Bregenz: Regelrechter Ansturm auf Impfzentrum

Lange Schlangen vor dem Impfzentrum in Bregenz.
Lange Schlangen vor dem Impfzentrum in Bregenz. ©Shourot, Symbolbild: APA
Die Impfmoral scheint wieder zuzunehmen. Donnerstagabend gab es vor dem Impfzentrum in Bregenz längere Schlangen.
Ansturm auf Impfzentrum
NEU
Covid-Impfung in Vorarlberg

Seit kurzem kann man sich im Ländle die Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus holen. Das Angebot kommt anscheinend gut an. Zumindest vor dem Impfzentrum in Bregenz gab es am Donnerstagabend gegen 19 Uhr längere Schlangen. Ein Video, das VOL.AT zugespielt wurde, zeigt einen regelrechten Ansturm:

Das Impfzentrum am Donnerstagabend. Bild: VOL.AT

Kaum Wartezeit gab es allerdings für Angemeldete:

Der Eingang für das Impfen mit Anmeldung. Bild: VOL.AT

950 Personen geimpft

"Gestern wurden in der Impfstraße in Bregenz knapp 950 Personen geimpft", erklärt Florian Themeßl-Huber, Leiter der Landespressestelle Vorarlberg auf VOL.AT-Anfrage. "Knapp 180 davon waren Personen ohne Anmeldung – diese mussten zum Teil längere Wartezeiten in Kauf nehmen."

Die hohe Nachfrage ist für das Land begrüßenswert: "Wir freuen uns, wenn Personen sich spontan zur Impfung entschließen", meint Themßl. "Allerdings muss man dann eben unter Umständen mit Wartezeiten rechnen." Durch eine Anmeldung mit zugewiesenem Zeitslot könne man dies vermeiden.

(VOL.AT)

vaccination
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Bregenz: Regelrechter Ansturm auf Impfzentrum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen