Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VfB-Torjäger fällt mehrere Monate aus

©Luggi Knobel
Der Aufstiegsaspirant VfB Hohenems muss lange auf einen Goalgetter verzichten

Abdül Kerim Kalkan mit Verdacht auf Kreuzbandriss lange außer Gefecht HOHENEMS. Im Heimspiel gegen Wolfurt musste der beste Torschütze mit vier Treffern von VfB Hohenems, Abdül Kerim Kalkan (21) zur Pause ausgetauscht werden. Nach einem Zusammenprall mit einem Spieler aus Wolfurt verletzte sich der Stürmer am Knie und der Verdacht auf einen Kreuzbandriss im Knie ist in aller Munde. Eine MRT Untersuchung soll aber Klarheit bringen. Kerim Kalkan dürfte Hohenems in den nächsten sechs Monaten im Aufstiegskampf für das Meister Play-off im Frühjahr fehlen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hohenems
  • VfB-Torjäger fällt mehrere Monate aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen