Deutschland nach 3:1 über Polen erstmals an der Spitze

Deutschland nach 3:1 über Polen erstmals an der Spitze

Vor 4 Std. | In der Qualifikation für die Fußball-EM 2016 in Frankreich hat am Freitagabend in zwei Gruppen die Tabellenführung gewechselt. In der Gruppe D krallte sich Deutschland mit einem letztlich souveränen 3:1-Heimsieg über Polen den Spitzenplatz, im Pool F ist Nordirland nach einem 3:1 bei den Färöern neuer Führender. Die Spitzenduelle Ungarn gegen Rumänien sowie Dänemark gegen Albanien endeten torlos.
Gregoritsch schoss ÖFB-U21-Elf zu Auftaktsieg in EM-Quali

Gregoritsch schoss ÖFB-U21-Elf zu Auftaktsieg in EM-Quali

Vor 8 Std. | Österreichs Fußball-U21-Nationalteam ist am Freitag erfolgreich in die Qualifikation für die Europameisterschaft 2017 in Polen gestartet. In ihrem ersten Match in der Quali-Gruppe 7 gewann die Auswahl in Baku gegen Aserbaidschan verdient mit 2:0 (2:0). Herausragender Akteur der jungen rot-weiß-roten Mannschaft war Teamchef-Sohn Michael Gregoritsch mit einem Doppelpack.
Werbung

Oswald mit Shamasdin im US-Open-Achtelfinale

Vor 6 Std. | In der ersten Runde hat er mit seinem neuen Partner Adil Shamasdin (CAN) überraschend seinen Landsmann Alexander Peya und Bruno Soares ausgeschaltet. Nun steht Philipp Oswald schon im Doppel-Achtelfinale der US Open in New York. Oswald/Shamasdin eliminierten am Freitag Marcus Daniell/Jonathan Marray (NZL/GBR) knapp mit 4:6,6:4,7:6(3).
#showyourfacechallenge: Auch Fenninger nahm Hirscher-Einladung an

#showyourfacechallenge: Auch Fenninger nahm Hirscher-Einladung an

Vor 11 Std. | Nach Bundespräsident Heinz Fischer hat auch die zweifache Ski-Weltcup-Gesamtsiegerin und Olympiasiegerin Anna Fenninger die Nominierung durch ihren ÖSV-Teamkollegen Marcel Hirscher, Flüchtlinge im Rahmen der #showyourfacechallenge via Facebook willkommen zu heißen, angenommen. Österreichs Sportlerin des Jahres spendete zudem ihre WM-Teamjacke. 1
ÖTTV-Duo in Wels im Achtelfinale - Liu früh gescheitert

ÖTTV-Duo in Wels im Achtelfinale - Liu früh gescheitert

Vor 5 Std. | Liu Jia ist bei den Austrian Open in Wels bereits in der ersten Runde gescheitert. Die als Nummer 9 gesetzte Ex-Europameisterin unterlag am Freitag der Thailänderin Nanthana Komwong 2:4. Im Achtelfinale des World-Tour-Tischtennisturniers stehen nach jeweils zwei Erfolgen hingegen Sofia Polcanova und Daniel Habesohn.
ÖFB-Team setzt Zeichen für Flüchtlinge

ÖFB-Team setzt Zeichen für Flüchtlinge

Vor 12 Std. | Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat am Freitag ein Zeichen für die Unterstützung von Flüchtlingen gesetzt. Via ÖFB-Homepage veröffentlichte das Team eine Stellungnahme, in der Hilfe für die notleidenden Menschen gefordert wurde. Unter anderem wird darauf hingewiesen, dass auch einige Teamspieler Migrationshintergrund haben.
Vienna Capitals, Salzburg in Champions League aufgestiegen

Vienna Capitals, Salzburg in Champions League aufgestiegen

Vor 13 Std. | Österreichs Eishockey ist wie im Vorjahr durch Red Bull Salzburg und die Vienna Capitals in der k.o.-Phase der Champions Hockey League vertreten. Die Wiener schafften den Aufstieg dank eines 6:5 (3:2,1:3,2:0) bei den Krefeld Pinguinen, dem ersten CHL-Sieg eines ÖEHV-Clubs gegen einen deutschen. Die Salzburger profitierten vom Sieg Jönköpings gegen Sönderjyske und sind ebenfalls Gruppen-Zweite.
Vor Homeless World Cup Flüchtlingsproblematik im Fokus

Vor Homeless World Cup Flüchtlingsproblematik im Fokus

Vor 13 Std. | Inmitten der Flüchtlingskrise erlebt der 13. "Homeless World Cup" eine besondere Auflage. Bei der von 12. bis 19. September in Amsterdam stattfindenden Straßen-Fußball-WM der Obdachlosen, Straßenzeitungsverkäufer, ehemals Alkohol- und Drogenabhängigen sowie Flüchtlingen stehen jedoch weniger die sportlichen Leistungen als die integrierende Wirkung des Spiels im Vordergrund.

Teamchef Koller mahnt: "Lasst uns erst einmal spielen"

Vor 12 Std. | Österreichs Fußball-Nationalteam biegt auf dem Weg zur EURO 2016 in die Zielgerade. Mit einem Sieg am Samstag (20.45 Uhr) im ausverkauften Wiener Happel-Stadion über die Republik Moldau könnte die ÖFB-Auswahl die Weichen in Richtung Frankreich stellen. Teamchef Marcel Koller mahnte angesichts der Euphorie am Freitag bei einer Pressekonferenz: "Wir müssen noch über diese Linie treten."
Russland vor Duell mit Schweden stark unter Druck

Russland vor Duell mit Schweden stark unter Druck

Vor 14 Std. | Acht Punkte aus sechs Spielen und nur Platz drei in der Österreich-EM-Qualifikations-Gruppe G. Die russische Nationalmannschaft steht im Kampf um die beiden Fixtickets für die Fußball-EM 2016 in Frankreich mit dem Rücken zur Wand. Am Samstag hilft wohl nur ein Sieg in Moskau gegen den vier Punkte entfernten Zweiten Schweden weiter. Der soll auch durch den Trainereffekt gelingen.
Kroatien beeinspruchte Punktabzug und ist Tabellenführer

Kroatien beeinspruchte Punktabzug und ist Tabellenführer

Vor 14 Std. | Kroatien hat gegen den Abzug eines Punktes in der Fußball-EM-Qualifikation wegen rassistischer Vorfälle im Heimspiel Mitte Juni gegen Italien (1:1) Einspruch eingelegt. Dieser soll laut UEFA-Angaben vom Freitag Mitte September behandelt werden. Bis dahin hat die Berufung aufschiebende Wirkung.
Rooney könnte gegen San Marino zum Rekordschützen avancieren

Rooney könnte gegen San Marino zum Rekordschützen avancieren

Vor 15 Std. | Bobby Charlton ist seit Mai 1970 mit 49 Toren Englands Fußball-Team-Rekordschütze. Schon am Samstag könnte sich das aber ändern. Die Engländer gastieren mit Wayne Rooney in Serravalle in der EM-Qualifikations-Gruppe E bei "Zwerg" San Marino. Der 29-jährige Rooney hat bisher 48 Mal im Teamdress getroffen, zwei Tore fehlen ihm also nur noch, um eine neue Bestmarke aufzustellen.
Mercedes gibt dank frischer Motoren auch in Monza Ton an

Mercedes gibt dank frischer Motoren auch in Monza Ton an

Vor 11 Std. | Mercedes hat wie erwartet den ersten Trainingstag des Italien-GP in Monza dominiert. Dank der neuesten Motoren-Ausbaustufe waren Lewis Hamilton und Nico Rosberg am Freitag unschlagbar und werden dies wohl auch im Rennen am Sonntag sein. Jeweils mit Respektabstand Drittschnellster war Sebastian Vettel im Ferrari.
Lavillenie gewann Benefiz-"Cityjump" für Grünberg

Lavillenie gewann Benefiz-"Cityjump" für Grünberg

Vor 4 Std. | Der französische Stabhochsprung-Weltrekordler Renaud Lavillenie hat am Freitag den als Benefiz-Aktion für Kira Grünberg ausgetragenen "Salzburger Cityjump" mit dem klaren Meetingrekord von 5,93 Metern gewonnen. Diese Höhe hatte bisher in Österreich noch niemand geschafft. Der WM-Dritte setzte sich bei der zweiten Auflage der Veranstaltung überlegen vor dem Deutschen Michel Frauen (5,50 m) durch.
Island auf Wolke sieben - Erste Fußball-EM-Teilnahme winkt

Island auf Wolke sieben - Erste Fußball-EM-Teilnahme winkt

Vor 16 Std. | Islands Fußball-Märchen geht weiter. Die Kicker von der 328.000-Einwohner-Insel im Nordatlantik stehen unmittelbar vor ihrer ersten Teilnahme an einer EM oder WM. Die Isländer fügten den favorisierten Niederländern am Donnerstag mit 1:0 eine seltene Heimniederlage zu. Goldtorschütze Gylfi Sigurdsson sprach von einem "gewaltigen Schritt" in Richtung EM-Endrunde 2016 in Frankreich.
Murray nach Aufholjagd bei US Open in fünf Sets weiter

Murray nach Aufholjagd bei US Open in fünf Sets weiter

Vor 17 Std. | Bis zu 37 Grad wurden am vierten Spieltag der mit 42,3 Millionen Dollar dotierten US Open am Donnerstag gemessen. Während Co-Favorit Roger Federer auch in der zweiten Runde gegen Steve Darcis beim 6:1,6:2,6:1 einen Spaziergang absolvierte, stand Andy Murray vor dem Aus. Der Schotte kämpfte sich nach einem 0:2 in Sätzen gegen Adrian Mannarino (FRA) noch mit 5:7,4:6,6:1,6:3,6:1 in Runde drei.
Thiem zog in 3. US-Open-Runde ein - Melzer out

Thiem zog in 3. US-Open-Runde ein - Melzer out

Vor 13 Std. | Dominic Thiem steht in der dritten Runde der mit 42,3 Millionen Dollar dotierten US Open. Der als Nummer 20 gesetzte Niederösterreicher führte gegen den Usbeken Denis Istomin mit 6:4,6:4,1:0, als sein Gegenüber nach nur 84 Minuten wegen einer Oberschenkelverletzung die Segel streichen musste. Jürgen Melzer unterlag am Donnerstag Tomas Berdych nach 2:03 Stunden mit 6:7(2),1:6,3:6.
Ayana gewann 3.000-m-Showdown in Zürich - Rudisha nur 4.

Ayana gewann 3.000-m-Showdown in Zürich - Rudisha nur 4.

Vor 1 Tag | Eine Woche nach den Weltmeisterschaften in Peking war am Donnerstag für manche Titelgewinner in Zürich nochmals Zahltag. Manche Helden der WM präsentierten sich vor 25.000 Fans im Letzigrund allerdings schon etwas müde.
Vienna Capitals fixierten Aufstieg in Champions League

Vienna Capitals fixierten Aufstieg in Champions League

Vor 1 Tag | Die Vienna Capitals haben gegen die Krefeld Pinguine erfolgreich Revanche genommen und mit einem Auswärtssieg den Einzug ins Achtelfinale der Champions Hockey League geschafft. Die Wiener feierten nach dem Heim-2:3 am Donnerstagabend in Deutschland einen 6:5-Erfolg und fixierten schon vor dem letzten Spiel am Samstag bei Gruppensieger Kärpät Oulu den zweiten Rang hinter den Finnen.
Island und Wales vor EM-Teilnahme - Niederlande zittern

Island und Wales vor EM-Teilnahme - Niederlande zittern

Vor 18 Std. | Island steht nach einer weiteren Sensation in der EM-Qualifikation vor der ersten Teilnahme an einer großen Fußball-Endrunde. Die Isländer gewannen am Donnerstag in Amsterdam gegen die Niederlande mit 1:0. Für die Niederländer ist ein Fixplatz bei der EM in Frankreich bereits in weiter Ferne. Drei Runden vor Schluss fehlen dem WM-Dritten in Gruppe A acht Punkte auf Island und sechs auf Tschechien. 3

Zoidl-Kollege Van Poppel Etappensieger der Vuelta

Vor 1 Tag | Das Team Trek mit dem Österreicher Riccardo Zoidl hat bei der Vuelta keinen Topfahrer für die Gesamtwertung, ist aber für Etappensiege gut. Der Niederländer Danny van Poppel sorgte am Donnerstag auf dem 12. Abschnitt nach Lleida (173 km) schon für den zweiten Erfolg des Rennstalls im Massensprint. Zoidl hatte sich bei der Jagd nach fünf Ausreißern maßgeblich engagiert.
Bayern München spendet eine Million Euro für Flüchtlinge

Bayern München spendet eine Million Euro für Flüchtlinge

Vor 1 Tag | Der FC Bayern München engagiert sich für Flüchtlinge und hat dabei auch eine Spende von einer Million Euro angekündigt. "Der FC Bayern sieht es als seine gesellschaftspolitische Verantwortung, den geflohenen, notleidenden Kindern, Frauen und Männern zu helfen, sie zu unterstützen und sie in Deutschland zu begleiten", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge.
FC Bayern engagiert sich für Flüchtlinge: Spende von einer Million

FC Bayern engagiert sich für Flüchtlinge: Spende von einer Million

Vor 1 Tag | Der FC Bayern München engagiert sich für Flüchtlinge und hat dabei auch eine Spende von einer Million Euro angekündigt. "Der FC Bayern sieht es als seine gesellschaftspolitische Verantwortung, den geflohenen, notleidenden Kindern, Frauen und Männern zu helfen, sie zu unterstützen und sie in Deutschland zu begleiten", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. 10
ÖFB-Spieler Junuzovic zu Flüchtlingen: "Nicht wegschauen"

ÖFB-Spieler Junuzovic zu Flüchtlingen: "Nicht wegschauen"

03.09.2015 | Mit deutlichen Worten hat sich Österreichs Fußball-Teamspieler Zlatko Junuzovic zur aktuellen Flüchtlingskrise geäußert. "Man darf nicht wegschauen. Das ist die Chance für jedes Land, seine Menschlichkeit zu zeigen. Man muss helfen, wo man kann und sollte die Flüchtlinge willkommen heißen. Ihnen geht es wirklich schlecht, sie brauchen Unterstützung", sagte der 28-Jährige.

Siebers, Sigl/Lemp, Borzacchini bei Ruder-WM im B-Finale

03.09.2015 | Die ersten drei von sechs österreichischen Booten in Semifinalläufen der Ruder-WM in Aiguebelette/Frankreich haben den Finaleinzug am Donnerstag klar verpasst. In Leichtgewichtsbooten wurden Bernhard und Paul Sieber im Doppelzweier, Dominik Sigl/Markus Lemp im Zweier sowie Stefanie Borzacchini im Einer jeweils Sechste bzw. Letzte ihrer Läufe. Die Top drei stiegen jeweils auf.
Tour-de-France-Sieger Froome stieg aus Vuelta aus

Tour-de-France-Sieger Froome stieg aus Vuelta aus

03.09.2015 | Der Brite Chris Froome hat auf der 70. Spanien-Radrundfahrt am Donnerstag aufgegeben. Beim Gewinner der diesjährigen Tour de France wurde am Donnerstag in der Früh bei eingehenden medizinischen Untersuchungen ein Kahnbeinbruch im Fuß festgestellt. Die Verletzung hatte er tags zuvor erlitten.
Serena Williams in Runde drei der US-Open

Serena Williams in Runde drei der US-Open

03.09.2015 | Da waren es "nur noch" fünf: Serena Williams hat am Mittwoch die zweite US-Open-Hürde genommen und steht auf dem Weg zum historischen Kalender-Grand-Slam in der dritten Runde in New York. Ebenfalls sicher weitergekommen sind am dritten Tag mit wenigen Überraschungen u.a. Titelverteidiger Marin Cilic, Rafael Nadal und David Ferrer. Aus ÖTV-Sicht leider auch Novak Djokovic.
Ex-Salzburg-Coach Hütter neuer Coach von Young Boys Bern

Ex-Salzburg-Coach Hütter neuer Coach von Young Boys Bern

03.09.2015 | Der ehemalige Salzburg-Coach Adi Hütter ist neuer Trainer des schweizer Fußball-Erstligisten Young Boys Bern. 10
Bräutigam Haider-Maurer mit US-Open-Abschneiden zufrieden

Bräutigam Haider-Maurer mit US-Open-Abschneiden zufrieden

03.09.2015 | Erstrunden-Sieg über den Kanadier Vasek Pospisil, ein für ihn unvergesslicher Zweitrunden-Auftritt im Arthur-Ashe-Stadium gegen Novak Djokovic und 68.600 Dollar (60.950,69 Euro) Preisgeld. Andreas Haider-Maurer konnte nach der glatten 4:6,1:6,2:6-Niederlage gegen den Weltranglisten-Ersten schon auch positiv auf seinen New-York-Trip zurückblicken.
Ex-Salzburg-Coach Hütter neuer Coach von Young Boys Bern

Ex-Salzburg-Coach Hütter neuer Coach von Young Boys Bern

03.09.2015 | Als Trainer des Schweizer Fußball-Erstligisten Young Boys Bern schlägt Adi Hütter drei Monate nach seinem aufsehenerregenden Abgang bei Österreichs Meister Salzburg ein neues Kapitel auf. Der 45-Jährige, der bei den "Bullen" "kein Ausbildungstrainer" sein wollte, muss den angeschlagenen Traditionsclub wieder auf Kurs bringen und unterzeichnete am Donnerstag einen Vertrag bis Sommer 2017 .
Skistar Marcel Hirscher bezieht Stellung gegen Fremdenhass

Skistar Marcel Hirscher bezieht Stellung gegen Fremdenhass

03.09.2015 | Auch Österreichs Skistar Marcel Hirscher hat sich nun in der Flüchtlingsdebatte zu Wort gemeldet. Anlass dafür war seine Nominierung durch maschek-Mastermind Peter Hörmanseder für die #showyourfacechallenge auf Facebook. Dabei positionierte sich der vierfache Weltcup-Gesamtsieger und Weltmeister aus Salzburg am Mittwochabend klar gegen Fremdenhass und Angstmache.
U21-Team startet in Aserbaidschan in EM-Qualifikation

U21-Team startet in Aserbaidschan in EM-Qualifikation

03.09.2015 | Das ÖFB-U21-Nationalteam startet mit einer weiten Auswärtsreise in die Qualifikation für die EM 2017 in Polen. In Gruppe 7 kommt es am Freitag (16.00 Uhr MESZ) in Baku zum Vergleich mit Aserbaidschan, ehe am Dienstag (17.30 Uhr/live ORF Sport+) Russland in St. Pölten gastiert. Werner Gregoritsch ist von seiner Truppe überzeugt. "Wir können jedem Gegner Probleme bereiten", meinte der U21-Teamchef.
ÖFB-Gegner Moldau als gefährlicher Außenseiter

ÖFB-Gegner Moldau als gefährlicher Außenseiter

03.09.2015 | Österreichs Fußball-Nationalteam geht am Samstag (20.45 Uhr/live ORF eins) als klarer Favorit ins EM-Qualifikationsspiel im Happel-Stadion gegen die Republik Moldau. Allerdings ist die ÖFB-Auswahl trotz der Ausfälle der beiden Schlüsselspieler Alexandru Epureanu und Artur Ionita gewarnt - im vergangenen Oktober mühte man sich in Chisinau zu einem 2:1-Zittersieg.
Platz 13 in FIFA-Rangliste neues Allzeit-Hoch für ÖFB-Team

Platz 13 in FIFA-Rangliste neues Allzeit-Hoch für ÖFB-Team

03.09.2015 | Österreichs Fußball-Nationalmannschaft ist in der Weltrangliste weiter auf dem Vormarsch. Die ÖFB-Auswahl liegt in der am Donnerstag erschienenen September-Ausgabe auf Platz 13 und ist damit so gut wie noch nie zuvor klassiert. 2
Platz 13 in FIFA-Rangliste neues Allzeit-Hoch für ÖFB-Team

Platz 13 in FIFA-Rangliste neues Allzeit-Hoch für ÖFB-Team

03.09.2015 | Österreichs Fußball-Nationalmannschaft klettert in der Weltrangliste weiter nach oben. Die ÖFB-Auswahl liegt in der am Donnerstag erschienenen September-Ausgabe bereits auf Platz 13 und ist damit so gut wie noch nie zuvor klassiert. ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs und Co. machten einen Rang gut und liegen mit 1.038 Punkten nur noch knapp hinter dem zwölfplatzierten WM-Dritten Niederlande (1.054).
"Say it loud, say it clear - Refugees are welcome here" - Marcel Hirscher zur Flüchtlingskrise

"Say it loud, say it clear - Refugees are welcome here" - Marcel Hirscher zur Flüchtlingskrise

03.09.2015 | Auch Österreichs Skistar Marcel Hirscher hat sich nun in der Flüchtlingsdebatte zu Wort gemeldet. Anlass dafür war seine Nominierung durch maschek-Mastermind Peter Hörmanseder für die #showyourfacechallenge auf Facebook. Dabei positionierte sich der vierfache Weltcup-Gesamtsieger und Weltmeister aus Salzburg am Mittwochabend klar gegen Fremdenhass und Angstmache. 138
Haider-Maurer wie erwartet gegen Djokovic chancenlos

Haider-Maurer wie erwartet gegen Djokovic chancenlos

03.09.2015 | Novak Djokovic ist für Andreas Haider-Maurer am Mittwochabend (Ortszeit) wie erwartet in der zweiten Runde der US Open in New York eine Nummer zu groß gewesen. Der 28-jährige Niederösterreicher wehrte sich im ersten Satz tapfer, nach 91 Minuten im Arthur-Ashe-Stadium setzte sich der Weltranglisten-Erste aber klar mit 6:4,6:1,6:2 durch. 1
Serena Williams mit Mühe in dritte US-Open-Runde

Serena Williams mit Mühe in dritte US-Open-Runde

03.09.2015 | Mit einiger Mühe, aber doch hat Serena Williams am Mittwoch die dritte Runde der US Open in New York erreicht. Die topgesetzte US-Amerikanerin, die beim letzten Major des Jahres den Kalender-Grand-Slam perfekt machen will, rang die niederländische Qualifikantin Kiki Bertens nach 1:32 Stunden mit 7:6(5),6:3 nieder. Sie trifft nun auf Landsfrau Bethanie Mattek-Sands.

Thiem und Melzer am Donnerstag im US-Open-Einsatz

02.09.2015 | Dominic Thiem und Jürgen Melzer sind am Donnerstag jeweils als drittes Match nach 17.00 Uhr MESZ für ihre Zweitrunden-Einsätze bei den US Open angesetzt. Thiem trifft auf Court 7 nach dem Doppel von Alexander Peya/Bruno Soares (AUT/BRA-10) gegen Philipp Oswald/Adil Shamasdin (AUT/CAN) sowie einem Damen-Match auf Denis Istomin. Melzer misst sich auf Court 17 mit Tomas Berdych (CZE-6).
"Laufen für Kira" ein großer Erfolg - "Wahnsinn"

"Laufen für Kira" ein großer Erfolg - "Wahnsinn"

02.09.2015 | Die Benefizaktion "Laufen für Kira" am Mittwoch in Wien ist ein großer Erfolg gewesen. Mehr als 3.000 Teilnehmer bewegten sich im Prater für den guten Zweck. Die Startgebühren in Form von freiwilligen Spenden kommen zur Gänze der querschnittsgelähmten Ex-Stabhochspringerin Kira Grünberg zu Gute. "Es geht in die Richtung von fast 65.000 Euro", sagte ein erfreuter Organisator Wilhelm Lilge auf Ö3.
Aru kletterte zur Vuelta-Führung - Königsetappe an Landa

Aru kletterte zur Vuelta-Führung - Königsetappe an Landa

02.09.2015 | Die schwerste Etappe der Spanien-Rad-Rundfahrt hat am Mittwoch einen kleinen Umsturz in der Gesamtwertung gebracht. Der Italiener Fabio Aru kletterte als Tageszweiter auf dem Alto Els Cortals d'Encamp an die Spitze. Der Etappensieg ging an seinen baskischen Astana-Teamkollegen Mikel Landa. Tour-de-France-Sieger Chris Froome verlor nach einem völlig verpatzten Tag in Andorra mehr als acht Minuten.

Trio an ÖRV-Booten verpasste bei WM A-Finali deutlich

Vor 1 Tag | Die ersten drei von fünf ÖRV-Booten in Semifinalläufen der Ruder-WM in Aiguebelette haben keinen A-Final-Einzug erreicht. Bernhard und Paul Sieber müssen im Leichtgewichtsdoppelzweier daher am Samstag erneut um die Top elf bzw. einen Olympia-Quotenplatz rittern. Ins B-Finale rutschten auch zwei weitere Leichtgewichtsboote - der Zweier von Dominik Sigl/Markus Lemp und Einer Stefanie Borzacchini.
Alaba sieht im ÖFB-Team Potenzial für Top-10-Nation

Alaba sieht im ÖFB-Team Potenzial für Top-10-Nation

02.09.2015 | Laut David Alaba hat Österreichs Fußball-Nationalmannschaft trotz der jüngsten Erfolge ihren Plafond noch lange nicht erreicht. Geht es nach dem ÖFB-Star, dann ist für die rot-weiß-rote Auswahl deutlich mehr als der aktuelle 14. Platz in der FIFA-Weltrangliste möglich. "Wir haben sicher das Potenzial für eine Top-Ten-Nation, und ich würde lügen, wenn wir dort nicht hinwollen", erklärte der Wiener.
Mythos Monza kämpft ums Überleben

Mythos Monza kämpft ums Überleben

02.09.2015 | Zwei Wochen nach Spa steht mit Monza der letzte europäische Klassiker der Formel 1 im Jahr 2015 auf dem Programm. Die Hochgeschwindigkeitspiste bei Mailand, auf der seit 1922 fast durchgehend der Grand Prix von Italien - ab 1950 als Formel-1-WM - stattfindet, ist wahrscheinlich der berühmt-berüchtigste Klassiker der "Königsklasse" überhaupt, kämpft aber permanent ums Überleben.
Real hat sich mit gescheitertem De-Gea-Transfer abgefunden

Real hat sich mit gescheitertem De-Gea-Transfer abgefunden

02.09.2015 | Real Madrid hat sich offenbar mit dem gescheiterten Transfer von Torhüter David de Gea abgefunden. Die spanische Fußball-Profi-Liga (LFP) hatte den Wechsel nicht anerkannt, weil die Unterlagen von Manchester United nicht rechtzeitig vor Schließen des Transfermarkts eingereicht worden seien. Nach übereinstimmenden Medienberichten verzichtet Real auf eine Anfechtung beim Weltverband (FIFA).
Vorherige
123456  
 
vol.at Ligaticker
Werbung
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!