Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Politik Vorarlberg

  • Bürgermeisterkandidat Mario Leiter will "Wohlstand in Bludenz massiv erhöhen"

    Vor 1 Stunde Mario Leiter, amtierender Vizebürgermeister und Kandidat für den Bürgermeisterposten der Stadt Bludenz, stellte in der heutigen Pressekonferenz sein Programm und Team vor.

    Tomaselli vertritt Grüne im U-Ausschuss

    23.01.2020 Beim am Mittwoch eingesetzten Ibiza- und Casinos-Untersuchungsausschuss stehen nun die Vertreter der Fraktionen fest.

    Wallner drängt auf Sicherungshaft

    23.01.2020 Nach der lebenslangen Verurteilung eines Asylwerbers, der den Sozialamtsleiter der BH Dornbirn erstochen hat, drängt Landeshauptmann Markus Wallner auf Einführung einer Sicherungshaft.

    NEOS gehen gegen geplante Hochbauten beim Waldcamping/Waldbad vor

    21.01.2020 Baubeschluss der Stadt widerspreche den Gemeindegesetz-Grundsätzen der Gesetzmäßigkeit, Sparsamkeit, Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit. Unterstützung bekommen die NEOS von zwei Ex-ÖVP Mandataren.

    "Start-up-Phase ist vorbei, gemeinsam machen wir NEOS regierungsfit“

    21.01.2020 Scheffknecht: "Das Ziel ist es, die Partei in den kommenden Jahren so weiterzuentwickeln, dass wir von den Menschen als potenzielle Regierungspartei wahrgenommen werden."

    Grüne wollen Vorarlberg zu europäischem Universitäts-Standort machen

    21.01.2020 Grüne wollen Europäische Hochschule für Vorarlberg als nächsten Schritt. "Eine Bewerbung sollte für 2021 vorbereitet werden."

    Lorüns findet keinen Bürgermeisterkandidaten

    21.01.2020 Am 15. März finden die Vorarlberger Gemeinderatswahlen statt. Die Gemeinde Lorüns findet jedoch keinen Bürgermeisterkandidaten. In dem Fall kann per Mehrheitswahl jeder Bürger gewählt werden.

    Nach 25 Jahren: Amann und Emsige ziehen sich zurück

    17.01.2020 "Ich hätte mir nie im Leben gedacht, dass ich Vize werde - das hätte sich niemand im Land gedacht!"

    Staatsekretär Magnus Brunner im VOL.AT-Livetalk

    17.01.2020 Magnus Brunner ist der einzige Vorarlberger in der türkis-grünen Bundesregierung. Am Freitag war er zu Gast im VOL.AT-Livetalk.

    Frühstück: Bitschis Aussagen "völlig überflüssig"

    16.01.2020 VP-Klubobmann Roland Frühstück verteidigt Markus Wallner nach der FPÖ-Kritik: Bitschis Bemerkungen seien "völlig überflüssig und inhaltlich schlicht und einfach falsch".

    Vorarlberg: "Götzis bewegt" startet in Wahlkampf

    16.01.2020 Am Dienstag stellte "Götzis bewegt - SPÖ Götzis und freie Bürger" das Team für die Gemeinderatswahl im März vor.

    Mindestsicherung: Vorarlberg möchte bei aktueller Form bleiben

    14.01.2020 Landeshauptmann Wallner möchte in Sachen Mindestsicherung bei der aktuellen Form - wonach der Bund die Grundsatzgesetzgebung liefert und die Länder umsetzen - bleiben.

    Bludenz: Harald Dreher neuer Bezirkshauptmann

    14.01.2020 Die Vorarlberger Landesregierung hat den bisherigen Vorstand der Abteilung Abfallwirtschaft im Landhaus, Harald Dreher, zum künftigen Bezirkshauptmann von Bludenz bestellt.

    "Bye, bye Weinberg-Terrassen" - Simon Tschann baut Weinberg zurück

    14.01.2020 "Es ist zum WEINen - bye, bye Weinberg-Terrassen". So umschreibt der Bludenzer Bürgermeister-Kandidat Simon Tschann den Rückbau seiner Weinberg-Terrassen am Rungelin. Zuvor setzte es Kritik aus der Politik, er bebaue seinen Weinberg ohne entsprechende Widmung.

    FPÖ-Fassade in Bregenz von Unbekannten beschmiert

    10.01.2020 In der Nacht auf Donnerstag (9. Januar) wurde die Fassade der FPÖ-Landesgeschäftsstelle in Bregenz von Unbekannten beschmiert.

    Wechsel zu den Grünen in der Vorarlberger Kommunal-Politik

    9.01.2020 Bürgerliste "Höchste Zeit" wird zu "Höchste Zeit und die Grünen".

    Vorarlberger Staatssekretär Magnus Brunner angelobt

    7.01.2020 Der 47-Jährige ÖVP-Politiker ist nun offiziell Staatssekretär für Klimaschutz.

    Vorarlberg: ÖGB und AK mit neuer Regierung unzufrieden

    3.01.2020 "Kalte Progression erneut nicht angegangen." - Regierung orientiere sich an den Interessen der Unternehmen und nicht der Arbeitnehmer.

    Reaktionen der Parteien auf das Regierungsprogramm

    3.01.2020 So bewerten die Vorarlberger Parteien das Programm der neuen türkis-grünen Regierung in Österreich. Meinungen aus Vorarlberg von den Grünen, ÖVP, SPÖ, FPÖ und NEOS.

    Vorarlberg: Rauch tadelt Wallner wegen Brunner

    2.01.2020 Rauch stellt klar: "Die Zuteilung der Kompetenzen an den Staatssekretär obliegt allein der künftigen Umwelt- und Infrastrukturministerin Leonore Gewessler."

    Neujahrsrede von LH Markus Wallner

    1.01.2020 Das wünscht sich der Landeshauptmann für Vorarlberg. Das ist ihm 2020 wichtig. Das hat er in diesem Jahr politisch vor.

    Vorarlberger wird Staatssekretär

    7.01.2020 Magnus Brunner wird neuer Staatssekretär im Infrastrukturministerium. Das bestätigen sowohl LH Markus Wallner als auch ÖVP-Chef Sebastian Kurz. Wir stellen den 47-Jährigen vor.

    Michael Sagmeister wird NEOS-Klubdirektor

    20.12.2019 Die bei der Landtagswahl neu gewonnene Klubstärke ermöglicht es den NEOS nun auch erstmals ihr Team um einen Klubdirektor, eine Büroleitung und einen Pressereferenten zu erweitern.

    Hards Ex-FPÖ-Obmann Lexer gründet neue Liste

    20.12.2019 Hard kommt nicht zur Ruhe: Matthias Lexer (FPÖ) wurde zuvor von der Partei die Kandidatur für das Amt des Bürgermeisters verwehrt. Auch wollte er die FPÖ inhaltlich stärker von der ÖVP distanzieren.

    Mautbefreiung: Grüne wollen die Vignette abschaffen

    19.12.2019 Die Mautbefreiung auf der Rheintalautobahn (A14) ist am Donnerstag im Vorarlberger Landtag erneut auf harsche Kritik gestoßen.

    Landeshauptmann Wallner übernimmt IBK-Vorsitz

    13.12.2019 Für das Vorarlberger Vorsitzjahr in der Internationalen Bodensee-Konferenz hat Wallner ein intensives Arbeitsprogramm angekündigt.

    Causa Adi Groß: Jetzt beginnt die Suche nach der undichten Stelle

    12.12.2019 Landesrat Christian Gantner hat als Obmann des Energieinstituts zu einem Treffen der zehn Vorstandsmitglieder geladen. Man will versuchen zu klären, wie interne Informationen an die Öffentlichkeit gelangen konnten.

    Beamten-Gehälter: Nur 1,8 Prozent Lohnplus in Vorarlberg

    12.12.2019 Die rund 12.000 Vorarlberger Landes- und Gemeindebediensteten, einschließlich jener in den Krankenhäusern, erhalten im kommenden Jahr um 1,8 Prozent mehr Gehalt.

    Vorarlberg investiert 118 Millionen Euro in Straßen- und Hochbau

    10.12.2019 Das Land Vorarlberg wird im kommenden Jahr insgesamt rund 118 Mio. Euro in den Hoch- und Straßenbau investieren.

    Köhlmeier-Rücktritt: Das sind die Reaktionen

    6.12.2019 Martin Staudinger bezeichnet den Rücktritt des Harder Bürgermeisters als "verständlich" und "konsequent". Anton Weber habe ihn für "standhafter" gehalten.