Heute startet das 30. Szene Openair in Lustenau

Nur noch wenige Stunden bis zum Start des 30. Szene Openair.
Nur noch wenige Stunden bis zum Start des 30. Szene Openair. ©VOL.AT/Philipp Steurer
Heute um 15.10 Uhr eröffnen "Too Mad" auf der Alter Rhein Bühne das 30. Szene Openair. Drei Tage lang werden 25.000 Besucher in Lustenau feiern.
Szene Openair 2019: Bilder vom Aufbau
Szene Openair: Bilder von 2018

Rund 400 Helfer arbeiteten auf Hochtouren damit das größte Musikfestival Vorarlbergs heute seine Tore öffnen kann.

Von 1. bis 3. August sind am Gelände am Alten Rhein in Lustenau unter anderen Foals, AnnenMayKantereit, Capital Bra und als besonderes Highlight Otto Waalkes zu hören. "Wir sind eine Institution geworden", freute sich Festivalleiter Hannes Hagen.

Das Jubiläumsfestival ist mit Stand Donnerstag Mittag restlos ausverkauft.
Die 30. Auflage wird in Lustenau vor allem mit Musik gefeiert. "Wir sind ein Musikfestival und wollen uns auch darauf konzentrieren", betonte Hannes Hagen.

So startet das Szene Openair

Donnerstag, 1. August

ALTER RHEIN BÜHNE

  • 15:10 • TOO MAD
  • 15:50 • GRANADA
  • 17:25 • VON WEGEN LISBETH
  • 19:20 • FRANK TURNER & THE SLEEPING SOULS
  • 21:30 • FOALS
  • 00:00 • FROGLEAP FEAT. LEO MORACCHIOLI

SZENE BÜHNE

  • 16:45 • BURY ME ALIVE
  • 18:35 • SOME SPROUTS
  • 20:40 • GUS DAPPERTON
  • 23:00 THORSTEINN EINARSSON

TAGESBÜHNE

  • 16:00 • NASTIQUE
  • 18:00 • GEHÖRSTURZ

FOHRENBURG

  • 01:00 • INFUSION DNB

ROCK CITY

  • 01:00 • HEADBANGERZ

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Heute startet das 30. Szene Openair in Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen