AA

Sperre des Rad- und Fußgängerweges „Oberklien Rheintalweg“ in Spitzeneck

©Stadt Hohenems
Aufgrund von Bauarbeiten beim Fischweiher in Spitzeneck wird der Rad- und Fußgängerweg von Höhe des St. Valentins-Weges bis zur Spitzeneckstraße bzw. der Oberklienstraße gesperrt.

Die Fußgänger und Fahrradfahrer werden ab dem 3. Oktober bis voraussichtlich Ende November 2022 ab dem St.-Valentins-Weg bzw. ab der Spitzeneckstraße über das Hejomahd umgeleitet.

Der westlich an den Fischweiher angrenzende Rad- und Fußgängerweg wird im Zuge der Bauarbeiten erhöht, wodurch eine einheitliche Höhe des Weges geschaffen wird. Durch die Dammschüttung erhält der kleine See zusätzliches Retentionsvolumen, welches für den Hochwasserschutz genutzt werden kann. Des Weiteren soll durch die Neuerrichtung eines Entlastungsbauwerks zusätzlich die Hochwassersicherheit im Projektgebiet verbessert werden.

Die Stadt Hohenems bittet für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Kenntnisnahme und Verständnis.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Sperre des Rad- und Fußgängerweges „Oberklien Rheintalweg“ in Spitzeneck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen