Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Volles Haus beim Stallehrer Musikball

Tolle Gruppen konnten im Davennasaal begrüßt werden – hier die Gruppe der Funkenzunft SW
Tolle Gruppen konnten im Davennasaal begrüßt werden – hier die Gruppe der Funkenzunft SW ©Musik
STALLEHR Aus Nah und Fern kamen zahlreiche verkleidete Besucher und feierten gemeinsam stimmungsvoll den Musikball 2020. 
Eindrücke vom Stallehrer Musikball 2020

Sehr viele Ballbesucher nutzten den beliebten gratis Abholservice der Musikanten und konnten so ihre Autos in der Garage lassen. Angekommen im Davennasaal wurden sie bereits beim Eingang mit einem Begrüßungsgetränk überrascht. Auf der Bühne hatten sich „Stocki & Friends“ bereits eingespielt, die die erkrankten „Tiroler Partymander“ vertraten. Von Anfang an verstanden sie es gleich das Publikum zu begeistern und an sich zu fesseln und dies bis in die frühen Morgenstunden.

Natürlich konnten die Gäste auch die Köstlichkeiten aus der Küche oder an der Bar genießen, mussten dazu aber ein paar Tanzrunden auslassen. Bei der Tombola galt es dann ein glückliches Händchen zu haben um die 250 Sachpreise und 20 Hauptpreise zu erwischen. Nach der gelungen Fasnatsparty wurden die Gäste wieder sicher nach Hause gebracht. Die Musikanten der Harmoniemusik Stallehr-Bings-Radin bedanken sich auf diesem Wege nochmals für den zahlreichen Besuch beim Musikball und wünschen allen noch eine unfallfreie restliche Fasnat. SW

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Volles Haus beim Stallehrer Musikball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen