Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Sport

  • ÖSV-Springer schrammten in Zakopane am Sieg vorbei

    19.01.2019 Österreichs Skispringer haben im Teambewerb in Zakopane hauchdünn den ersten Saisonsieg verpasst. Daniel Huber, Jan Hörl, Michael Hayböck und Stefan Kraft mussten sich Deutschland am Samstag nur um einen Zehntelpunkt geschlagen geben, auf den dritten Platz sprang vor Heimpublikum Polen. Der Deutsche David Siegel zog sich bei einem Sturz wohl eine schwere Knieverletzung zu.