AA
  • VOL.AT
  • Kultur Vorarlberg

  • Literarischer Querkopf aus Vorarlberg: Robert Schneider wird 60

    14.06.2021 Der Vorarlberger Autor, Journalist und Filmemacher Robert Schneider landete 1992 mit seinem Romandebüt "Schlafes Bruder" einen Bestseller.

    Festspiele bringen 2022 "Sibirien" ins Festspielhaus

    9.06.2021 Die Bregenzer Festspiele bringen im Festivalsommer 2022 Umberto Giordanos Oper "Sibirien" (Siberia) ins Festspielhaus.

    Schubertiade-Konzerte im August und im Herbst finden statt

    2.06.2021 Nach der zuletzt erfolgten Absage der Konzertzyklen im Mai und Juni hat das Vorarlberger Musikfestival Schubertiade am Mittwoch die Durchführung der Konzerte im August und im Herbst bestätigt.

    Bregenzer Festspiele 2021 vor vollen Rängen

    1.06.2021 Die neuen Regelungen der österreichischen Bundesregierung machen es möglich: Rigoletto und alle weiteren Produktionen der Bregenzer Festspiele 2021 können ohne Einschränkung der Besucherzahlen stattfinden.

    Corona-Verdachtsfall: Premiere im Spielboden abgesagt

    25.05.2021 Aufgrund eines Corona-Verdachtsfalls im Team muss die für den heutigen Dienstag angesetzte Uraufführung von Martin Grubers Stück "lonely ballads: EINS" am Dornbirner Spielboden abgesagt werden.

    Symphonieorchester Vorarlberg präsentierte Programm für 2021/22

    14.05.2021 Das Symphonieorchester Vorarlberg hat am Freitag das Programm für die Saison 2021/22 präsentiert.

    Vorarlberger Landestheater mit vier Uraufführungen in neuer Spielzeit

    4.05.2021 Unter dem Motto "Wir reden über Kunst, das sieht man doch!" hofft das Landestheater Vorarlberg auf eine ungestörte Spielzeit 2021/22.

    "House of Meme": Pamela Rosenkranz verwandelt KUB

    16.04.2021 Schon seit Jahren beschäftigt sich die Schweizer Künstlerin Pamela Rosenkranz mit den biologischen und chemischen Grundlagen allen Seins.

    So will das Land die Kultur unterstützen

    8.04.2021 Zur Abfederung der Auswirkungen der Pandemie auf den Kulturbereich hat die Landesregierung ein Impulsprogramm aufgelegt.

    Schubertiade sagt ersten Konzert-Zyklus ab

    8.04.2021 Das Vorarlberger Musikfestival Schubertiade hat am Donnerstag den ersten für heuer vorgesehenen Konzert-Zyklus (28. April bis 2. Mai) abgesagt.

    Vorarlberger Kulturschaffende fordern Gleichbehandlung

    8.04.2021 Die Vorarlberger Kulturschaffenden fordern in Sachen Corona-Unterstützung eine Gleichstellung und Gleichbehandlung ihres Sektors mit anderen Bereichen wie Handel, Tourismus, Gastronomie oder Bauwirtschaft.

    Das Symphonieorchester Vorarlberg kehrt auf die Bühne zurück

    6.04.2021 Die Vorarlberger Kulturszene erwacht immer mehr aus dem Pandemie-bedingten Dornröschenschlaf: Am 17. und 18. April präsentiert das Symphonieorchester Vorarlberg (SOV) in der Götzner Kulturbühne Ambach (Bez. Feldkirch) Richard Wagners Siegfried-Idyll, Felix Mendelssohn-Bartholdys "Italienische Symphonie" sowie Arien aus Mozarts geistlichen Werken.

    "Literaricum Lech" als neues "Literaturfest" am Arlberg

    1.04.2021 Nachdem vor knapp 25 Jahren das Philosophicum Lech aus der Taufe gehoben wurde, lädt der mondäne Wintersportort Lech am Arlberg heuer erstmals zu einem "Gipfeltreffen der Literatur".

    Vorarlberger Landestheater mit starker "Tasso!"-Premiere

    28.03.2021 Kaum war die Wiedereröffnung der Vorarlberger Theater fix, setzte das Vorarlberger Landestheater "Tasso!" nach Johann Wolfgang von Goethe auf den Spielplan. Am Samstag gefiel die Premiere im Bregenzer Theater am Kornmarkt: Die Inszenierung von Milena Fischer ist an manchen Stellen mühsam, die klassische Sprache schwermütig - die interaktiven Elemente des Theaterabends versetzten dem Stück aber einen kraftvollen Impuls ins Jetzt. Das Publikum nahm die Aufführung sehr gut auf.

    "Wunschloses Unglück" als erste Vorarlberger Theaterpremiere

    21.03.2021 Endlich wieder Theater! Nach Monaten ohne Aufführung wagte das Bregenzer Theater Kosmos am Samstag unter den aktuell geltenden Covid-19-Bestimmungen mit "Wunschloses Unglück" von Peter Handke den Neustart.

    Theater Kosmos startet am Samstag in die neue Saison

    19.03.2021 Mit großen Ambitionen und sichtbarer Freude, dass Theateraufführungen in Vorarlberg wieder möglich sind, hat am Freitag das Bregenzer Theater Kosmos seinen Spielplan für 2021 präsentiert.

    Das erste Live-Konzert nach dem Lockdown

    17.03.2021 Die Vorarlberger Mundart-Rockband Rumborak eröffnete am Dienstag nicht nur den Bludenzer Veranstaltungsfrühling, sondern rockte als erste Band österreichweit wieder die Bühne.

    Kultur: Veranstalter über Startschuss erfreut

    10.03.2021 Für die Vorarlberger Kulturveranstalter kann es ab 15. März wieder losgehen.

    Ein Leben für die Kunst: Zu Gast bei Alexander Waltner

    3.03.2021 VOL.AT besuchte den Maler und darstellenden Künstler Alexander Waltner in seinem Atelier in Lustenau.

    Kultur-Neustart in Vorarlberg bleibt weiter unkonkret

    2.03.2021 Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) konnte am Dienstag noch keine Details zum Kultur-Neustart in seinem Bundesland am 15. März nennen.

    Helfer und Morgenstern zeigen Ausstellung "Sühne"

    25.02.2021 In einer gemeinsamen Ausstellung zeigen die Vorarlberger Schriftstellerin Monika Helfer und die Fotografin Sabine Morgenstern ab 12. März in der Bregenzer Galerie Lisi Hämmerle Objekte, Fotografien und Texte.

    Vorbereitungen für Literaturhaus Vorarlberg liegen im Plan

    23.01.2021 Die Vorbereitungen für die Einrichtung eines Literaturhauses für Vorarlberg in der historischen Villa Iwan Rosenthal in Hohenems liegen trotz der Corona-Pandemie im Plan.

    Bilgeri über sein neues Buch und die Situation in den USA

    8.01.2021 Schwarzach Der Tag ist bewusst gewählt, den neuen Roman „Die Liebe im leisen Land“ (Verlag Amalthea) will Reinold Bilderi am 20. Jänner auf den Markt bringen.

    Archäologen entdeckten in Bregenz römisches Theater

    7.01.2021 Archäologen haben in Bregenz Teile eines römischen Theaters entdeckt.

    "Brass Adventure" Onlinekonzert

    22.12.2020 Die Brandnertaler Kulturinitiative Tal-schafft-Kultur lädt am 23. Dezember mit Brass Adventure, der jungen Blechbläser-Formation aus der Region, zu einem Online-Film-Konzert ein.

    Österreichs Biennale-Duo grüßt zum Jahresende aus dem KUB

    10.12.2020 Sie sind bunt, queer, manchmal schrill und Österreichs Vertreterinnen bei der Kunst-Biennale Venedig: Ashley Hans Scheirl und Jakob Lena Knebl zeigen von 12. Dezember bis 14. März im Kunsthaus Bregenz (KUB) eigens für die Ausstellung geschaffene Werke.

    Verschollener Brief von Angelika Kauffmann aufgetaucht

    28.11.2020 Das Vorarlberger Literatur-Kompetenzzentrum "Franz-Michael-Felder-Archiv" hat einen lange verschollen geglaubten Brief der Malerin Angelika Kauffmann (1741-1807) erworben.

    Erregendes Spiel auf dem Geldteppich

    5.10.2020 Die Uraufführung von "Geld, Parzival" aus der Feder von Joël László am Sonntagabend in Bregenz ist bunt, schillernd, etwas frivol und zynisch. Dem Publikum gefiel's.

    "vorarlberg museum" mit Sonderschauen zu Corona

    1.10.2020 Nach dem Kunsthaus Bregenz (KUB) widmet sich nun auch das vorarlberg museum in einer Ausstellung der Corona-Pandemie.

    "Tractatus"-Preis für Roberto Simanowski

    26.09.2020 Roberto Simanowski ist der diesjährige Preisträger des "Tractatus"-Preises des Philosophicum Lech.