star-Tenor Rolando Villazon

    Villazon sagt Wiener "Carmen"-Premiere für 2010 ab

    28.09.2011 Der wegen einer Stimmbandoperation bis zum Jahresende pausierende mexikanische Star-Tenor Rolando Villazon hat seine Teilnahme an der "Carmen"-Premiere der Wiener Staatsoper im Mai 2010 abgesagt.
    20 Jahre nach Fall des Eisernen Vorhangs

    100.000 Besucher bei NÖ Landesausstellung

    17.06.2009 Die NÖ Landesausstellung "Österreich. Tschechien. geteilt - getrennt - vereint" zählt seit Mittwoch 100.000 Besucher. Sie findet 20 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhanges erstmals grenzüberschreitend in Horn (Geschichte), Raabs (Grenze) und im tschechischen Telc (Kultur) statt.
    Julian Beevers malt vor dem Museumsquartier

    Riesen-Kreidebild zum Thema "Sturzgefahren"

    28.09.2011 Der britische Straßenmalkünstler Julian Beevers malt am Vorplatz des Wiener Museumsquartiers ein riesiges dreidimensionales Kreidebild, das sich dem Thema Arbeitsunfälle widmet.
    Aida auf der Seebühne

    Proben auf der Bregenzer-Seebühne haben begonnen

    17.06.2009 Zwei Tage nach dem offiziellen Probenbeginn zur Verdi-Oper "Aida" auf der Seebühne haben die Bregenzer Festspiele am Mittwoch eine erste Kostprobe aus dem anstehenden Festspielsommer präsentiert.
    Villazon gibt Wien einen Korb

    Villazon sagt Wiener "Carmen"-Premiere für 2010 ab

    17.06.2009 Die von Star-Tenor Rolando Villazon aufgrund einer Stimmbandoperation angekündigte Karriere-Pause bis Jahresende hat weitere Auswirkungen. So müsse er die "Carmen"-Premiere am 3. Mai 2010, wo er an der Seite von Elina Garanca und Anna Netrebko auftreten hätte sollen, absagen, berichtet das Wochenmagazin "News". Villazon wird durch Massimo Giordano ersetzt.
    Friedenspreis 2005 ging an Orhan Pamuk

    Deutscher Buchhandel kürt Friedenspreissträger

    17.06.2009 Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels will an diesem Donnerstag bei den Buchtagen in Berlin den diesjährigen Träger des Friedenspreises bekanntgeben. Die seit 1950 vergebene Preis gehört zu den bedeutendsten in Deutschland. Er ist mit 25.000 Euro dotiert und wird traditionell zum Abschluss der Frankfurter Buchmesse im Oktober in der Paulskirche überreicht.

    30. Jazzfestival Saalfelden 2009: Junge Wilde rund um Ornette Coleman

    17.06.2009 Ornette Coleman, das Oliver-Lake-Trio und das Rova Saxophone Quartet mit einem speziellen "21st-Century John Coltrane"-Programm. Das sind die klingendsten Namen klassischer Jazzmusiker beim 30. Jazzfestival in Saalfelden.
    Games Don't Kill

    Games Don’t Kill - zum Anfassen im Museumsquartier

    28.09.2011 Für die Politik ist die richtige Reaktion auf einen Amoklauf allzu oft das Verbot von Computerspielen. Dagegen protestiert die Ausstellung "Games Don't Kill". 60 Besucher kamen Montagabend zur Vernissage im Wiener Museumsquartier.

    Netzpolitik und -kritik im Zentrum des dritten Salzburger Barcamps

    16.06.2009 Knapp 40 aktive Teilnehmer, dichtes Programm und jede Menge Austausch. Für die Veranstalter der Plattform Subnet war das dritte Salzburger Barcamp ein satter Erfolg.

    Michael Stolhofer erhält Stadtsiegel in Silber

    16.06.2009 Der langjährige Intendant der Szene Salzburg ist am Dienstag für seine Verdienste mit dem Stadtsiegel in Silber ausgezeichnet worden.
    BDA

    Studie: Schweizertor in Wiener Hofburg war einst ohne Anstrich

    28.09.2011 Das sich heute in Rot und Dunkelgrau präsentierende Schweizertor in der Wiener Hofburg hatte ursprünglich keinen farblichen Anstrich und enthielt ein eindeutig politisches Manifest.

    Neun-Meter-Hai ins Linzer Schlossmuseum eingezogen

    16.06.2009 Ein neun Meter langer Fisch ist ins Linzer Schlossmuseum eingezogen: Das Modell des sogenannten Riesenzahnhais ("Megalodon"), der bis vor etwa 18 Mio. Jahren die oberösterreichischen Meere unsicher machte, baumelt seit wenigen Tagen im neu gebauten Südtrakt von der Decke.

    Erster Wiener Comictag: Heimische Talente im WUK

    28.09.2011 Die Comicszene in Österreich ist international nicht die berühmteste, aber sie zeigt durchaus lebendige Impulse. Im WUK zeigen sich jetzt die heimischen Talente.

    Künstler sagen Nein zu Google-Chrome-Projekt

    28.09.2011 Der Internetkonzern Google hat renommierte Künstler dazu aufgerufen, ihre Arbeiten zur Gestaltung seines neuen Webbrowsers Chrome zur Verfügung zu stellen. Der Haken: Google möchte dafür nichts bezahlen ...

    Games Don't Kill: Große Eröffnung im Museumsquartier

    28.09.2011 Heute Abend findet im Wiener Museumsquartier eine Ausstellungseröffnung und Open-space-Discussion zum Thema „Games Don’t Kill“ statt: Videogamer haben ihre Gedanken zu Spiel und Gewalt in Bildform verewigt.
    LeRoy McClain, Saidah Arrika Ekulona und Philip Seymour Hoffman

    Hollywood-Regisseur Peter Sellars inszenierte "Othello" in Wien

    28.09.2011 Star-Regisseur Peter Sellars inszenierte am Wiener Theater Akzent Shakespeares "Othello". Sellars vergleicht den "schwarzen Mann inmitten vieler weißer Männer" mit Barack Obama.
    "Freiheit fürs MQ"

    Freiheit fürs MQ: Großer Andrang bei Protestkundgebung

    28.09.2011 Alles ein großes Missverständnis, sagt der Direktor des Wiener Museumsquartiers, Wolfgang Waldner: die neue Hausordnung im MQ sei von den Demonstranten falsch interpretiert worden. Die zogen am Samstag singend und trinkend in Wiens beliebten City-Innenhof - für die Freiheit. Eine schöne Demo, friedlich und sympathisch.

    Top Secret: Graffiti-Künstler Banksy in Bristol

    12.06.2009 Der britische Graffiti-und Aktionskünstler Banksy hat ohne Vorankündigung in seiner Heimatstadt Bristol seine größte Werkschau eröffnet - ohne selbst dabei zu sein.
    Trude Mally

    Dudlerin Trude Mally wird am Donnerstag beigesetzt

    28.09.2011 Die Grande Dame des Dudelns, Trude Mally, ist am vergangenen Freitag in Wien verstorben. Sie wird am kommenden Donnerstag, den 25. Juni, auf dem Wiener Friedhof Baumgarten beigesetzt.

    Feldkirch Festival 09: Emanzipation "a la francaise" mit viel Esprit

    12.06.2009 Feldkirch - "Cher public, faites des enfants"! (Liebes Publikum, macht Kinder!) Mit diesem augenzwinkerndem Appell endet die surrealistische Literatur Oper(ette) "Les Mamelles de Tiresias" (Die Brüste des Tiresias) von Francis Poulenc.

    "Innocent": Benefizgala in Wien brachte 85.000 Euro

    28.09.2011 Benefiz-Vernissage & Gala Abend "Innocent" zugunsten "Ärzte ohne Grenzen" im Wiener Palais Ferstel brachten einen beeindruckenden Reinerlös von nicht weniger als € 85.000,- sowie viele weitere Spenden.

    Italienischer Film eröffnet Filmfestspiele von Venedig

    10.06.2009 Der neue Film des italienischen Starregisseurs Giuseppe Tornatore "Baaria" eröffnet die 66. Ausgabe der Filmfestspiele von Venedig vom 2. bis 12. September.
    Im Gegensatz zur "Langen Nacht der Museen" richteten sich die Galerientage an Interessierte von bildender Kunst.

    Erste Salzburger Galerientage: Schauen und Kaufen bis spät nachts

    10.06.2009 Salzburg-Stadt - Die ersten Salzburger Galerientage am 12. und 13. Juni bieten geführte Rundgänge, Diskussionen und Vorträge über Kunst - und vor allem bis 22.00 Uhr geöffnete Galerien und Institutionen der bildenden Kunst in der Salzburger Altstadt.

    Präsident des Europäischen Gerichtshofes im Leopold Museum

    28.09.2011 Prof. Dr. Jean-Paul Costa, Präsident des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte in Straßburg besuchte gestern das Leopold Museum.

    Energiegeladenes Tanztheater im Salzburger Republic

    9.06.2009 Salzburg-Stadt - 200 Schüler des Musischen Gymnasiums setzten ihre Schlussaufführung in einer explosiven und spannungsreichen Performance um.