AA

"Rotes Tor" in Rankweil wird zum Eisberg

©l.knobel
Eis wohin man schaut ist vis a vis der Brücke zwischen Rankweil und Muntlix im Mittelpunkt.
Eisberg Rotes Tor
NEU
Eiswelt Rotes Tor
NEU

RANKWEIL. Die klirrende Kälte und tagelange Minusgrade haben das sogenannte "Rote Tor" in Rankweil in einen regelrechten Eisberg verwandelt. Bleibt es noch länger so kalt, werden wohl bald die Eiskletterer aus dem In- und Ausland an der Frutz, nahe der Gemeindegrenze zum Zwischenwaser Ortsteil Muntlix, in Erscheinun treten. Das Rote Tor gleicht einem Eiskristall. Täglich pilgern viele Menschen aus dem ganzen Land um den Eisberg am Roten Tor in Rankweil hautnah zu beobachten. Das Rote Tor ist ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt zwischen den beiden Orten von Rankweil und Zwischenwasser.V

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • "Rotes Tor" in Rankweil wird zum Eisberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen