Zugang zum Friedhof asphaltiert

©Stadt Hohenems
Auf vielfachen Wunsch aus der Bevölkerung wurde nun der Zugang vom Parkplatz Schlossbergstraße zum Friedhof St. Karl asphaltiert.

Die Angleichungsarbeiten konnten kürzlich abgeschlossen werden. So entstand auf einer Länge von 25 Metern ein zwei Meter breiter, neuer Weg, der den Zugang für die Besucher erheblich erleichtern wird. Gerade im Winter ist so auch die Schneeräumung einfacher möglich. Die Gesamtkosten betragen rund 8.500 Euro. Die Arbeiten wurden von der Firma Fenkart ausgeführt.

„Wir nehmen Bürgeranliegen ernst und konnten mit diesem Projekt einen weiteren Wunsch aus der Bevölkerung rasch und unbürokratisch umsetzen“, zeigt sich Baustadtrat Markus Klien erfreut.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Zugang zum Friedhof asphaltiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen