Erstrunden-Aus von Ofner in US-Open-Qualifikation

Erstrunden-Aus von Ofner in US-Open-Qualifikation

Vor 10 Std. | Der Steirer Sebastian Ofner ist bereits in der ersten Qualifikationsrunde der US Open ausgeschieden. Der Wimbledon-Sensationsmann unterlag dem Australier Akira Santillan am Dienstag in drei Sätzen. Der als Nummer 23 gereihte Kitzbühel-Halbfinalist musste sich dem ungesetzten Rechtshänder 6:3,3:6,4:6 beugen.
Gorgon verpasste mit Rijeka Champions League

Gorgon verpasste mit Rijeka Champions League

Vor 9 Std. | ÖFB-Legionär Alexander Gorgon hat mit dem kroatischen Fußball-Meister HNK Rijeka den Sprung in die Champions League verpasst. Der Bezwinger von Red Bull Salzburg verlor am Dienstagabend vor eigenem Publikum gegen Olympiakos Piräus 0:1 (0:1). Der griechische Rekordmeister, der schon das Hinspiel 2:1 gewonnen hatte, fixierte mit dem Gesamtscore von 3:1 seine bereits 18. Königsklassen-Teilnahme.
Werbung
Spanisches Sportgericht bestätigte Ronaldo-Sperre

Spanisches Sportgericht bestätigte Ronaldo-Sperre

Vor 11 Std. | Das spanische Sportgericht hat am Dienstag den Einspruch von Real Madrid gegen die Fünf-Spiele-Sperre von Ronaldo zurückgewiesen. Der Weltfußballer muss damit noch drei weitere Matches pausieren, nachdem er bereits beim 2:0-Heimsieg im Supercup-Rückspiel am Mittwoch gegen den FC Barcelona und am Sonntag beim 3:0-Auswärtssieg des spanischen Meisters über Deportivo La Coruna gefehlt hatte.
Nach Rekord-Transfer: Barcelona verklagt Neymar auf 8,5 Millionen Euro

Nach Rekord-Transfer: Barcelona verklagt Neymar auf 8,5 Millionen Euro

Vor 14 Std. | Der FC Barcelona hat Fußball-Superstar Neymar auf 8,5 Millionen Euro verklagt. Der spanische Vizemeister begründete diesen Schritt am Dienstag damit, dass der Anfang August zu Paris Saint-Germain gewechselte Brasilianer Vertragsbruch begangenen habe. 3
Vierte Vuelta-Etappe an Italiener Trentin

Vierte Vuelta-Etappe an Italiener Trentin

Vor 10 Std. | Die flache Dienstag-Etappe der Vuelta a Espana hat bei großer Hitze keine Veränderungen an der Spitze der Gesamtwertung gebracht. Der Brite Chris Froome führt unverändert zwei Sekunden vor dem Spanier David De la Cruz und dem Iren Nicolas Roche. Den Tagessieg auf dem vierten Teilstück von Escaldes-Engordany nach Tarragona (198,2 km) sicherte sich im Sprint der Italiener Matteo Trentin.
Altachs glaubt vor "Spiel des Jahres" in Israel an EL-Einzug

Altachs glaubt vor "Spiel des Jahres" in Israel an EL-Einzug

Vor 17 Std. | Die Ausgangsposition könnte besser sein. Fußball-Bundesligist SCR Altach glaubt vor dem Play-off-Rückspiel am Donnerstag (19.00 Uhr MESZ) bei Maccabi Tel Aviv aber trotz des 0:1 im Hinspiel fest an die Chance auf den erstmaligen Einzug in die Gruppenphase der Europa League. "Es ist das Spiel des Jahres für uns", betonte Trainer Klaus Schmidt. "Wir wollen in diese Gruppenphase."
Kroatiens wichtigster Funktionär Mamic bei Attentat verletzt

Kroatiens wichtigster Funktionär Mamic bei Attentat verletzt

Vor 17 Std. | Zdravko Mamic, einer der prominentesten Fußballfunktionäre in Kroatien, ist bei einem Attentat verletzt worden. Auf den 58-Jährigen seien am Dienstag bei der Stadt Tomislavgrad in Bosnien-Herzegowina mehrere Schüsse abgegeben worden, berichteten die Medien in Zagreb und Sarajevo. Er sei von einer Kugel am Unterschenkel verletzt und ins örtliche Krankenhaus gebracht worden, schilderten Augenzeugen.
Austrias Wohlfahrt bestätigte Gespräche über Larsen-Transfer

Austrias Wohlfahrt bestätigte Gespräche über Larsen-Transfer

Vor 17 Std. | Die Wiener Austria könnte sich kurz vor Transferschluss auch noch um einen neuen Rechtsverteidiger umsehen müssen. Der Däne Jens Stryger Larsen liebäugelt mit einem Wechsel zu Udinese Calcio. Sportdirektor Franz Wohlfahrt bestätigte am Dienstag Verhandlungen mit dem italienischen Fußball-Erstligisten. "Es gibt Gespräche, mehr aber noch nicht", sagte Wohlfahrt der APA.
Norwegerin Johaug verpasst nach CAS-Urteil Olympia 2018

Norwegerin Johaug verpasst nach CAS-Urteil Olympia 2018

Vor 17 Std. | Die olympischen Langlauf-Wettbewerbe im Februar 2018 in Pyeongchang finden ohne das norwegische Glamour-Girl Therese Johaug statt. Johaug brach in Tränen aus, nachdem der Internationale Sportgerichtshof (CAS) am Dienstag in Lausanne die ursprünglich vom norwegischen Nationalen Olympischen Komitee ausgesprochene Doping-Sperre von 13 auf 18 Monate verlängert hatte.
Comeback-Zeitpunkt von Jürgen Melzer ungewiss

Comeback-Zeitpunkt von Jürgen Melzer ungewiss

Vor 17 Std. | 15-mal in Folge bzw. seit 2002 ist Jürgen Melzer bei den Tennis-US-Open dabei gewesen, heuer verpasst der Achtelfinalist 2010 das Grand-Slam-Turnier in New York. Eine Ellbogenverletzung an der linken Schlaghand hält den 36-Jährigen seit seinem Erstrunden-Out in der Wimbledon-Qualifikation Ende Juni von den Courts fern, die Beschwerden hat er freilich länger. Ein Comeback-Termin ist nicht absehbar.
Ferrari auch 2018 mit Kimi Räikkönen

Ferrari auch 2018 mit Kimi Räikkönen

Vor 17 Std. | Kimi Räikkönen bekommt als Lohn für seine Dienste als Edelhelfer für Sebastian Vettel ein weiteres Jahr im Cockpit von Ferrari. Die Scuderia gab am Dienstag die Verlängerung der Zusammenarbeit mit dem Finnen für die Saison 2018 bekannt - in einer vierzeiligen Mitteilung.
Mayweather gegen MMA-Star McGregor klar favorisiert

Mayweather gegen MMA-Star McGregor klar favorisiert

Vor 19 Std. | Ex-Weltmeister Floyd Mayweather bekommt es in der Nacht auf Sonntag in Las Vegas mit Mixed-Martial-Arts-Star Conor McGregor zu tun. Mayweather, der in seiner Karriere alle 49 Kämpfe gewonnen hat, gilt im Fight über zwölf Runden gegen den irischen Box-Neuling als klarer Favorit.
Koller holte für WM-Qualifikation Neulinge Wöber und Bauer

Koller holte für WM-Qualifikation Neulinge Wöber und Bauer

Vor 17 Std. | Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller setzt in den bevorstehenden WM-Qualifikationspartien am 2. September in Wales und am 5. September in Wien gegen Georgien auf zwei Neulinge. Der Schweizer holte Maximilian Wöber und Moritz Bauer in sein 23-Mann-Aufgebot für die beiden Spiele, die wohl gewonnen werden müssen, um eine seriöse Chance auf eine Teilnahme an der WM 2018 in Russland zu wahren.
Fußballstar Digne half Opfern der Barcelona-Anschläge

Fußballstar Digne half Opfern der Barcelona-Anschläge

Vor 20 Std. | Der französische Fußball-Nationalspieler Lucas Digne hat den Opfern der Anschläge von Barcelona unmittelbar nach der Terrorfahrt vergangenen Donnerstag geholfen. Der in der Nähe des Tatorts am "Placa de Catalunya" wohnende Profi des FC Barcelona habe die Panik von seinem Apartment aus mitbekommen und sei sofort auf die Straße geeilt, berichtete der katalanische Radiosender RAC1.
Rooney schoss gegen "Lieblingsgegner" ManCity 200. Liga-Tor

Rooney schoss gegen "Lieblingsgegner" ManCity 200. Liga-Tor

Vor 21 Std. | Ausgerechnet gegen seinen "Lieblingsgegner" Manchester City hat Wayne Rooney in der englischen Fußball-Premier-League einen Meilenstein gesetzt. Der 31-Jährige erzielte am Montag beim 1:1 von Everton auswärts gegen die "Citizens" seinen 200. Meisterschaftstreffer. Die 200er-Marke hatte davor nur Alan Shearer erreicht - der Ex-Goalgetter beendete seine Karriere nach 260 Liga-Toren.
Hoffenheim trotz Rückstandes mit Zuversicht nach Liverpool

Hoffenheim trotz Rückstandes mit Zuversicht nach Liverpool

Vor 21 Std. | Die TSG Hoffenheim steht vor dem Rückspiel im Champions-League-Playoff am Mittwochabend (20.45 Uhr/live ORF eins) in Liverpool unter Zugzwang. Die Deutschen unterlagen im Hinspiel zu Hause mit 1:2. Um den Aufstieg noch zu schaffen, benötigen die Hoffenheimer einen Sieg mit zumindest zwei Toren. Allerdings gewann noch nie ein deutscher Verein an der Anfield Road.
Rapids Wöber zu Tests in Amsterdam - Ljubicic kommt retour

Rapids Wöber zu Tests in Amsterdam - Ljubicic kommt retour

Vor 21 Std. | Der Transfer von Maximilian Wöber von Rapid zum niederländischen Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam dürfte unmittelbar bevorstehen. Wie die Hütteldorfer am Dienstag bekanntgaben, absolviert der Innenverteidiger in Absprache mit dem SK Rapid heute diverse Tests und wohl finale Vertragsgespräche bei Ajax Amsterdam.
Live-PK des SCR Altach vor Abflug nach Israel

Live-PK des SCR Altach vor Abflug nach Israel

Vor 17 Std. | Am heutigen Dienstag hielt der SCR Altach seine Pressekonferenz vor dem Abflug nach Isreal zum Europa League Qualifikations-Rückspiel gegen Maccabi Tel Aviv ab. VOL.AT berichtete live aus Altach. 6
Doppler und Horst greifen in Hamburg noch einmal an

Doppler und Horst greifen in Hamburg noch einmal an

Vor 16 Std. | Der mögliche nächste WM-Schauplatz Hamburg ist von Mittwoch bis Sonntag Ausrichtungsstadt für das World-Tour-Finale der Beach- Volleyballer. Wie vor zwei Jahren in Fort Lauderdale haben sich Clemens Doppler/Alexander Horst mit ihren Saisonleistungen für diesen Event der Besten qualifiziert, natürlich vor allem durch WM-Silber vor rund drei Wochen auf der Wiener Donauinsel.
Hartberg "bestätigte" im Nachtrag Sieg gegen Innsbruck

Hartberg "bestätigte" im Nachtrag Sieg gegen Innsbruck

Vor 1 Tag | Der TSV Hartberg hat am Montag im Nachtragsspiel seinen Drittrundensieg in der Fußball-Erste-Liga gegen Wacker bestätigt. Die Steirer setzten sich zu Hause 3:1 gegen das Team von Karl Daxbacher durch und überholten die Tiroler damit in der Tabelle. Hartberg belegt mit zwölf Punkten aus sieben Spielen den dritten Tabellenrang, Wacker ist mit einem Punkt weniger Fünfter.
Djuricin kam in Spuck-Affäre mit 7.000 Euro Geldstrafe davon

Djuricin kam in Spuck-Affäre mit 7.000 Euro Geldstrafe davon

Vor 1 Tag | Rapid-Trainer Goran Djuricin ist nach seiner vermeintlichen Spuck-Attacke gegen Admiras Tormanntrainer Walter Franta vom Strafsenat der österreichischen Fußball-Bundesliga mit einer Geldstrafe von 7.000 Euro belangt worden. Dies gab die Liga in einer Aussendung am Montag bekannt. Die Hälfte der Summe wurde zur Bewährung ausgesetzt.
Froome schlüpfte bei Nibali-Tagessieg ins Rote Trikot

Froome schlüpfte bei Nibali-Tagessieg ins Rote Trikot

21.08.2017 | Vincenzo Nibali hat die dritte Etappe der 72. Vuelta am Montag für sich entschieden. Der italienische Radprofi setzte sich nach 158,5 Kilometern in Andorra la Vella im Zielsprint vor dem Spanier David de la Cruz und dem neuen Gesamtführenden und Favoriten Christopher Froome durch, dessen Sky-Team auf der kupierten Etappe mit drei Bergwertungen viel investiert hatte.
Salzburgs Minamino fällt sechs Wochen aus

Salzburgs Minamino fällt sechs Wochen aus

21.08.2017 | Der Japaner Takumi Minamino fällt Fußball-Meister Takumi Minamino rund sechs Wochen aus. Der Stürmer erlitt am Sonntag im Spiel der 5. Bundesliga-Runde daheim gegen St. Pölten (5:1) einen Teilriss des Innenbands im rechten Knie, erhält eine Schiene und wird nicht operiert. Minamino war beim Heimerfolg in der 41. Minuten durch den späteren Torschützen Hannes Wolf ersetzt worden.
Austrias EL-Play-off-Gastspiel in St. Pölten ausverkauft

Austrias EL-Play-off-Gastspiel in St. Pölten ausverkauft

21.08.2017 | Die Wiener Austria kann im entscheidenden Rückspiel um den Einzug in die Fußball-Europa-League am kommenden Donnerstag auf die Unterstützung der Fans zählen. Wie die Wiener am Montag bekannt gaben, sind alle 7.400 Tickets für das Gastspiel in der NV-Arena in St. Pölten verkauft. Die Austria verteidigt am Donnerstag gegen NK Osijek einen 2:1-Sieg aus dem Auswärtsspiel.
Österreich bei Hockey-EM 2:2 gegen Spanien

Österreich bei Hockey-EM 2:2 gegen Spanien

Vor 1 Tag | Nach der 1:4-Niederlage zum Auftakt gegen Belgien hat Österreichs Hockey-Nationalteam bei seiner Rückkehr auf A-EM-Ebene am Montag gegen Spanien ein 2:2 (0:0) erreicht und den ersten Punkt in Amsterdam geholt. Nach dem Führungstreffer durch Stürmer Michael Körper in der 35. Minute drehte der Gegner durch Iglesias (47.), Romeu (51.) die Partie, in der Schlussminute glich Körper für Österreich aus.
Rapid-Präsident Krammer verurteilt "Terroristen"-Transparent

Rapid-Präsident Krammer verurteilt "Terroristen"-Transparent

21.08.2017 | Rapid-Präsident Michael Krammer hat sich am Montag zum jüngsten Eklat um ein Fan-Transparent von Anhängern der Hütteldorfer zu Wort gemeldet. "Von der Wortwahl des rund um den Ankick des Bundesligaspiels SK Rapid vs. SK Sturm Graz präsentierten Transparents im Block West distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit", betonte Krammer, dass Rapid solche Pauschalverurteilungen "absolut ablehne". 1
Pöltl ist in zweiter NBA-Saison auf mehr Minuten aus

Pöltl ist in zweiter NBA-Saison auf mehr Minuten aus

21.08.2017 | Österreichs erster NBA-Spieler Jakob Pöltl ist nach dem Nationalteam-Sommer mit den ÖBV-Herren am Montag in Los Angeles in die Vorbereitung auf seine zweite Saison in der stärksten Basketball-Liga der Welt eingestiegen. "Ich will meine Rolle erweitern, die Minuten schön langsam steigern", hat er sich für 2017/18 vorgenommen.
Nadal löste Murray als Nummer eins ab

Nadal löste Murray als Nummer eins ab

21.08.2017 | Rafael Nadal ist wie angekündigt wieder die Nummer eins der Tennis-Welt. Der 31-jährige Spanier löste den derzeit verletzten Schotten Andy Murray von der Spitze der ATP-Weltrangliste ab.
Rapid-Spielersuche bringt LASK und Altach in Bredouille

Rapid-Spielersuche bringt LASK und Altach in Bredouille

21.08.2017 | Sportlich liegen aktuell vier Punkte zwischen den Clubs, dennoch gibt es Parallelen zwischen Aufsteiger LASK und Europa-League-Aspirant Altach. Zum einen hadern beide Fußball-Bundesligisten mit ihren jüngsten Ergebnissen und schlechter Chancenverwertung, dazu sind Leistungsträger auf beiden Seiten ins Visier des kriselnden Rekordmeisters Rapid geraten. Das könnte vieles verändern. 1
Dimitrow gewann in Cincinnati seinen ersten 1000er-Titel

Dimitrow gewann in Cincinnati seinen ersten 1000er-Titel

21.08.2017 | Der Bulgare Grigor Dimitrow hat am Sonntag seinen ersten Titel bei einem Masters-1000-Tennisturnier gewonnen. Der 26-Jährige gewann das Finale des Hartplatz-Turniers von Cincinnati als Nummer sieben gereiht gegen den ungesetzten Australier Nick Kyrgios in 86 Minuten 6:3,7:5. Es ist der insgesamt siebente Titel Dimitrows, der heuer dritte nach jenen ebenso auf Hartplatz in Brisbane und Sofia.
Zwei Neymar-Tore bei 6:2-Heimerfolg von PSG

Zwei Neymar-Tore bei 6:2-Heimerfolg von PSG

21.08.2017 | Fußballstar Neymar hat am Sonntag das Heimdebüt für seinen neuen Club Paris Saint-Germain mit zwei Toren und drei Vorlagen begangen. Der 222-Millionen-Euro-Einkauf erzielte per Abstauber das 1:1 gegen den FC Toulouse und zeichnete beim 6:2 (2:1)-Erfolg auch in der Nachspielzeit für den Endstand verantwortlich.
Real Madrid nach 3:0 zum Auftakt Tabellenführer

Real Madrid nach 3:0 zum Auftakt Tabellenführer

21.08.2017 | Titelverteidiger Real Madrid hat sich gleich am ersten Spieltag an die Spitze der Primera Division geschossen. Gareth Bale (20. Minute), Casemiro (27.) und Toni Kroos (62.) trafen am Sonntag für den spanischen Fußball-Rekordmeister im Auftaktspiel bei Deportivo La Coruna. Superstar Cristiano Ronaldo fehlte den Madrilenen wegen seiner Sperre.
Muguruza verstellte Halep in Cincinnati Weg zur Nummer eins

Muguruza verstellte Halep in Cincinnati Weg zur Nummer eins

20.08.2017 | Die Rumänin Simona Halep hat auch im dritten Anlauf den Sprung an die Tennis-Weltranglistenspitze nur um einen Sieg verpasst. Am Sonntag vereitelte ihr im Finale von Cincinnati die Spanierin Garbine Muguruza mit einem 6:1,6:0-Sieg brutalst diese Chance. Die Partie war nach 56 Minuten gelaufen. Die Tschechin Karolina Pliskova bleibt vor den US Open damit voran, allerdings nur fünf Punkte vor Halep.
Köln verlor zum Start - Lienhart gab Debüt

Köln verlor zum Start - Lienhart gab Debüt

20.08.2017 | Der 1. FC Köln und Trainer Peter Stöger sind mit einer Niederlage in die deutsche Fußball-Bundesliga gestartet. Zum Abschluss des ersten Spieltags verlor der Europacupteilnehmer aus Köln das 87. Derby mit Borussia Mönchengladbach auswärts mit 0:1. Der frühere Austria-Coach Stöger kassierte in seiner fünften Saison als FC-Trainer erstmals eine Niederlage in einem Auftaktspiel.
Chelsea schlug Tottenham - Huddersfield mit Topstart

Chelsea schlug Tottenham - Huddersfield mit Topstart

20.08.2017 | Meister Chelsea hat in der englischen Fußball Premier League erstmals angeschrieben. Beim 2:1-Erfolg im Derby bei Tottenham avancierte Marcos Alonso mit einem Doppelpack zum Matchwinner. Für die "Spurs", die um einen guten Heim-Einstand im Wembley-Stadium kämpften, war das späte Eigentor von Chelseas Michi Batshuayi (82.) zu wenig.
Leipzig gegen Bayern Schlager in 2. Runde des DFB-Cups

Leipzig gegen Bayern Schlager in 2. Runde des DFB-Cups

20.08.2017 | Schon in der zweiten Runde des deutschen Fußball-Cups kommt es zum Schlager zwischen Vizemeister RB Leipzig des steirischen Trainers Ralph Hasenhüttl und Meister Bayern München mit ÖFB-Teamspieler David Alaba. Das ergab die am Sonntag in Dortmund vorgenommene Auslosung. Titelverteidiger Borussia Dortmund reist zum Drittligisten 1. FC Magdeburg.
Salzburg bleibt Sturm mit 5:1 über St. Pölten auf den Fersen

Salzburg bleibt Sturm mit 5:1 über St. Pölten auf den Fersen

20.08.2017 | Red Bull Salzburg kommt in der Fußball-Bundesliga immer besser in Fahrt. Die "Bullen" ließen St. Pölten beim ungefährdeten 5:1 (1:0)-Heimerfolg keine Chance und untermauerten ihre Ansprüche auf den fünften Meistertitel in Folge. Nach dem vierten Saisonsieg liegen die Salzburger zwei Punkte hinter Leader Sturm Graz auf Platz zwei. Austria Wien fixierte einen 3:1-Sieg gegen Mattersburg.
Tirol will für Olympia 2026 Beteiligung Südtirols ausloten

Tirol will für Olympia 2026 Beteiligung Südtirols ausloten

20.08.2017 | Im Falle einer möglichen Bewerbung Tirols bzw. Innsbrucks für die Olympischen Winterspiele 2026 steht auch eine etwaige Beteiligung Südtirols im Raum. Man werde prüfen, ob Möglichkeiten dafür bestünden, sagte Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) am Sonntag bei einer Pressekonferenz im Rahmen des Europäischen Forums Alpbach.
Haider-Maurer verlor Challenger-Finale in Meerbusch

Haider-Maurer verlor Challenger-Finale in Meerbusch

20.08.2017 | Tennisprofi Andreas Haider-Maurer hat nach langer Verletzungspause sein erstes Finale seit zwei Jahren verloren. Der mittels Wild Card beim Sandplatz-Challenger in Meerbusch in Deutschland spielende Österreicher unterlag Sonntag dem Spanier Ricardo Ojeda Lara in eineinhalb Stunden 4:6,3:6. Sein davor letztes Endspiel hatte "AHM" vor exakt zwei Jahren ebenfalls in Meerbusch bestritten und gewonnen.
Rapid im Schatten der Vergangenheit

Rapid im Schatten der Vergangenheit

20.08.2017 | Über Rapid legt sich der Schatten der Vergangenheit. Spätestens seit der 1:2-Heimniederlage am Samstag im Fußball-Bundesliga-Schlager gegen Sturm Graz wächst die Angst vor einem neuerlichen sportlichen Desaster, wie man es in der Vorsaison erlebte. Und wie damals herrscht auch jetzt im Zusammenhang mit der sportlichen Talfahrt eine gewisse Ratlosigkeit.
HSV-Profi Müller erlitt beim Jubeln Kreuzbandriss

HSV-Profi Müller erlitt beim Jubeln Kreuzbandriss

20.08.2017 | Hamburger-SV-Profi Nicolai Müller hat sich bei seinem Torjubel im Spiel am Samstag gegen den FC Augsburg (1:0) einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen und fällt rund sieben Monate aus. Das teilte der deutsche Fußball-Bundesligist am Sonntag mit. Der 29-Jährige hatte sich beim Jubeln nach seinem Treffer in der achten Minute das Knie verdreht. 4
Kyrgios und Dimitrow im Cincinnati-Finale, Halep um Nummer 1

Kyrgios und Dimitrow im Cincinnati-Finale, Halep um Nummer 1

20.08.2017 | Der Australier Nick Kyrgios und der Bulgare Grigor Dimitrow bestreiten am Sonntag das Herren-Finale beim Tennisturnier in Cincinnati. Kyrgios gewann am Samstag (Ortszeit) im zweiten Halbfinale 7:6(3),7:6(4) gegen David Ferrer. Der Spanier hatte zuvor den Österreicher Dominic Thiem im Viertelfinale aus dem Bewerb geworfen. Dimitrow und Kyrgios spielen erstmals um einen Masters-Titel.
Aufsteiger Girona bei Kayode-Debüt remis gegen Atletico

Aufsteiger Girona bei Kayode-Debüt remis gegen Atletico

19.08.2017 | Ex-Austrianer Larry Kayode hat mit seinem neuen Arbeitgeber FC Girona zum Auftakt der spanischen Fußball-Meisterschaft ein Erfolgserlebnis gefeiert. Der Liganeuling, bei dem der Nigerianer in der 84. Minute eingewechselt wurde, trotzte Atletico Madrid ein 2:2 ab. Dabei vergab der Außenseiter sogar eine Zweitoreführung. Angel Correa (78.) und Jose Maria Gimenez (85.) sorgten spät für das Remis.
Juventus startet mit 3:0 in Saison - Buffon parierte Elfer

Juventus startet mit 3:0 in Saison - Buffon parierte Elfer

19.08.2017 | Italiens Fußball-Serienmeister Juventus Turin ist mit einem 3:0-Sieg gegen Cagliari standesgemäß in die neue Serie-A-Saison gestartet. Mario Mandzukic (12.), Paulo Dybala (45.) und Gonzalo Higuain (66.) trafen am Samstag für Juve. Die lebende Torhüter-Legende Gianguigi Buffon parierte beim Stand von 1:0 für die Turiner einen Elfmeter. Dem Pfiff des Referees war der Videobeweis vorangegangen.
BMC siegte bei Vuelta-Auftakt im Teamzeitfahren

BMC siegte bei Vuelta-Auftakt im Teamzeitfahren

19.08.2017 | Das US-Radsporteam BMC hat am Samstag das Mannschaftszeitfahren zum Start der 72. Vuelta in Nimes für sich entschieden. Erster Leader ist der Australier Rohan Dennis. Auf dem technisch schwierigen und nicht ungefährlichen Parcours über 13,7 km in der Innenstadt von Nimes gewann BMC mit sechs Sekunden Vorsprung auf die belgische Equipe Quick-Step und die deutsche Mannschaft Sunweb.
Vorherige
123456  
 
vol.at Ligaticker
Werbung
Werbung