O´zapft is bei den Admiranern

Lederhosen, Dirndl und Fußball vom Feinsten gibt es am Samstag ab 15.00 Uhr beim SC Admira Dornbirn.
Lederhosen, Dirndl und Fußball vom Feinsten gibt es am Samstag ab 15.00 Uhr beim SC Admira Dornbirn. ©cth
Am Samstag steigt beim SC Admira das Dornbirn-Derby mit anschließendem Oktoberfest.
Ou00b4zapft is bei den Admiranern

Dornbirn. Die Münchner haben ihre Wiesn, die Admiraner ihren heiligen Rasen auf der Sportanlage im Rohrbach – legendärer Partypilz inklusive. Perfekte Voraussetzungen also, um das bayrische Traditionsfest auch in Dornbirn hochleben zu lassen.

Am kommenden Samstag findet nach letztjähriger Covid bedingter Pause nun wieder das beliebte Admira-Oktoberfest statt – und damit hat man den berühmten Erfindern aus Bayern einiges voraus, denn da blieben die Zapfhähne auch heuer still. „Wir freuen uns sehr, dass wir unser traditionelles Oktoberfest in diesem doch für uns so besonderen Jahr feiern dürfen und durchführen können“, erklärt Geri Pichler, sportlicher Leiter beim SC Admira und an diesem Abend wie gewohnt am DJ-Pult.

Party für alle

Neben feinen Weißwürsten, Brezn, Bier und strammen Wadln, steht natürlich auch Fußball im Mittelpunkt. Genauer gesagt ein echtes Spitzenspiel. Der Tabellenführer SC Admira Dornbirn empfängt den Emma & Eugen DSV zum Derby. Für beste Unterhaltung für Fußball- als auch Wiesn-Fans dürfte damit am Samstag gesorgt sein. Los geht´s um 15.00 Uhr mit dem Anpfiff auf dem grünen Rasen, der „Anstich“ erfolgt dann im Anschluss an das Match, wo man gemeinsam mit den DSV-Spielern und Fans beider Teams ein zünftiges Fest feiern will – ganz nach dem Motto: „Von der super Fußball-Partie zur ultimativen Oktober-Party!“ (cth)

Veranstaltungshinweis:

Derby & Oktoberfest beim SC Admira Dornbirn

ab 15.00 Uhr SC Admira Dornbirn gegen Emma & Eugen DSV

anschließend Party im Mohrenpilz in Dirndl & Lederhose

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • O´zapft is bei den Admiranern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen