Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wien Aktuell

  • Wien: Übergangsregierung vom Bundespräsidenten angelobt

    7.06.2019 Am Mittwoch wurde die Übergangsregierung angelobt. Zuvor wurde Innenminister Kickl entlassen und die weiteren FPÖ Minister auf eigenen Wunsch aus dem Amt enthoben.

    LIVE-Stream: Angelobung der Übergangsregierung

    17.07.2019 Um 13 Uhr wird Bundespräsident Alexander Van der Bellen die Übergangsregierung unter Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) angeloben. Wir berichten im Live-Stream.

    Wegen Vorwürfen nach Ibiza-Video: SPÖ will Kurz klagen

    22.05.2019 Nachdem die SPÖ immer wieder als möglicher Auftraggeber des auf Ibiza geheim gedrehten Videos erwähnt wurde, haben die Sozialisten nun eine Klage gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz angekündigt.

    Hartwig Löger: Spröder ÖVP-Sachpolitiker wird neuer Vizekanzler

    22.05.2019 Personalrochade im Vizekanzleramt: Auf den scheidenden Lebemann Heinz-Christian Strache (FPÖ) folgt nun praktisch das genaue Gegenteil. Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) hat sich seit seinem Einstieg in die Politik als spröder Sachpolitiker vorgestellt. Die Finanzen hatte die Regierung unter ihm in Griff, die Steuerreform wird er fürs erste nicht umsetzen können.

    Nach Ibiza-Affäre: Strache ohne Anspruch auf Gehaltsfortzahlung

    23.05.2019 Der in Folge des Ibiza-Skandals scheidende Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) hat keinen Anspruch auf eine Gehaltsfortzahlung. Auch die aus der Regierung ausscheidenden FP-Minister Norbert Hofer und Herbert Kickl können das auf sechs Monate befristete Arbeitslosengeld für Politiker nicht in Anspruch nehmen.

    Expertenregierung: Die Übergangsminister im Kurzporträt

    22.05.2019 Am Mittwoch präsentierte das Bundeskanzleramt die Namen der für die Übergangsregierung vorgesehenen Minister. Und zwar werden Ex-OGH-Präsident Eckart Ratz, Ex-Sektionschef Walter Pöltner, Offizier Johann Luif und die Chefin der Flugsicherung "Austro Control", Valerie Hackl, die Agenden der bisher freiheitlich geführten Ministerien übernehmen.Die Experten im Kurzporträt.

    Arbeitsunfalll in Wien-Donaustadt: Mann von Leiter gestürzt und schwer verletzt

    22.05.2019 Mittwochfrüh kam es zu einem Arbeitsunfall in Wien-Donaustadt. Ein 54-jähriger stürzt von einer Leiter im siebten Stock in den sechsten Stock.

    Tiefgaragenbrand in Wien-Liesing: Vier Autos völlig zerstört

    22.05.2019 In der Nacht auf Mittwoch kam es in einer Tiefgarage in der Gatterederstraße in Wien-Liesing zu einem Tiefgaragenbrand. Vier Autos wurden völlig zerstört, mehrere weitere Pkw wurden beschädigt.

    Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) wird Vizekanzler

    22.05.2019 Wie am Mittwoch bekannt wurde, wird Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) das Amt des Vizekanzlers übernehmen.

    Alexander Van der Bellen fungiert aktuell als Krisenmanager mit schlechtem Blatt

    22.05.2019 Das Staatsoberhaupt hat schon gemütlichere Tage in der Hofburg gehabt. Die aus dem Nichts hereingeprasselte Regierungskrise verlangt von Bundespräsident Alexander Van der Bellen höchstes diplomatisches Geschick. Leicht wird es ihm nicht gemacht.

    Ballettakademie: Clearingstelle als "kompetente Anlaufstelle für Opfer" eingerichtet

    22.05.2019 Zur Klärung der Vorwürfe gegen die Wiener Ballettakademie hat die Sonderkommission ihre Arbeit aufgenommen. Zunächst wurde eine eigenständige Clearingstelle eingerichtet.

    Humoristisches zum Ibiza-Video - Vengaboys an die iTunes-Charts-Spitze katapultiert

    22.05.2019 Bei all ihren folgenschweren Auswirkungen bietet die Ibiza-Affäre auch ein "gefundenes Fressen" für allerlei Satire - ob in Form zahlloser Memes oder als ergiebiger Stoff für heimische Kabarettisten wie maschek. Grund zur Freude hat die Eurodance-Truppe Vengaboys, die mit "We're Going to Ibiza" den unfreiwilligen Soundtrack zum Geschehen lieferte.

    Unfall im Stadlauer Tunnel: Südost Tangente (A23) Richtung Vösendorf gesperrt

    22.05.2019 Am Mittwochvormittag kam es zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen im Stadlauer Tunnel. Die Südost Tangente (A23) Richtung Vösendorf ist derzeit gesperrt.

    Misstrauensvotum gegen Kurz: Was passiert, wenn ganze Regierung fällt?

    23.05.2019 Die Liste JETZT wird am Montag in einer Sondersitzung des Nationalrats einen Misstrauensantrag gegen Bundeskanzler Kurz (ÖVP) enbringen. Was passiert, wenn das Misstrauensvotum erfolgreich verläuft? Ein Überblick.

    "Gegen das Vergessen" in Wien: Bilder von NS-Opfer mit Hakenkreuzen beschmiert

    22.05.2019 Vor kurzem wurde die Installation "Gegen das Vergessen" auf der Wiener Ringstraße präsentiert. Teile der Ausstellung wurden mit Hakenkreuzen beschmiert und beschädigt.

    Johann Gudenus reichte Mandatsverzicht im Nationalrat ein

    22.05.2019 Johann Gudenus, der bereits aus allen Ämtern und auch der Partei ausgeschieden ist, reichte nun auch seinen Verzicht auf das Nationalratsmandat im Parlament ein.

    International gesuchter Straftäter in Wien-Favoriten festgenommen

    22.05.2019 Das LKA Wien konnte einen mittels internationalem Haftbefehl gesuchten Mann ausforschen und ihn in der Rotenhofgasse in Wien-Favoriten festnehmen.

    Bankraub in Wien-Alsergrund: Polizei sucht unbekannten Täter

    22.05.2019 Am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr kam es in der Althanstraße im Bezirk Alsergrund zu einem Banküberfall. Ein derzeit unbekannter Täter betrat maskiert und mit einer Faustfeuerwaffe bewaffnet eine Bank und forderte Bargeld.

    7-jähriger Bub bei Verkehrsunfall in Wien-Favoriten verletzt

    22.05.2019 Am Dienstag kam es in der Kudlichgasse in Wien-Favoriten zu einem Unfall, bei dem ein 7-jähriger Bub verletzt wurde. Das Kind dürfte zwischen zwei parkenden Autos hervorkommend die Fahrbahn queren und wurde von einem Auto erfasst.

    Drei tote Frauen in Wien-Floridsdorf: Familie war dem Jugendamt bekannt

    22.05.2019 Am Dienstag wurden in einer Wohnung in Wien-Floridsdorf drei weibliche Leichen gefunden. Dabei soll es sich um eine Mutter und ihre zwei Töchter handeln. Die Familie war dem Jugendamt bekannt.

    Übergangsregierung: Bundeskanzleramt bestätigt Namen der Experten

    22.05.2019 Am Mittwoch wurden die Namen der Experten, die den FPÖ-Ministern in der Regierung nachfolgen sollen, vom Bundeskanzleramt bestätigt.

    Ibiza-Video: Serbiens Präsident Vucic vermutet westliche Geheimdienste am Werk

    22.05.2019 Am Dienstag hat Serbiens Präsident Aleksandar Vucic die Vermutung geäußert, dass das verhängnisvolle "Ibiza-Video" ein Werk "westlicher" Geheimdienste sei. Der österreichische Nachrichtendienst habe vielleicht gewisse Erkenntnisse darüber gehabt, sei aber nicht daran beteiligt gewesen, zeigte sich Serbiens Präsident überzeugt. Das Video sei "schrecklich".

    Bures zu Misstrauensantrag: Forderung nach "vertrauensbildenden Maßnahmen"

    22.05.2019 Am Dienstag war die Zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures (SPÖ) in der "ZiB2" zu Gast. Sie hat die Ablehnung ihrer Fraktion eines möglichen Misstrauensantrags gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) an Bedingungen geknüpft.

    Neue Dinosaurier-Art unter Präparaten im Naturhistorischen Museum Wien entdeckt

    22.05.2019 Eine kleine Sensation blieb unbemerkt: Eine neue Saurier-Art haben Wissenschafter im Naturhistorischen Museum (NHM) Wien entdeckt. Die dort seit Jahren ausgestellten fossilen Überreste von vier rund 215 Millionen Jahre alten Phytosauriern, die 1980 im Toten Gebirge gefunden wurden, entpuppten sich bei eingehender Untersuchung als neue Art.

    Scheidender Verkehrsminister Norbert Hofer gab gerne Gas - und wurde viel kritisiert

    22.05.2019 Der scheidende Verkehrs- und Infrastrukturminister Norbert Hofer (FPÖ) war gerne mit Tempo 140 unterwegs. Er hat bei seinen Unternehmungen - unter harscher Kritik von Umwelt-NGOs - nicht nur sprichwörtlich den Fuß am Gaspedal gehabt - und galt nicht unbedingt als "Verkehrssicherheitsminister".

    Das sollen die neuen Minister der Übergangsregierung sein

    22.05.2019 Die neuen Minister der Übergangsregierung von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) sollen erst am Mittwoch offiziell genannt werden. Für 13 Uhr wurde auch die Angelobung für Bundespräsident Alexander Van der Bellen angekündigt.

    Ex-NEOS-Chef Matthias Strolz macht jetzt Fernsehen: Eigene Sendung auf Puls 4

    22.05.2019 Er hat sich aus dem politischen Leben zurückgezogen, doch nun wagt sich mit Ex-Politiker Matthias Strolz auf neues TV-Terrain: Der ehemalige NEOS-Chef tritt in einer eigenen PULS 4-Sendung in Dialog mit besonderen Menschen unseres Landes "zu Themen, die jeden Bürger beschäftigen."

    "Es ist wieder Donnerstag": Staus und Verzögerungen in Wien erwartet

    22.05.2019 Am Donnerstag kommt es laut ÖAMTC erneut zu Staus wegen der "Es ist wieder Donnerstag"-Demonstration. Betroffen ist der 15. Bezirk sowie der Wiener Innenstadtbereich.

    Weltschildkrötentag am 23. Mai im Wiener Haus des Meeres: Das Programm

    22.05.2019 Am 23. Mai ist der Weltschildkrötentag. Anlässlich dazu veranstaltet das Haus des Meeres in Wien einen Infotag über eine der gefährdetsten Tiergruppen überhaupt.

    Drohender Tod: Tierschützer wollen Polizeipferden Asyl bieten

    22.05.2019 Angesichts der Regierungskrise sorgt sich die Tierschutzorganisation Pfotenhilfe um die österreichischen Polizeipferde. Man fürchte, dass die Tiere "nach Ungarn oder in die anderen Herkunftsländer zurückgebracht werden", wo man erfahrungsgemäß Angst haben müsse, dass sie umgebracht werden. Deshalb bieten die Tierschützer an, die Pferde auf ihrem Hof in Lochen im Innviertel aufzunehmen.

    Van der Bellen appelliert an Moral: "Jetzt ist nicht die Zeit für Wahlkampf-Reden"

    22.05.2019 Bundespräsident Alexander Van der Bellen wandte sich mit einem moralischen Appell an die Bevölkerung und auch an die Politiker. Trotz der momentanen politischen Lage infolge des Ibiza-Skandals sollen Österreicher "Mut und etwas Zuversicht" haben.

    Wien-Leopoldstadt: 80-Jährige nach Wohnungsbrand reanimiert

    22.05.2019 Am Dienstagabend kam es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand. Eine 80-jährige Frau musste reanimiert werden und wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

    Übergangsregierung: Eckart Ratz soll Innenminister werden

    22.05.2019 Am Dienstag wurden die ersten Gerüchte laut, welche Persönlichkeiten in der angestrebten Übergangsregoerung die freien Ministerplätze besetzen sollen. Demnach soll der ehemalige OGH-Präsident Eckart Ratz der neue Innenminister werden.

    LIVE-Stream: Van der Bellen hält Rede an Bevölkerung

    21.05.2019 Im Zuge der Entlassung der FPÖ-Minister aus der Regierung meldet sich Bundespräsident Alexander Van der Bellen um 19:45 Uhr in einer Rede an die Bevölkerung. Hier sehen Sie die Rede im Live-Stream.

    Zum Tag des Weins: Diese 5 Weine sollte man verkostet haben

    21.05.2019 Am 25. Mai wird der Tag des Weins gefeiert. Zur Feier des Tages präsentiert das Wiener Traditionshaus Julius Meinl am Graben eine exquisite Selektion an Weinen, die man nicht nur an diesem Tag unbedingt probiert haben sollte.

    Ibiza-Video: HC Strache entschuldigt sich bei Unternehmen

    22.05.2019 Am Dienstag entschuldigte sich der zurückgetretene FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache bei den im "Ibiza-Video" als angebliche Spender genannten Unternehmen.

    #thistimeimvoting: Fußballprofis rufen zur Teilnahme an der EU-Wahl auf

    21.05.2019 Fußballprofis aus ganz Europa haben gemeinsam zur Teilnahme an der EU-Wahl aufgerufen. Unter anderem hat auch Stefan Schwab von Rapid Wien an der Kampagne teilgenommen.

    SCS: Saisonauftakt auf der Multiplex CityWave

    21.05.2019 Seit Freitag ist die stehende Welle bei der Shopping City Süd wieder im Einsatz. Damit ist das Beachflair auf die Multiplex Terrassen zurückgekehrt.

    Gudenus äußert sich zu Ibiza-Video: "Befürchte weiteres Material"

    22.05.2019 Der ehemalige FPÖ-Politiker Johann Gudenus meldete sich nach Auftauchen des "Ibiza-Videos" erstmals zu Wort. "Ich befürchte weiteres Material, das mich in kompromittierenden Situationen zeigt", sagte er am Dienstag zur APA.

    Expertenregierung: Druck auf Parteien könnte steigen

    21.05.2019 Welche Konsequenzen hat eine Expertenregierung? Der Wiener Politikwissenschafter Wolfgang Müller gibt einem Expertenkabinett durchaus Chancen, die nach der Ibiza-Affäre geforderten politischen Reformen anzustoßen.

    Drei Leichen in Wohnung in Wien-Floridsdorf entdeckt: Polizei ermittelt

    21.05.2019 Am Dienstag wurden in einer Wohnung in Wien-Floridsdorf drei weibliche Leichen aufgefunden. Die Wiener Polizei stufte den Fall als "bedenklich" ein und hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

    Innenminister Herbert Kickl brachte während Amtszeit viele Verschärfungen

    21.05.2019 Als wohl umstrittenster Minister der FPÖ wird Herbert Kickl eingehen. Während seiner Amtszeit als Innenminister fuhr er vor allem in puncto Asylpolitik einen harten Kurs.

    HC Strache als Sport- und Beamtenminister eher unauffällig

    21.05.2019 Als Chef des Sport- und Beamtenministeriums fiel Heinz-Christian Strache nicht mit großen Umsetzungen auf. Sein Steckenpferd war der Bau eines neuen Stadions in Wien.

    Kurz gab "Bild" Interview zu Ibiza-Skandal: Hier gratis zu lesen

    21.05.2019 Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) sieht sich derzeit heftiger Kritik ausgesetzt. Nachdem die Veröffentlichung des heimlich in Ibiza gefilmten Videos zu einem Skandal um Heinz-Christian Strache (FPÖ) und folglich zu einer Regierungskrise führte, hielt sich Kurz bedeckt und verweigerte jegliche Interviews mit österreichischen Medien. Der deutschen "Bild"-Zeitung gab er allerdings ein sehr ausführliches Interview - nur zugänglich gegen Bezahlung. Hier können Sie dieses gratis lesen.

    Scheidende Sozialministerin Hartinger-Klein eckte mit ihren Reformen an

    21.05.2019 Mit den Bereichen Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz hatte die scheidende Sozialministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) ein regelrechtes Riesenressort zu betreuen - und das merkte man auch. Nicht immer hielten ihre Ankündigungen der Realität stand, manchmal wurde sie von der Regierungsspitze overrult.

    Wien: Neuer FPÖ-Chef Nepp von weiterem Erfolg der Partei überzeugt

    22.05.2019 Der designierte Landesparteiobmann der Wiener FPÖ Dominik Nepp ist weiterhin überzeugt, dass die FPÖ sowohl in Europa und im Bund bei den Wahlen gut abschneiden wird.

    Niki Lauda soll Ehrengrab in Wien bekommen

    21.05.2019 Am Montagabend ist Formel-1-Legende Niki Lauda verstorben. Die Stadt Wien bietet seiner Familie ein Ehrengrab für Lauda an. "Es ist ein Angebot, letztlich ist es eine Entscheidung der Familie", sagte ein Sprecher von Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) am Dienstag auf APA-Anfrage. Noch wurde keine Entscheidung getroffen.

    Nie wieder FPÖ: Haimbuchner schließt Comeback von Strache aus

    21.05.2019 Klare Worte findet der oberösterreichische FPÖ-Landesparteichef LHStv. Manfred Haimbuchner zur Frage, ob Heinz-Christian Strache wieder eine Funktion in der Partei bekleiden soll.

    Liste JETZT übermittelt Parteien Misstrauensantrag gegen "Wahlkampfkabinett Kurz"

    21.05.2019 In der Hoffnung auf zahlreiche Unterstützer: Die Liste JETZT hat am Dienstag den anderen Parteien ihren Entwurf für den Misstrauensantrag gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) übermittelt. Darin wird begründet, wieso man Kurz nicht für geeignet hält, in seiner Position bestehen zu bleiben.

    Live-Stream: Kurz bei Van der Bellen - Wer bekommt die freien FPÖ-Minister-Posten?

    21.05.2019 Nach dem Abgang aller FPÖ-Minister ist man nun auf der Suche nach Experten, die die vakanten Posten bis zur Neuwahl besetzen. Kanzler Kurz wird dazu vom Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen um 12.30 Uhr empfangen, wir berichten live.

    "Große Freude": Chinesischer Parlamentspräsident von Kurz empfangen

    21.05.2019 Bundeskanzler Kurz ließ es sich trotz Kampf um sein Amt am Dienstag nicht nehmen, den chinesischen Parlamentspräsidensten Li Zhanshu in Wien empfangen.

    Juncker will sich "nicht aktiv in anbahnende Regierungskrise einmischen"

    21.05.2019 Aktuell möchte sich EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nicht zur österreichischen Regierungskrise äußern. "Ich bin gerne nach Wien gekommen. Nicht um mich aktiv gestaltend in die sich anbahnende Regierungskrise einzumischen, obwohl ich Lust dazu hätte. Sondern weil ich gerne am Parlament der Arbeit heute teilnehme", so Juncker am Dienstag bei EGB-Kongress in Wien.

    8.86 Mio. Einwohner: Bevölkerungszahl in Österreich steuert auf Neun-Millionen-Marke zu

    21.05.2019 Am 1. Jänner 2019 lebten in Österreich rund 8,86 Millionen Menschen. Dies ist eine Steigerung von 0,41 Prozten in nur einem Jahr. Der Großteil des Zuwachses ist auf die Zuwanderung zurückzuführen.

    Statt Misstrauensantrag: SPÖ hofft weiter auf freiwilligen Abgang von Kurz

    21.05.2019 In Sachen Misstrauensantrag gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz gibt sich die SPÖ weiter zurückhaltend. Dies sei derzeit "kein vorrangiges Thema", so ein SPÖ-Sprecher am Dienstag. Zunächst gelte es, mit dem Bundespräsidenten und den anderen Parteien eine "geordnete Übergabe" zustande zu bringen.

    Vor Abgang als Innenminister: Kickl erließ Verordnung zu 1,50-Euro-Stundenlohn

    21.05.2019 Sozusagen als Abschiedsgeschenk erließ Innenminister Herbert Kickl am Dienstag noch die Verordnung zur Senkung des Stundenlohns für Asylwerber für gemeinnützige Tätigkeiten auf 1,50 Euro.

    Meinl-Reisinger äußert sich bei Van der Bellen gegen einen Misstrauensantrag

    21.05.2019 Am Dienstag hat NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger ein Gespräch mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen geführt und sich dabei gegen einen Misstrauensantrag gegen Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) bzw. gegen die gesamte Bundesregierung ausgesprochen. Es gehe darum, den Menschen ein Signal der Stabilität zu geben.

    Schüler in Wiener HTL angespuckt: Kommission präsentiert Ergebnisse am 4. Juni

    21.05.2019 Die eingesetzte Kommission, die die Umstände des handgreiflichen Konflikts zwischen einem Schüler und einem Lehrer an einer HTL in Wien-Ottakring prüft, wird am 4. Juni ihre Ergebnisse präsentieren.

    Tourismus: Neuer Nächtigungsrekord in Wien verzeichnet

    21.05.2019 Wien hat im April 2019 mit 1,554 Millionen Nächtigungen ein Plus von 11,8 Prozent verzeichnet. Damit wurde erneut ein Bestwert erreicht, teilte der Wien-Tourismus am Dienstag mit. Der späte Ostertermin habe hier auch geholfen, wurde betont. Die Hotellerie-Umsätze wuchsen zuletzt sogar noch stärker. Das März-Plus (April-Daten liegen noch nicht vor, Anm.) betrug 19,4 Prozent.

    Nach dem Ibiza-Skandal: NR-Wahlkampf der Parteien hat längst begonnen

    21.05.2019 Mit der Regierungskrise, die nach dem Platzen der türkis-blauen Koalition durch das Ibiza-Video von FPÖ-Vizekanzler Heinz-Christian Strache ausgelöst wurde, hat der Wahlkampf für die voraussichtlich Anfang September stattfindende, vorgezogene Nationalratswahl bereits begonnen. Dabei befinden sich die Parteien eigentlich noch mitten in der EU-Wahl-Auseinandersetzung.