Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wirtschaft

  • Risiko bei Franken gering

    16.10.2008 Der renommierte Wirtschaftsforscher Stephan Schulmeister (Wifo) und der unabhängige Vorarlberger Finanz- und Vermögensberater Markus Salzgeber kommen zum gleichen Schluss: Das mit Frankenkrediten verbundene Risiko ist ein sehr moderates, verglichen etwa mit Finanzprodukten, die von Internet-Brokern vertrieben werden. Interview mit Stephan Schulmeister | Markus Salzgeber im Gespräch | Dr. Karl Welte 

    EU fordert 100.000 Euro Mindest-Einlagensicherung

    15.10.2008 Die EU-Kommission hat am Mittwoch die Anhebung der Mindest-Einlagensicherung für Sparguthaben von derzeit 20.000 Euro auf 100.000 innerhalb eines Jahres vorgeschlagen.

    RCB stuft Flughafen Wien von "Hold" auf "Buy" hoch

    14.10.2008 Die Experten der RCB haben das Anlagevotum für die Aktien des heimischen Flughafen Wien von "Hold" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel kürzen die Analysten von 61,00 auf 40,00 Euro. Der tiefe Fall der Flughafen-Aktie in den jüngsten Marktturbulenzen auf 30 Euro ist für die RCB-Wertpapierspezialisten nicht gerechtfertigt.