AA

Auftaktsieg bei der Euro - Bewerten Sie die ÖFB-Stars!

Der erste Sieg einer ÖFB-Auswahl bei einer Fußball-EM. Wie beurteilen Sie die Leistung der einzelnen Spieler?
Der erste Sieg einer ÖFB-Auswahl bei einer Fußball-EM. Wie beurteilen Sie die Leistung der einzelnen Spieler? ©AP
Erster Sieg für Österreich bei einer EM - 3:1 gegen Nordmazedonien. Trainer Franco Foda ist zufrieden mit der Leistung seiner Spieler. Sind Sie es auch?
Auftaktsieg für Österreich bei der EM
Alle News im EM-Special auf VOL.AT

Österreichs Fußball-Nationalteam hat am Sonntag in Bukarest mehr Tore erzielt als in den bisherigen sechs EM-Spielen davor. Der historische erste ÖFB-Sieg bei einer kontinentalen Endrunde gelang mit einem 3:1 gegen Nordmazedonien gegen den in der FIFA-Weltrangliste am schwächsten platzierten EM-Teilnehmer.

Sagen sie uns Ihre Meinung: Wie schätzen Sie die Leistung der österreichischen Teamspieler? Stimmen Sie ab!

Daniel Bachmann

Pflichtspieldebüt für den 26-Jährigen. Bekam das unglückliche 1:1. Ansonsten durchaus sicher.

Aleksander Dragovic

Spielte sicher - Musste nach einem harten Ellbogencheck für die zweite Hälfte in der Kabine bleiben.

David Alaba

Regisseur, Anführer, Star im Team. Alaba zeigte als Abwehrchef und im Spielaufbau seine Klasse. Assist zum 2:1.

Martin Hinteregger

In das unglückliche 1:1 verwickelt, ansonsten eher solide als wirklich stark.

Stefan Lainer

Dauerläufer - Torschütze - Aktivposten. Lainer zeigte vorne und hinten eine extrem starke Leistung.

Konrad Laimer

Der Arbeiter - sorgte für Stabilität und lieferte mit etwas Glück den Assist zum 3:1.

Xaver Schlager

Solide - Nahm jeden Zweikampf auf, war aber nur wenig ins Spielgeschehen eingebunden. Luft nach oben.

Christoph Baumgartner

Debüt für den 21-Jährigen. Wirkte nervös, wenig gelang. In der 58. Minute ausgetauscht.

Andreas Ulmer

Solide Leistung des Salzburgers. Offensiv allerdings kaum auffällig.

Marcel Sabitzer

Extrem starker Beginn des Leipzig-Legionärs. Zweite Hälfte weniger auffällig, aber trotzdem gut - Lief die meisten Kilometer des ÖFB-Teams.

Sasa Kalajdzic

Keine Partie nach Wunsch für den 23-Jährigen. Verpatzte eine Topchance -Luft nach oben.

Philipp Lienhart

Kam als Ersatz für Dragovic - Hatte alles im Griff, sicherer Rückhalt in der Abwehr.

Marko Arnautovic

Kam in der 58. Minute für Kalajdzic - Brachte Schwung und Zug nach vorne mit, herrliches Tor zum 3:1.

Michael Gregoritsch

Ein Joker der sticht. Der Baumgartner-Ersatz traf zum 2:1.

Julian Baumgartner und Stefan Ilsanker wurden in der Schlussphase eingewechselt, kamen aber zu kurz zum Einsatz um ihre Leistung einschätzen zu können.

Das war die Partie im Liveticker

Alle News zur Euro im Special auf VOL.AT

(Red./APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Euro 2021
  • Auftaktsieg bei der Euro - Bewerten Sie die ÖFB-Stars!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen