Alpabtrieb von Schuttannen

©Stadt Hohenems
Nach einem guten Alpsommer kehren die Hirten und Junghirten am Samstag, dem 25. September 2021, voller Stolz und Freude mit den gut genährten Rindern von Schuttannen ins Tal zurück.

Die Teilnehmer werden gebeten, die geltenden Corona-Bestimmungen einzuhalten.

Zwischen 11 und 15 Uhr ist aufgrund des Alpabtriebes mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Die übliche Feier in der Ledi entfällt Corona-bedingt auch im heurigen Jahr.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Alpabtrieb von Schuttannen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen