Meusburger im Viertelfinale von Marrakesch

Meusburger im Viertelfinale von Marrakesch

Vor 23 Min. Yvonne Meusburger steht zum zweiten Mal in diesem Monat im Viertelfinale eines WTA-Turniers. Die 30-jährige Vorarlbergerin setzte sich am Donnerstag beim mit 250.000 Dollar dotierten Sandplatzturnier in Marrakesch gegen die Spanierin Estrella Cabeza Candela nach 61 Minuten glatt 6:0,6:2 durch.
mehr »
ÖEHV-Auswahl besiegte bei B-WM Ungarn 5:4 n.V.

ÖEHV-Auswahl besiegte bei B-WM Ungarn 5:4 n.V.

Vor 58 Min. Die österreichische Eishockey-Nationalmannschaft liegt bei der Division 1A (B-WM) in Goyang/Südkorea weiter auf Aufstiegskurs, hat aber neuerlich nicht überzeugt. Die ÖEHV-Auswahl feierte am Donnerstag mit einem hart erkämpften 5:4-Sieg n.V. (0:0,3:3,1:1;1:0) gegen Ungarn im vierten Spiel den vierten Sieg. Damit geht die Mannschaft von Teamchef Manny Viveiros als Tabellenführer in den Schlusstag.
mehr »
Werbung
Miami und Portland im Play-off der NBA 2:0 voran

Miami und Portland im Play-off der NBA 2:0 voran

Vor 6 Std. | Titelverteidiger Miami Heat liegt in der Play-off-Auftaktrunde der National Basketball Association auf Aufstiegskurs. Angeführt von Superstar LeBron James mit 32 Punkten feierte der Champion von 2012 und 2013 einen 101:97-Heimsieg über die Charlotte Bobcats. Damit liegt Miami in der "best of seven"-Serie vor den beiden Gastspielen in Charlotte 2:0 in Führung.
mehr »

Chicago, Dallas und Columbus gelang Ausgleich

Vor 6 Std. | Die Chicago Blackhawks, Dallas Stars und Columbus Blue Jackets haben am Mittwoch in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL den Gleichstand in der ersten Play-off-Runde geschafft. Titelverteidiger Chicago feierte gegen die St. Louis Blues einen 4:3-Heimsieg nach Verlängerung und stellte in der "Best of seven"-Serie auf 2:2. Pat Kane erzielte in der 12. Minute der Verlängerung den Siegtreffer.
mehr »
Alaba hofft weiter auf Bayerns CL-Finaleinzug

Alaba hofft weiter auf Bayerns CL-Finaleinzug

Vor 6 Std. | Trotz des 0:1 im Semifinal-Hinspiel bei Real Madrid hat David Alaba die Hoffnung auf den Champions-League-Finaleinzug seines FC Bayern noch lange nicht aufgegeben. Im Rückspiel am kommenden Dienstag in München sei für den Titelverteidiger noch alles möglich, betonte Österreichs Fußballer des Jahres am Mittwoch nach dem Schlusspfiff im Estadio Santiago Bernabeu.
mehr »
Ecclestone beteuerte seine Unschuld

Ecclestone beteuerte seine Unschuld

Vor 29 Min. Zum Auftakt des Münchner Prozesses hat der der Korruption beschuldigte Formel-1-Chef Bernie Ecclestone am Donnerstag einen forschen Verteidigungskurs eingelegt. Den früheren BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky, den er mit 44 Millionen Dollar bestochen haben soll, bezichtigte er der Lüge. Ecclestone ist sich keiner Schuld bewusst.
mehr »
Real stieß Tor zum Finale mit 1:0 gegen Bayern auf

Real stieß Tor zum Finale mit 1:0 gegen Bayern auf

Vor 18 Std. | Real Madrid hat sich im Halbfinal-Schlager der Fußball-Champions-League in eine gute Ausgangsposition gebracht. Die Madrilenen besiegten Titelverteidiger Bayern München am Mittwoch zu Hause mit 1:0 (1:0) und dürfen weiter von ihrem zehnten Triumph in der europäischen Königsklasse träumen. Den einzigen Treffer erzielte Karim Benzema (19.). Das Rückspiel steigt kommenden Dienstag in München.
mehr »
Melzer im Barcelona-Achtelfinale

Melzer im Barcelona-Achtelfinale

Vor 22 Std. | Jürgen Melzer bleibt vorerst weiter Österreichs Nummer eins im Tennis. Der Niederösterreicher zog am Mittwochnachmittag nach 1:31 Stunden mit einem 6:4,7:6(1)-Erfolg über den als Nummer sieben gesetzten Polen Jerzy Janowicz ins Achtelfinale des mit 1,845 Mio. Euro dotierten ATP-Turniers in Barcelona ein. In diesem trifft er am Donnerstag auf den Deutschen Philipp Kohlschreiber.
mehr »
Spanier Valverde Sieger des Fleche Wallonne

Spanier Valverde Sieger des Fleche Wallonne

Vor 1 Tag | Der Spanier Alejandro Valverde hat am Mittwoch den Rad-Klassiker Fleche Wallonne zum zweiten Mal nach 2006 für sich entschieden. Der fast 34-jährige Profi des Teams Movistar hatte nach 199 Kilometern zwischen Bastogne und der "Mauer" von Huy, die insgesamt dreimal bewältigt werden musste, drei Sekunden Vorsprung auf den Iren Daniel Martin und vier auf den Polen Michal Kwiatkowski.
mehr »

Toptalent Pöltl wechselt in die NCAA zu Utah Utes

Vor 1 Tag | Jakob Pöltl, Österreichs aktuell größtes Basketball-Talent, wechselt in die US-College-Liga NCAA zu den Utah Utes. Der 18-jährige Forward, der in dieser ABL-Saison für Traiskirchen im Schnitt 12,7 Punkte, 7,7 Rebounds sowie 2,3 Blocks (ABL-Topwert) verbuchte, hatte neben Angeboten mehrerer Colleges auch solche von europäischen Topclubs vorliegen.
mehr »
Eishockey-Herren besiegten bei B-WM Südkorea 7:4

Eishockey-Herren besiegten bei B-WM Südkorea 7:4

Vor 1 Tag | Österreichs verjüngte Eishockey-Nationalmannschaft hat sich am Mittwoch bei der WM der Division 1A (B-WM) in Goyang/Südkorea zu einem mühsamen 7:4-(5:4,0:0,2:0)-Sieg über Südkorea gequält. Die Hoffnung auf den Wiederaufstieg ist damit aber voll intakt, denn als einziges Team hat die ÖEHV-Auswahl alle drei Partien gewonnen. Am Donnerstag heißt der Gegner Ungarn (09.00 Uhr MEZ/ORF Sport +).
mehr »
Paul Scholes unterstützt Coach Giggs bei ManUnited

Paul Scholes unterstützt Coach Giggs bei ManUnited

Vor 23 Std. | Ryan Giggs hat sich für seinen neuen Job als Interimstrainer des englischen Fußball-Rekordmeisters Manchester United Unterstützung von seinem ehemaligen Mannschaftskollegen Paul Scholes geholt. Der frühere englische Nationalspieler, der seine aktive Karriere nach der vergangenen Saison beendet hatte, wird Giggs bei seiner neuen Aufgabe zur Seite stehen.
mehr »
Ried-Trainer Michael Angerschmid unter Druck

Ried-Trainer Michael Angerschmid unter Druck

Vor 1 Tag | Michael Angerschmid muss die letzten drei Saisonspiele mit der SV Ried in der Fußball-Bundesliga gewinnen, damit er weiter Trainer der Innviertler bleibt. "Bei weniger als 48 Punkten wird der Vertrag mit Michael Angerschmid nicht mehr verlängert", betonte Ried-Manager Stefan Reiter am Mittwoch in einer Club-Aussendung, der ein mehrstündiges Gespräch mit Angerschmid vorausgegangen war.
mehr »
Benfica will Juventus das EL-Heimfinale vermasseln

Benfica will Juventus das EL-Heimfinale vermasseln

Vor 1 Tag | Nach dem vorzeitig fixierten 33. Meistertitel empfängt Benfica Lissabon am Donnerstagabend (21.05 Uhr/live ORF eins) im Europa-League-Halbfinal-Hinspiel Italiens überlegenen Tabellenführer Juventus Turin. Der zweite Teilnehmer des Endspiels am 14. Mai in Turin kommt definitiv aus Spanien, da FC Sevilla und Valencia CF das zweite Semifinale bestreiten.
mehr »
Skispringen: Richard Schallert wird wieder Trainer in Tschechien

Skispringen: Richard Schallert wird wieder Trainer in Tschechien

Vor 1 Tag | Richard Schallert kehrt an eine seiner früheren Wirkungsstätten zurück. Der Vorarlberger wird Cheftrainer der tschechischen Skispringer.
mehr »
Kartnig-Strafe reduziert - 15 Monate unbedingt

Kartnig-Strafe reduziert - 15 Monate unbedingt

Vor 24 Std. | Bei der Berufungsverhandlung am Mittwoch am Obersten Gerichtshof (OGH) in Wien ist die Strafe für Ex-Sturm-Präsident Hannes Kartnig reduziert worden, ein Teil des Verfahrens muss aber wiederholt werden. Die unbedingte Haft für Kartnig wurde von fünf Jahren auf 15 Monate, die Geldstrafe von 6,6 auf 5,5 Millionen Euro herabgesetzt.
4 mehr »
Vorzeitiges Saisonende für Chelsea-Keeper Cech

Vorzeitiges Saisonende für Chelsea-Keeper Cech

Vor 1 Tag | Für den früheren Welttorhüter Petr Cech ist die Fußball-Saison nach Angaben von Chelsea-Trainer Jose Mourinho vorzeitig zu Ende. Das sagte der portugiesische Coach dem TV-Sender Sky nach dem 0:0 im Champions-League-Halbfinal-Hinspiel bei Atletico Madrid. Eine genaue Diagnose steht bei Cech noch aus. Der Chelsea-Keeper war bei einer Parade auf die Schulter gefallen und musste ausgewechselt werden.
mehr »
1. FC Nürnberg trennte sich von Trainer Verbeek

1. FC Nürnberg trennte sich von Trainer Verbeek

Vor 1 Tag | Der 1. FC Nürnberg hat sich von Trainer Gertjan Verbeek getrennt. Das gab der abstiegsbedrohte deutsche Fußball-Bundesligist am Mittwoch bekannt. Neben Verbeek wurde auch Co-Trainer Raymond Libregts mit sofortiger Wirkung beurlaubt. In den restlichen drei Meisterschaftsspielen wird U23-Coach Roger Prinzen gemeinsam mit Marek Mintal das Team des Österreichers Emanuel Pogatetz betreuen.
mehr »
Vanek mit Montreal im NHL-Play-off locker weiter

Vanek mit Montreal im NHL-Play-off locker weiter

Vor 1 Tag | Mit einem "Sweep", also ohne eine Niederlage zu kassieren, sind die Montreal Canadiens am Dienstagabend (Ortszeit) gegen Tampa Bay Lightning in die zweite Runde des NHL-Play-offs eingezogen. Montreal gewann das vierte Spiel knapp 4:3 und trifft im Halbfinale der Eastern Conference auf den Sieger aus dem Duell Boston Bruins gegen Detroit Red Wings.
mehr »
Chelsea ermauerte 0:0 bei Atletico Madrid

Chelsea ermauerte 0:0 bei Atletico Madrid

22.04.2014 | Der Abwehrbeton war vorerst von Erfolg gekrönt. Chelsea hat sich im Halbfinale der Fußball-Champions-League in eine günstige Ausgangsposition gebracht. Die "Blues" ermauerten sich am Dienstag im Hinspiel bei Atletico Madrid ein torloses Remis und dürfen weiter von ihrer zweiten Finalteilnahme in drei Jahren träumen. Das Rückspiel steigt am Mittwoch in einer Woche in London.
mehr »
Dominic Thiem in Barcelona im Achtelfinale

Dominic Thiem in Barcelona im Achtelfinale

Vor 1 Tag | Tennis-Profi Dominic Thiem hat beim Sandplatz-Turnier in Barcelona den nächsten Top-50-Spieler besiegt. Der Qualifikant gewann am Dienstag in Runde zwei gegen den spanischen Weltranglisten-31. Marcel Granollers mit 3:6,6:3,6:2.
mehr »
Altach erhöhte mit 4:0 Viennas Abstiegssorgen

Altach erhöhte mit 4:0 Viennas Abstiegssorgen

22.04.2014 | Der Abstieg in die Drittklassigkeit nimmt für die Vienna immer konkretere Formen an. Am Dienstag kassierte das Erste-Liga-Schlusslicht eine 0:4 (0:1)-Heimniederlage gegen Tabellenführer Altach und liegt sechs Runden vor Schluss 8 Punkte hinter dem neuen Neunten Parndorf. Altach darf dank eines 14-Punkte-Polsters auf "Ländle"-Rivale Austria Lustenau guten Gewissens schon für den Aufstieg planen.
mehr »
Ski: Schlierenzauer dankte Pointner

Ski: Schlierenzauer dankte Pointner

22.04.2014 | Skisprung-Star Gregor Schlierenzauer hat sich nach seiner Rückkehr aus dem Norwegen-Urlaub erstmals zur Ablöse von ÖSV-Coach Alexander Pointner geäußert. Schlierenzauer dankte dem langjährigen Cheftrainer, mit dem es in der abgelaufenen Saison einige Differenzen gegeben hatte, und kündigte an, auch in Zukunft seine eigene Meinung offen kundzutun.
mehr »
Champions League Halbfinale: Atletico und Chelsea mit magerem 0:0-Remis

Champions League Halbfinale: Atletico und Chelsea mit magerem 0:0-Remis

22.04.2014 | Im ersten Halbfinal-Spiel der Champions League trennten sich Atletico Madrid und Chelsea London in Spanien mit 0:0. In der chancenarmen Partie stand vor allem der Kampf im Mittelpunkt. Für das Rückspiel bleibt somit alles offen.
3 mehr »
Deutliche Siege für Lustenau und Altach

Deutliche Siege für Lustenau und Altach

22.04.2014 | In der 30. Runde der Ersten Liga feierten die beiden Vorarlberger Mannschaften SCR Altach (0:4 bei der Vienna) und SC Austria Lustenau (4:1 gegen Liefering) Siege. Altach marschiert somit weiter souverän in Richtung Bundesliga.
3 mehr »
Eisel, Preidler, Zoidl für Giro d'Italia nominiert

Eisel, Preidler, Zoidl für Giro d'Italia nominiert

22.04.2014 | Beim Giro d'Italia am 9. Mai werden drei Österreicher an den Start gehen. Während Georg Preidler (Team Giant) und Österreich-Tour-Sieger Riccardo Zoidl (Trek) ihre Premiere geben, ist Routinier Bernhard Eisel (Sky) zum dritten Mal bei der zweitwichtigsten Landesrundfahrt dabei. Im Vorjahr war der Giro ohne österreichischen Radprofi in Szene gegangen.
mehr »
66. Österreich-Rundfahrt kommt nach Oberösterreich

66. Österreich-Rundfahrt kommt nach Oberösterreich

22.04.2014 | Oberösterreich scheint erstmals seit 2006 wieder auf dem Streckenplan der Österreich-Rundfahrt auf. Die Veranstalter nannten am Dienstag Bad Ischl als Ziel der 2. Etappe (7. Juli) und Startort des 3. Abschnitts (8.7.) der 66. Auflage. Vorjahrssieger Riccardo Zoidl, der im WorldTour-Team Trek volle Unterstützung genießen wird, bekommt damit die Chance, in seiner engeren Heimat zu radeln.
mehr »
Mayr-Achleitner in Marrakesch im Achtelfinale

Mayr-Achleitner in Marrakesch im Achtelfinale

22.04.2014 | Patricia Mayr-Achleitner hat als zweite Österreicherin den Einzug ins Achtelfinale des Tennisturniers in Marrakesch geschafft. Mit einem 7:6(2),3:6,6:2-Erfolg über die als Nummer zwei gesetzte Ukrainerin Elina Switolina folgte die 27-Jährige ihrer Landsfrau Yvonne Meusburger unter die letzten 16 des 250.000-Dollar-Bewerbs. Nächste Gegnerin Mayr-Achleitners ist die Israelin Shahar Peer.
mehr »
Melzer gewann erstmals nach ATP-Tour-Comeback

Melzer gewann erstmals nach ATP-Tour-Comeback

22.04.2014 | Jürgen Melzer hat seinen ersten Sieg nach seinem Comeback eingespielt. Der 32-Jährige bezwang am Dienstag beim 1,845-Millionen-Euro-Turnier in Barcelona den Kasachen Michail Kukuschkin nach 0:3-Rückstand im letzten Satz mit 7:6(5),3:6,6:3 und feierte damit seinen ersten Erfolg seit dem 8. Oktober 2013. Bei seiner Rückkehr auf die ATP-Tour hatte Melzer vor zwei Wochen in Monte Carlo verloren.
mehr »
Madrid als CL-Zentrum - Atletico und Chelsea machen Auftakt

Madrid als CL-Zentrum - Atletico und Chelsea machen Auftakt

22.04.2014 | Madrid wird für zwei Tage zum Zentrum des europäischen Fußballs. Am Dienstag und Mittwoch gehen in der spanischen Hauptstadt innerhalb von 24 Stunden beide Halbfinal-Hinspiele der Champions League über die Bühne. Den Anfang machen am Dienstag Atletico Madrid und Chelsea, am Mittwoch empfängt dann Real Madrid Titelverteidiger Bayern München mit dem Wiener David Alaba.
mehr »
Bundesliga-Aufsteiger Köln machte Nacht zum Tag

Bundesliga-Aufsteiger Köln machte Nacht zum Tag

22.04.2014 | In Köln ist die Nacht zum Tag gemacht worden. Die viertgrößte Stadt Deutschlands hat die seit Montagabend feststehende Rückkehr des 1. FC Köln in die Fußball-Bundesliga gebührend gefeiert. Mitten drinnen jubelten auch drei Österreicher: Kölns Cheftrainer Peter Stöger, sein "Co" Manfred Schmid sowie ÖFB-Teamverteidiger Kevin Wimmer.
mehr »
Ende des Osterfriedens in der Ersten Liga

Ende des Osterfriedens in der Ersten Liga

22.04.2014 | In der 30. Runde  der "Heute für Morgen" Erste Liga hat der Tabellenzweite Austria Lustenau den starken FC Liefering zu Gast, und Tabellenführer Altach will sich gegen die Vienna einen Schritt näher an die Bundesliga spielen. Beide Partien starten am Dienstag Abend um 18.30 Uhr.
mehr »
ÖEHV-Team peilt bei Eishockey-B-WM dritten Sieg an

ÖEHV-Team peilt bei Eishockey-B-WM dritten Sieg an

22.04.2014 | Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft hat sich bei der WM der Division 1A (B-WM) in eine ausgezeichnete Position im Kampf um den Wiederaufstieg gespielt. Die ÖEHV-Auswahl hat beim Turnier in Goyang/Südkorea als einzige Mannschaft die ersten beiden Partien gewonnen und geht als Favorit in das Duell mit dem noch punktlosen Gastgeber Südkorea am Mittwoch.
mehr »
Memphis und Clippers glichen im NBA-Play-off aus

Memphis und Clippers glichen im NBA-Play-off aus

22.04.2014 | Oklahoma City Thunder hat im NBA-Play-off am Montag überraschend eine Niederlage bezogen. Trotz 36 Punkten von Kevin Durant unterlag das zweitbeste Team des Grunddurchgangs in der eigenen Halle den Memphis Grizzlies mit 105:111 nach Verlängerung. Damit steht es in der "best of seven"-Viertelfinalserie der Western Conference 1:1.
mehr »

Ex-Armstrong-Teammanager für zehn Jahre gesperrt

22.04.2014 | In der Dopingaffäre um den früheren Rad-Superstar Lance Armstrong sind nun drei Hintermänner bestraft worden. Ex-Team-Manager Johan Bruyneel, der den geständigen Armstrong zu dessen sieben, inzwischen aberkannten Siegen in der Tour de France geführt hatte, wurde für zehn Jahre gesperrt. Ex-Teamarzt Pedro Celaya und Coach Jose Marti dürfen für jeweils acht Jahre keine Funktionen im Sport ausüben.
mehr »
Martin Harnik in der "kicker"-Elf der Runde

Martin Harnik in der "kicker"-Elf der Runde

22.04.2014 | Martin Harnik hat es zum ersten Mal in dieser Saison in die "kicker"-Elf der Runde geschafft. Der österreichische Fußball-Teamspieler wurde für seine beiden Tore beim 3:1 gegen Schalke mit der Note 2 bedacht und außerdem zum "Spieler des Spiels" gekürt.
mehr »
Rekord-Teamhandballer Fölser beendet Karriere

Rekord-Teamhandballer Fölser beendet Karriere

22.04.2014 | Eine Woche nach Konrad Wilczynski hat am Dienstag auch Patrick Fölser sein Karriere-Ende nach dieser Saison angekündigt. Der 37-jährige Kreisläufer spielt seit 2011 für die SG Westwien, er wechselt im Sommer fix zum österreichischen Handball-Bund (ÖHB), für den er schon seit längerem im Marketing arbeitet.
mehr »
Austria jubelt mit Köln und über Bonuszahlung

Austria jubelt mit Köln und über Bonuszahlung

22.04.2014 | Auch die Wiener Austria freut sich mit dem 1. FC Köln über den Aufstieg in die deutsche Fußball-Bundesliga. Denn durch die Rückkehr des Traditionsclubs ins Oberhaus wird eine Erfolgsklausel im Vertrag der Wiener mit den Kölnern schlagend. Um welche Summe es sich handelt, darüber wurde zwischen den Vereinen Stillschweigen vereinbart. Laut Medienberichten soll es sich um 750.000 Euro handeln.
mehr »

NHL-Champion Chicago mit erstem Sieg im Play-off

22.04.2014 | Die Chicago Blackhawks haben sich in der ersten Play-off-Runde der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL zurückgemeldet. Der Titelverteidiger feierte am Montag gegen die St. Louis Blues einen 2:0-Heimsieg und verkürzte in der "best of seven"-Serie damit auf 1:2. Der regierende Stanley Cup-Sieger hatte die ersten zwei Spiele in St. Louis jeweils in der Verlängerung verloren.
mehr »
Moyes als Trainer von Manchester United entlassen

Moyes als Trainer von Manchester United entlassen

22.04.2014 | Die Amtszeit von David Moyes als Coach von Manchester United ist bereits nach zehn Monaten zu Ende gegangen. Der englische Fußball-Rekordmeister gab am Dienstag die Trennung vom Schotten bekannt, der erst im vergangenen Sommer Langzeit-Manager Alex Ferguson nachgefolgt war. Als Interimstrainer springt der 40-jährige Altstar Ryan Giggs bis Saisonende ein.
2 mehr »
Manchester City wahrte Titelchance

Manchester City wahrte Titelchance

22.04.2014 | Manchester City hat seinen dritten Platz in der Premier League gefestigt und seine Chancen im Kampf um die englische Fußball-Meisterschaft gewahrt. Die Mannschaft von Trainer Manuel Pellegrini bezwang am Montagabend vor heimischer Kulisse West Bromwich Albion mit 3:1.
mehr »
Trainer Stöger führte Köln in deutsche Bundesliga

Trainer Stöger führte Köln in deutsche Bundesliga

22.04.2014 | Der 1. FC Köln und Trainer Peter Stöger haben am Ostermontag den Aufstieg in die deutsche Fußball-Bundesliga vorzeitig perfekt gemacht. Die "Geißböcke" besiegten vor 49.100 Fans im eigenen Stadion den VfL Bochum mit 3:1 (0:1) und fixierten damit bereits in der viertletzten Runde der 2. Liga den Meistertitel und nach zwei Jahren die Rückkehr ins Oberhaus.
1 mehr »

Mattersburg dank spätem Tor 1:1 gegen Kapfenberg

21.04.2014 | Keinen Sieger hat es am Ostermontag im Auftaktspiel der 30. Runde der Fußball-Erste-Liga gegeben. Ingo Klemen rettete dem SV Mattersburg mit dem späten Ausgleich (84.) zum 1:1 (0:1) gegen Kapfenberg einen wichtigen Punkt im Kampf gegen den Relegationsplatz. Die Steirer, für die Ronivaldo traf (22.), bleiben nach dem Remis als Dritte im Rennen um den zweiten Rang.
mehr »
US-Amerikaner Keflezighi gewann Boston-Marathon

US-Amerikaner Keflezighi gewann Boston-Marathon

22.04.2014 | Meb Keflezighi hat den emotionalen 118. Boston-Marathon gewonnen und für den ersten US-amerikanischen Sieg seit 1983 beim ältesten Langstreckenklassiker der Welt gesorgt. Ein Jahr nach den Bombenanschlägen im Zielbereich setzte sich der 38-Jährige am Montag vor fast einer Million Zuschauer in 2:08:36 Stunden durch. Als bisher letzter US-Amerikaner hatte Greg Meyer in Boston triumphiert.
mehr »
Meusburger in Marrakesch im Achtelfinale

Meusburger in Marrakesch im Achtelfinale

21.04.2014 | Yvonne Meusburger hat zum vierten Mal in Folge bei einem WTA-Bewerb zumindest die zweite Runde erreicht. Am Ostermontag zog die 30-jährige Vorarlbergerin in Marrakesch nach einem 6:3,6:3-Erfolg über die Tschechin Petra Cetkovska ins Achtelfinale ein. Die nächste Gegnerin der Nummer drei des 250.000-Dollar-Tennisturniers ist entweder Chanelle Schepers (RSA) oder Estrella Cabeza (ESP).
mehr »

Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 
vol.at Ligaticker
Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!