AA
  • VOL.AT
  • Sport S24

  • Olympiasieger Florent Manaudou wird Handballer

    27.09.2016 Olympiasieger Florent Manaudou legt im Schwimmen eine Karriere-Pause ein. Der 25-jährige Franzose versucht sich im Handball. Er wird bis auf Weiteres in seiner Heimat mit dem Erstligisten Aix-en-Provence und damit Österreichs Teamtormann Thomas Bauer trainieren.

    Koller setzt gegen Wales und Serbien auf unveränderten Kader

    27.09.2016 Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller setzt in den anstehenden WM-Qualifikationspartien gegen Wales am 6. Oktober im Wiener Happel-Stadion und drei Tage später in Belgrad gegen Serbien auf Kontinuität. Im am Dienstag nominierten Kader gab es im Vergleich zum 2:1 in Georgien Anfang September keine einzige Änderung.

    Schwere Vorwürfe gegen Englands Teamchef Allardyce

    27.09.2016 Heimliche Filmaufnahmen sollen belegen, dass Englands Fußballteamchef Sam Allardyce Tipps zur Umgehung von Transferregeln gegeben hat. Wie die britische Zeitung "The Daily Telegraph" am Dienstag berichtete, erklärte Allardyce kurz nach seiner Berufung zum Nationaltrainer verdeckten Reportern, wie die Regeln des nationalen Fußballverbandes (FA) zum Besitz der Transferrechte umgangen werden können.

    Landertinger laboriert an Bandscheibenvorfall - Keine OP

    27.09.2016 Die Rückenschmerzen, mit denen sich Biathlon-Vizeweltmeister Dominik Landertinger seit eineinhalb Wochen herumschlägt, haben sich als Bandscheibenvorfall in der untereren Lendenwirbelsäule herausgestellt. Der Tiroler muss in der Vorbereitung auf die Heim-WM-Saison zwar nicht operiert werden, fällt aber mehrere Wochen aus. Das gab der Österreichische Skiverband (ÖSV) am Dienstag bekannt.

    "Nicht mehr unantastbar": Ronaldo bereitet Real Sorgen

    26.09.2016 Vor dem Champions-League-Gastspiel von Titelverteidiger Real Madrid bei Borussia Dortmund macht sich sogar Cristiano Ronaldos Mama Sorgen. "Halte immer den Kopf hoch", twitterte Dolores Aveiro, die Mutter des Megastars des spanischen Fußball-Rekordmeisters, ihrem Sohn aufmunternd zu. Der 31-jährige Europameister macht nämlich seit Saisonbeginn eine ungewöhnliche Schwächephase durch.

    Dortmund bittet Real Madrid zum Champions-League-Schlager

    26.09.2016 Die Zweitrunden-Spiele der Fußball-Champions-League bringen am Dienstagabend (20.45 Uhr) einen echten Kracher. Borussia Dortmund empfängt im Spitzenduell der Gruppe F Titelverteidiger Real Madrid mit Superstar Cristiano Ronaldo. Daneben sind auch zwei Clubs mit ÖFB-Legionären im Einsatz: Englands Meister Leicester City trifft daheim auf den FC Porto, Bayer Leverkusen gastiert indes in Monaco.

    Austria feiert Spatenstich für neue Generali-Arena

    26.09.2016 Veilchen-Feier in Favoriten: Die Wiener Austria hat am Montag den offiziellen Spatenstich für die Generali-Arena begangen. Die künftige Heimat der Violetten wird in den kommenden zwei Jahren fast gänzlich neu errichtet und zu einem Vier-Sterne-Stadion nach UEFA-Kriterien aufgemotzt. Die Eröffnung soll im Juli 2018 erfolgen, sagte Austria-Vorstand Markus Kraetschmer im APA-Gespräch.

    Roms ewiger "Capitano" Totti glänzt auch mit fast 40

    26.09.2016 Für die große AS Roma ist es ein Festtag, doch wirkliche Partystimmung wollte noch nicht aufkommen. Das 1:3 (0:2) auswärts gegen Torino verdarb dem Fußball-Club und seinen Fans die Vorfreude auf die Party zum 40. Geburtstag von Kapitän Francesco Totti am Dienstag. Auch Tottis Elfmetertor zum zwischenzeitlichen 1:2 - immerhin sein 250. Treffer im 605. Liga-Spiel - konnte die Laune nicht heben.

    Atletico-Mittelfeldspieler Fernandez fällt halbes Jahr aus

    26.09.2016 Atletico Madrid muss am Mittwochabend (20.45 Uhr) im Champions-League-Heimspiel gegen den deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München auf die Leistungsträger Augusto Fernandez und Jose Maria Gimenez verzichten. Beide waren am Sonntag beim Heimsieg gegen Deportivo La Coruna (1:0) verletzt ausgewechselt worden, wobei es Mittelfeldspieler Fernandez besonders schlimm erwischte.

    Juves Rugani und Asamoah mit Knieverletzungen lange out

    26.09.2016 Der italienische Fußball-Meister Juventus Turin muss in nächster Zeit auf Verteidiger Daniele Rugani und Mittelfeldspieler Kwadwo Asamoah verzichten. Wie der Tabellenführer bekanntgab, zogen sich beide beim 1:0-Sieg gegen Palermo am Samstag schwere Verletzungen im rechten Knie zu und fallen mindestens sieben Wochen aus. Asamoah verletzte sich am Meniskus, bei Rugani ist das Seitenband betroffen.

    Golfer Rory McIlroy knackte Millionen-Jackpot

    26.09.2016 Golfstar Rory McIlroy hat dank einer spektakulären Aufholjagd das Saison-Finale der US-PGA-Tour gewonnen. Der 27-jährige Nordire triumphierte am Sonntag bei der Tour Championship im East Lake Golf Club von Atlanta und ist jetzt um 11,53 Millionen Dollar (10,28 Mio. Euro) reicher.

    Golf-Legende Arnold Palmer im Alter von 87 Jahren gestorben

    26.09.2016 Die US-Golf-Legende Arnold Palmer ist tot. Der siebenfache Major-Champion starb am Sonntag im Alter von 87 Jahren in Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania, wie der US-Golfverband USGA mitteilte. "Wir sind tieftraurig über den Tod Arnold Palmers", twitterte der Verband. Mit Palmer, der von seinen Fans "King" genannt wurde, sei der "größte Botschafter" des Golfsports gestorben.

    Team Europa nach Sieg gegen Schweden im World-Cup-Finale

    25.09.2016 Das Eishockey-Team Europa hat beim World Cup in Toronto das Finale erreicht. Die Kontinental-Auswahl besiegte am Samstag in der Vorschlussrunde Schweden 3:2 nach Verlängerung. Für die Entscheidung in der "Overtime" sorgte der Slowake Tomas Tatar (64.). Thomas Vanek blieb ohne Scorerpunkt. Im Endspiel trifft Europa auf Top-Favorit Kanada, das sich gegen Russland mit 5:3 behauptet hatte.

    HSV trennte sich von Trainer Labbadia

    25.09.2016 Der deutsche Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat wie erwartet Markus Gisdol als neuen Trainer verpflichtet. Der ehemalige Coach des Ligarivalen 1899 Hoffenheim tritt beim Club von ÖFB-Teamstürmer Michael Gregoritsch die Nachfolge von Bruno Labbadia an. Den Retter aus dem Jahr 2015 hatte der HSV am Sonntag nach nur einem Punkt aus fünf Spielen und dem Absturz auf einen Abstiegsplatz beurlaubt.

    Bundesligaduell St. Pölten - Sturm Graz im Cup-Achtelfinale

    25.09.2016 Die Auslosung des ÖFB-Cup-Achtelfinales hat am Sonntag ein einziges Bundesligaduell gebracht. So treffen am 25./26. Oktober der Liga-Nachzügler St. Pölten und der aktuelle Tabellenführer Sturm Graz aufeinander. Titelverteidiger Red Bull Salzburg bekommt es mit dem Zweitligisten Floridsdorfer AC zu tun, Rekord-Cupsieger Austria Wien gastiert bei "Riesentöter" ASK Ebreichsdorf.

    Meister Salzburg verlor hochintensive Partie bei Caps 3:5

    25.09.2016 Am Ende einer ereignisreichen 4. Runde der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) stehen die Black Wings Linz als neuer Tabellenführer. Gleich drei der vier Sonntagabendspiele gingen über die reguläre Spielzeit hinaus, nur ausgerechnet Meister Salzburg unterlag nach 60 Minuten. Die "Bullen" verloren in Wien ein intensiv geführtes Match gegen die Vienna Capitals 3:5.

    Endrang fünf für Wiesberger bei European Open in Bayern

    25.09.2016 Der Burgenländer Bernd Wiesberger hat bei den European Golf-Open im bayrischen Bad Griesbach als Fünfter das nächste Spitzenergebnis geschafft. Der Olympia-Elfte büßte am Sonntag auf der Schlussrunde mit 67 Schlägen aber noch eine Position ein. Auf die beiden drittplatzierten Schweden Robert Karlsson und Michael Jonzon fehlte Wiesberger (198) ein Schlag.

    Verpatztes Tiebreak Basis für Metz-Finalniederlage Thiems

    25.09.2016 Kein Happy End hat es am Sonntag im Endspiel von Metz für Dominic Thiem gegeben. Der topgesetzte Niederösterreicher unterlag im Kampf um seinen ersten Hallen-Siegerscheck dem Franzosen Lucas Pouille (ATP-18.) nach 1:19 Stunden mit 6:7(5),2:6 klar und verpasste damit seinen fünften Saison-Titel bzw. insgesamt achten Triumph auf der ATP-Tour.

    Salzburg ließ bei 0:0 in Altach Punkte liegen

    25.09.2016 Meister Salzburg hat am Sonntag Punkte liegen gelassen. Zum Abschluss der 9. Runde der Fußball-Bundesliga mussten sich die "Bullen" in Altach mit einem torlosen Remis begnügen und verloren als Tabellenzweite einen Punkt auf Leader Sturm, der nun vier Zähler in Front liegt. Die Elf von Oscar Garcia blieb zum erst dritten Mal in dieser Saison ohne Tor, ist aber seit acht Ligapartien ungeschlagen.

    Schalke verlor erneut - So schlecht wie noch nie gestartet

    25.09.2016 Der FC Schalke 04 stürzt immer weiter in die Krise. Der kommende Gegner von RB Salzburg in der Fußball-Europa-League unterlag am Sonntag bei Hoffenheim 1899 mit 1:2. Für Schalke war es bereits die fünfte Niederlage im fünften Ligaspiel. Als einziges Team in der deutschen Bundesliga ist das Schlusslicht noch ohne Punkte. ÖFB-Teamspieler Alessandro Schöpf war ab der 58. Minute im Einsatz.

    Austrias EL-Gegner Roma verlor bei Torino

    25.09.2016 AS Roma hat am Sonntag in der italienischen Fußball-Meisterschaft eine 1:3-Auswärtsniederlage gegen Torino kassiert. Damit liegt Austrias Europa-League-Gegner nach sechs Runden schon fünf Punkte hinter Spitzenreiter Juventus Turin.

    Marquez-Machtdemonstration in Aragon - Rossi nur Dritter

    24.05.2017 MotoGP-Star Marc Marquez hat den Großen Preis von Aragonien gewonnen. Der Spanier wies am Sonntag seine härtesten WM-Rivalen Jorge Lorenzo und Valentino Rossi in die Schranken. Bei seinem 54. Grand-Prix-Sieg hatte der Honda-Pilot 2,7 Sekunden Vorsprung auf seinen Landsmann Lorenzo auf Yamaha. In der WM-Wertung baute Marquez seinen Vorsprung auf Rossi auf fast vorentscheidende 52 Punkte aus.

    Wiggins wehrte sich gegen Doping-Verdächtigungen

    25.09.2016 Olympiasieger und Ex-Tour-de-France-Sieger Bradley Wiggins hat sich nach der heftigen Kritik wegen der Einnahme des auf der Dopingliste stehenden Mittels Triamcinolon zur Wehr gesetzt. Die Diskussionen um den Briten waren entstanden, nachdem die russische Hacker-Gruppierung "Fancy Bears" auf illegale Weise Dokumente von der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) ins Netz gestellt hatte.

    Äthiopier Bekele gewann 43. Berlin-Marathon

    25.09.2016 Kenenisa Bekele hat zum ersten Mal den Berlin-Marathon gewonnen und den Weltrekord in einem spannenden Rennen nur um sechs Sekunden verpasst. Der 34-jährige Bahn-Olympiasieger aus Äthiopien gewann die 43. Auflage am Sonntag in 2:03:03 Stunden. Auf dem letzten Kilometer setzte sich Bekele vom großen Favoriten Wilson Kipsang aus Kenia ab, der Sieger von 2013 wurde diesmal in 2:03:13 Stunden Zweiter.

    Caroline Wozniacki holte in Tokio 24. WTA-Titel

    25.09.2016 Caroline Wozniacki hat sich am Samstag beim mit einer Million US-Dollar dotierten Tennis-Turnier in Tokio ihren 24. Titel auf der WTA-Tour gesichert. Die frühere Weltranglisten-Erste aus Dänemark setzte sich im Endspiel gegen die 18-jährige Japanerin Naomi Osaka mit 7:5,6:3 durch und holte damit ihren ersten Titel in diesem Jahr, gleichzeitig den zweiten in der japanischen Hauptstadt.

    Barcelona auch ohne Messi souverän - Patzer von Real

    24.09.2016 Der FC Barcelona hat auch ohne den verletzten Superstar Lionel Messi in der Primera Division am Samstag einen 5:0-Kantersieg bei Sporting Gijon gefeiert. Luis Suarez (29.), Rafinha (32.), Neymar (81., 88.) und Arda Turan (85.) erzielten die Treffer für die Katalanen, die durch den vierten Sieg im sechsten Spiel nur noch einen Punkt hinter Real Madrid liegen, das gegen Las Palmas nur 2:2 spielte.

    Werder Bremen feiert ersten Saisonsieg

    24.09.2016 Der kriselnde deutsche Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat in der 5. Runden am Samstag den ersten Saisonsieg geholt. Mit einem durch späte Tore erkämpften 2:1-Heimerfolg gegen Wolfsburg verließ die Truppe von Zlatko Junuzovic und Philipp Grillitsch die Abstiegsränge. Mit dem HSV schrammte ein weiteres Sorgenkind beim 0:1 gegen Bayern knapp am ersten vollen Erfolg vorbei.

    Fehervar fertigte Dornbirn 5:1 ab

    24.09.2016 Fehervar AV19 hat am Samstag in der Erste Bank Eishockey-Liga den zweiten Heimsieg innerhalb von 24 Stunden gefeiert. Nach dem Sieg gegen den VSV am Tag zuvor, ließ man diesmal dem EC Dornbirn beim 5:1-Triumph keine Chance. Istvan Sofron brachte die Gastgeber früh voran (8.). Nach dem Ausgleich durch Chris D'Alvise (17.) besorgte Justin Mayland noch im ersten Abschnitt die erneute Führung (19.).

    Leader Manchester City nach 3:1 bei Swansea weiter makellos

    24.09.2016 Tabellenführer Manchester City hat sich auch am Samstag in der sechsten Runde der Fußball-Premier-League mit einem 3:1 (1:1) bei Swansea City keine Blöße gegeben. Weiter in der Krise steckt hingegen Meister Leicester. Christian Fuchs und Co. gingen bei Manchester United sang- und klanglos 1:4 unter. Arsenal schlug Chelsea zum 20-jährigen Dienstjubiläum von Trainer Arsene Wenger 3:0.

    Sturm gewann, Austria unterlag Admira

    24.09.2016 Die neunte Runde der Fußball-Bundesliga hat bisher vor allem Sturm Graz in die Hände gespielt. Während die Steirer den WAC 3:0 besiegte und damit weiter die Tabelle anführen, kam Rapid nur zu einem mühevollen 1:1 in St.Pölten und die Wiener Austria verlor gar 1:2 gegen die Admira. Mattersburg und Ried trennten sich 1:1. Am Sonntag empfängt Altach den regierenden Meister Salzburg.

    Dominic Thiem erstmals auf ATP-Tour in Hallen-Endspiel

    24.09.2016 Dominic Thiem hat nach seiner Achtelfinal-Aufgabe bei den US Open schon bei seinem Comeback-Turnier wieder die Chance auf Titel Nummer acht bzw. fünf in diesem Jahr. Der 23-jährige Niederösterreicher erreichte am Samstag in Metz durch einen knappen 4:6,7:5,6:3-Erfolg nach 2:18 Stunden über den Franzosen Gilles Simon sein erstes ATP-Indoor-Finale, wo er auf den Franzosen Lucas Pouille trifft.

    Golfer Wiesberger bei European Open geteilter Vierter

    24.09.2016 Österreichs Top-Golfer Bernd Wiesberger hat am Samstag bei den European Open in Bad Griesbach seine zweite Runde mit 68 Schlägen absolviert und liegt damit gesamt elf unter Par. Auf den führenden Franzosen Alexander Levy fehlen dem 30-Jährigen, der den geteilten vierten Rang belegt, sechs Schläge. Dem Burgenländer gelangen bei drei Bogeys vier Birdies und ein Eagle.

    HSV verpasste Überraschung gegen Bayern

    24.09.2016 Der Hamburger SV hat in der deutschen Fußball-Bundesliga eine Überraschung gegen Bayern München knapp verpasst. Der weiter sieglose Nachzügler verlor gegen David Alaba und Co. am Samstag nur durch ein spätes Tor von Joshua Kimmich (88.) 0:1. Bayern verteidigte mit dem fünften Sieg im fünften Spiel die Tabellenführung vor Borussia Dortmund, das schon am Freitag Freiburg mit 3:1 geschlagen hatte.

    "Tag des Sports" fand im Wiener Prater eine neue Bühne

    24.09.2016 Der Tag des Sports hat sich am Samstag bei seiner 16. Auflage mit neuem Gesicht präsentiert. Hauptverantwortlich dafür war der Standortwechsel in Wien vom Heldenplatz in den Prater, da das Areal vor Nationalbibliothek und Hofburg wegen des provisorischen Parlament-Umzugs nicht belegbar ist. Die Wahl des Praters erwies sich als Glücksgriff, es waren durchwegs positive Kommentare zu vernehmen.

    Marc Marquez steht beim Aragon-MotoGP auf Pole Position

    24.09.2016 WM-Spitzenreiter Marc Marquez ist am Samstag im MotoGP-Qualifying für den Grand Prix von Aragonien überlegene Bestzeit gefahren. Der Honda-Pilot aus Spanien ließ in 1:47,117 Minuten seinen Landsmann Maverick Vinales (Suzuki/1:47,748) deutlich hinter sich. Weltmeister Jorge Lorenzo (Yamaha/1:47,778) komplettierte als Dritter die erste, rein spanische Startreihe.

    "Joker" Hoffer schoss Karlsruhe zu erstem Saisonsieg

    24.09.2016 Heidenheim hat sich am Samstag mit einem 3:0 gegen den FC Kaiserslautern in der Spitzengruppe der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga festgesetzt und die Pfälzer zurück in die Krise geschossen. Im zweiten Spiel des Tages stach Ex-ÖFB-Nationalstürmer Erwin Hoffer in der Jokerrolle. Der 29-jährige erzielte beim ersten Saisonsieg seiner Karlsruher das erste Tor und bereitete das zweite vor.

    Johnson bei US-Tourfinale in Atlanta weiter an der Spitze

    24.09.2016 FedExCup-Spitzenreiter Dustin Johnson ist beim Saison-Finale der US-PGA-Tour auf dem besten Wege, sich den Jackpot von zehn Millionen Dollar zu sichern. Der 32-jährige Golfprofi aus den USA behauptete am Freitag (Ortszeit) mit einer 67er-Runde die Führung bei der Tour Championship in Atlanta.

    Kevin Garnett gab Karriere-Ende in der NBA bekannt

    24.09.2016 Die National Basketball Association (NBA) verliert einen weiteren Superstar. Nachdem bereits Kobe Bryant (Los Angeles Lakers) und Tim Duncan (San Antonio Spurs) ihr Karriere-Ende bekanntgaben, hört mit Kevin Garnett ein weiterer Top-Spieler der NBA auf. Der 40-jährige US-Amerikaner einigte sich mit den Minnesota Timberwolves auf ein vorzeitiges Ende des noch ein Jahr gültigen Vertrages.

    Innsbruck-Sieg unter Grumser - LASK verlor Linzer Derby 0:2

    24.09.2016 Die Premiere von Interimstrainer Thomas Grumser beim FC Wacker Innsbruck ist erfolgreich verlaufen. Die Tiroler setzten sich am Freitag im Spiel eins nach der kurzen Amtszeit des glücklosen Maurizio Jacobacci am Tivoli gegen den Kapfenberger SV mit 1:0 durch. Die zweite Saisonniederlage setzte es indessen für den Aufstiegsaspiranten LASK, der im Linzer Derby Stadtrivalen Blau Weiß 0:2 unterlag.

    Paris St. Germain verlor erneut - 0:2 in Toulouse

    24.09.2016 Frankreichs Fußball-Serienmeister Paris Saint-Germain hat am Freitagabend im Auftaktspiel der siebenten Runde bereits die zweite Saisonniederlage kassiert. Der Titelverteidiger, der Ende August 1:3 in Monaco verloren hatte, unterlag in Toulouse 0:2 und verpasste damit den Sprung an die Tabellenspitze der Ligue 1.

    Makellose Salzburger erstmals an EBEL-Tabellenspitze

    23.09.2016 Meister Salzburg bleibt in der noch jungen Saison der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) vorerst unantastbar. Am Freitag feierten die "Bullen" beim Heim-5:1 gegen Ljubljana den dritten Sieg im dritten Spiel und übernahmen erstmals die Tabellenführung. Während auch Linz (5:2 gegen Dornbirn) und der KAC (5:1 gegen Znojmo) siegten, kassierte der VSV beim 2:3 n.V. in Szekesfehervar die erste Niederlage.

    3:1-Arbeitssieg von Dortmund gegen Freiburg

    23.09.2016 Borussia Dortmund hat in der deutschen Fußball-Bundesliga den dritten Sieg in Serie gefeiert und einen Heimspiel-Vereinsrekord eingestellt. Der Vizemeister setzte sich am Freitagabend mit 3:1 (1:0) gegen den SC Freiburg durch. Pierre-Emerick Aubameyang (45. Minute), Lukasz Piszczek (53.) und Raphael Guerreiro (91.) trafen für den BVB.

    WM-Rückkampf Fury gegen Klitschko offenbar erneut abgesagt

    23.09.2016 Der WM-Rückkampf zwischen dem britischen Schwergewichts-Boxweltmeister Tyson Fury und seinem Vorgänger Wladimir Klitschko ist Medienberichten zufolge erneut geplatzt. Das Fury-Lager habe das Team um Klitschko über die Absage informiert, schrieben britische Internetportale am Freitagabend übereinstimmend. Das Rematch sollte am 29. Oktober in Manchester stattfinden.

    Thiem in Metz erstmals seit Juni wieder in ATP-Semifinale

    23.09.2016 Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem ist am Freitag ins Halbfinale des mit 520.070 Euro dotierten Hartplatz-Turniers von Metz eingezogen. Der topgesetzte Niederösterreicher überwand den Luxemburger Gilles Muller (6) mit 6:4,7:6(5) und erreichte damit erstmals seit dem Turnier in Halle im Juni wieder die Top-Vier auf der ATP-Tour.

    Wiesberger verlor Führung nach Auftakt der European Open

    23.09.2016 Der Österreicher Bernd Wiesberger hat seine Führung nach Tag eins des European-Tour-Turniers der Golfer in Bad Griesbach in Bayern am Freitag nach Beendigung der ersten Runde abgeben müssen. Der Franzose Alexander Levy übertrumpfte den Burgenländer mit einer 62er-Runde noch um einen Schlag. Zudem setzte sich der Australier Jason Srivener einen Schlag hinter dem ÖGV-Star alleinig auf Rang drei.

    Hirscher will neue Ziele "step by step" definieren

    23.09.2016 Marcel Hirscher macht sich vor dem Start seiner neunten vollen Saison im Ski-Weltcup keinen Druck. "Meine Prioritätenliste an Erfolgen ist erfüllt. Ich versuche einfach, meinen Job weiter gut zu machen", gestand der fünffache Weltcup-Gesamtsieger am Freitag bei einem Pressetermin in Wien, dass ein gewisser Sättigungsgrad erreicht ist. Er wolle "step by step die Ziele ordnen", so der Salzburger.

    Europa-Team hinterfragt vor Ryder Cup Woods Teilnahme

    23.09.2016 Eine Woche vor Beginn des Ryder Cups in Chaska im US-Bundesstaat Minnesota ist der Nervenkrieg zwischen den besten Golfern der USA und Europas in vollem Gang. Die Europäer streben ihren vierten Triumph in Serie an. Damit würden sie einen Rekord aufstellen. Mit dabei: Tiger Woods.

    Wales gegen ÖFB-Team wohl ohne Arsenal-Star Ramsey

    23.09.2016 Das walisische Fußball-Nationalteam muss im WM-Qualifikationsspiel am 6. Oktober im Wiener Happel-Stadion gegen Österreich wohl auf Arsenal-Profi Aaron Ramsey verzichten. Wie Coach Arsene Wenger am Freitag erklärte, macht dem Mittelfeldspieler nach wie vor eine Muskelverletzung zu schaffen. Er glaube nicht, dass Ramsey gegen das ÖFB-Team und drei Tage später gegen Georgien zur Verfügung stehe.

    BSO-Wahlausschuss einigte sich auf Kandidat Hundstorfer

    23.09.2016 Der aus sechs Personen bestehende Wahlausschuss der österreichischen Bundessport-Organisation (BSO) hat sich bereits in seiner Sitzung am 16. September entschieden, den früheren Bundesminister und ehemaligen Bundespräsidentschafts-Kandidaten Rudolf Hundstorfer (SPÖ) für die Wahl am 4. November vorzuschlagen. Dies hat die APA am Freitag aus informierten Kreisen erfahren.

    Patriots holten in NFL dritten Sieg ohne Brady

    23.09.2016 Die Sperre von Quarterback-Star Tom Brady ist für die New England Patriots in der NFL weiter kein Problem. Am Donnerstag feierte das Team aus dem US-Staat Massachusetts einen überzeugenden 27:0-Heimsieg gegen die Houston Texans. Als Spielmacher fungierte dabei der dritte Quarterback in der internen Hierarchie, der Rookie Jacoby Brissett.

    Russland im World-Cup-Halbfinale gegen Kanada

    23.09.2016 Die russische Eishockey-Nationalmannschaft hat durch einen 3:0-Erfolg über Finnland den letzten Platz im Halbfinale beim World Cup of Hockey in Toronto ergattert. Durch den Sieg im letzten Gruppenspiel am Donnerstag verdrängte das Team um Superstar Alex Owetschkin die Nordamerika-Auswahl noch von Platz zwei der Gruppe B und trifft am Sonntag auf den Erzrivalen Kanada.

    Innsbruck mit 2:1-Overtime-Sieg in Graz

    22.09.2016 Der HC TWK Innsbruck hat zum Auftakt der dritten Runde in der Erste Bank Eishockey Liga seinen erfolgreichen Saisonstart prolongiert. Die "Haie" mussten gegen die Graz 99ers zwar erstmals in dieser Saison in die Overtime, dort sicherten sie sich aber dank eines Powerplay-Treffers durch Mario Lamoureux nach nur 34 Sekunden den Extrapunkt.

    Wiesberger bei European Open nach 63er-Runde vorerst voran

    22.09.2016 Österreichs Top-Golfer Bernd Wiesberger hat am Donnerstag bei den European Open in Bad Griesbach einen Einstand nach Maß gefeiert und führte das Feld nach einer 63er-Runde mit acht Schlägen unter der Platzvorgabe vorerst an. "Ziemlich gutes Golf heute. Solides langes Spiel gepaart mit einem starken Putter tut dem Score immer gut", zeigte sich der 30-Jährige auf Facebook mit seinem Start zufrieden.

    Raggi nach Olympia-Absage: EM 2020 "eine Ehre"

    22.09.2016 Roms Bürgermeisterin Virginia Raggi hat die Rolle der "Ewigen Stadt" als Mit-Gastgeber der Fußball-EM 2020 einen Tag nach ihrem Veto gegen die Olympia-Bewerbung 2024 als "eine Ehre" bezeichnet. "Wir freuen uns, Gastgeber für so ein wichtiges Sportereignis zu sein", sagte sie am Donnerstag in Rom bei der Vorstellung des Logos der Hauptstadt für das Turnier in vier Jahren.

    ÖTV-Davis-Cupper treffen 2017 auf Rumänien oder Weißrussland

    22.09.2016 Einen Heim-Länderkampf gegen Rumänien oder ein Losentscheid über den Austragungsort im Falle eines Duells mit Weißrussland. Dies ergab die am Donnerstag in London vorgenommene Auslosung für die Europa-Afrika-Zone I 2017 für Österreich. Da die ÖTV-Equipe gesetzt ist, darf man sich in der ersten Runde zurücklehnen. Spieltermin in Runde zwei ist die Woche vor Ostern vom 7. bis 9. April.

    Dämpfer für Real Madrid und Barcelona

    22.09.2016 Dass die beiden Fußball-Megastars Cristiano Ronaldo und Lionel Messi an ein und demselben Tag leiden, schimpfen und verzweifeln, kommt nicht häufig vor. Am Mittwochabend hatten sie aber allen Grund dazu: Ronaldos Real Madrid und Messis FC Barcelona verloren nämlich bei ihren 1:1-Heimremis gegen CF Villarreal und Atletico Madrid nicht nur wichtige Punkte im Kampf um den spanischen Meister-Titel.