Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wien Aktuell

  • Der Mann attackierte im vergangenen Jahr seinen MItgefangenen.

    Attacke auf Mitgefangenen: Zwei Jahre Haft für Favoritner Frauenmörder

    9.01.2019 Der 49-jährige Frauenmörder Herbert P. sitzt seit mehr als 18 Jahren im Gefängnis. Am Dienstag wurde er am Wiener Landesgericht wegen schwerer Körperverletzung zu zwei Jahren unbedingter Haft verurteilt, da er einen Mitgefangenen attackiert hatte.
    Die Ärzte im Wiener AKH haben die Lungenentzündung nicht bestätigt.

    Niki Lauda im Wiener AKH: Lungenentzündung nicht bestätigt

    9.01.2019 Seit 2. Jänner ist die Formel-1-Legende wieder im Wiener AKH. Grund dafür ist eine Influenza-Infektion. Eine Lungenentzündung wurde von den Ärzten nicht bestätigt.
    Am 13. Jänner startet im ORF die "Zeit im Bild 2".

    ORF startet mit "Zeit im Bild 2" am Sonntag

    8.01.2019 Diesen Sonntag startet die neue "Zeit im Bild 2"-Ausgabe. Erstmals als Moderator im Einsatz ist Martin Thür. Beim ORF ist man überzeugt, dass der Sonntag als "guter Nachrichtentag" taugt, meinte ORF 2-Chefredakteur Matthias Schrom.
    Eine Poke Bowl im Wiki Wiki Poke Vienna.

    Kurzreise von Wien nach Hawaii? Wiki Wiki Poke im Test

    8.01.2019 Auch Wien ist auf den Poke-Zug aufgesprungen. Vor ca. einem Monat eröffnete das "Wiki Wiki Poke" in der Wipplingerstraße in Wien und bietet die hawaiianische Spezialität als Kassenschlager an. VIENNA.at hat eine Bowl getestet.
    Die Vorwürfe, die Post würde Daten sammeln und verkaufen, werden nun geprüft.

    Post soll Daten verkaufen: Datenschutzbehörde leitet Verfahren ein

    8.01.2019 Nachdem bekannt wurde, dass die Post Daten der Österreicher zur "Parteiaffinität" sammelt und verkauft, wurde nun von der Datenschutzbehörde ein Prüfverfahren eingeleitet.
    Unter anderem der Schwarzspitzenhai lockten Besucher ins Haus des Meeres.

    Haus des Meeres in Wien: Trotz Hitze und Bauarbeiten erneut ein Rekordjahr

    8.01.2019 Die Besucher des Wiener Haus des Meeres ließen sich weder vom Hitzesommer 2018 noch von den Gebäude-Bauarbeiten abhalten: Mit mehr als 642.000 Eintritten konnte ein weiteres Erfolgsjahr verzeichnet werden. 
    2018 ging die Anzahl der Asylanträge weiter zurück.

    Zahl der Asylanträge im Jahr 2018 weiter stark gesunken

    9.01.2019 2018 wurde bei den Asylanträgen im Vergleich zum Vorjahr ein Rückgang von 45,8 Prozent verzeichnet.
    Für das Jubiläumsjahr sind unter anderem neue Laufstrecken in Schönbrunn geplant.

    Bundesgärten feiern 100 Jahre: Neue Laufstrecken und Ausstellungen in Wien geplant

    8.01.2019 Die Österreichischen Bundesgärten feiern heuer ihr 100-jähriges Jubiläum. Anlässlich dazu gibt es zahlreiche Veranstaltungen, Umbaumaßnahmen und ein neues Branding.
    Die TRAU DICH Hochzeitsmesse findet von 25. bis 27. Jänner statt.

    25 Jahre Hochzeitsmesse: TRAU DICH feiert Jubiläum

    8.01.2019 Vor 25 Jahren wurde TRAU DICH gegründet. Seit dem wurden von dem TRAU DICH-Team mehr als 150.000 Heratswillige begleitet. Von 25. bis 27. Jänner findet wieder die größte Hochzeitsmesse Österreichs statt.
    Der 36-Jährige zeigt sich nicht geständig. Er wird der Justiz übergeben.

    Tatverdächtige zeigt sich nach versuchter Vergewaltigung in Wien-Favoriten nicht geständig

    8.01.2019 Nach einer versuchten Vergewaltigung im November in Wien-Favoriten, zeigt sich der 36-jährige Verdächtige nicht geständig. Er wurde der Justiz übergeben.
    Die EGS führte im letzten Jahr 385 Drogenschwerpunkte durch.

    Bilanz der Polizei Wien: EGS hauptsächlich mit Suchtmittel-Kriminellen beschäftigt

    8.01.2019 Die Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) ist in Wien hauptsächlich mit Suchtmittelkriminalität beschäftigt. Rund 85 Prozent der Festnahmen beziehen sich auf Suchtmittel-Kriminelle.
    Die Frau wurde mit einer schweren Fußverletzung ins Spital gebracht.

    Wien-Neubau: Fahrrad-Lenkerin bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

    8.01.2019 Am Montag kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Fahrrad-Lenkerin in der Seidengasse in Wien-Neubau. Die Frau zog sich dabei schwere Fußverletzungen zu.
    Der junge Mann wurde gestern im Wienfluss entdeckt.

    Wasserleiche im Wienfluss entdeckt

    8.01.2019 Eine Wasserleiche wurde gestern im Wienfluss, nächst der Einmündung in den Donaukanal, Obere Weißgerberstraße, von einem Spaziergänger entdeckt.
    Der Bub dürfte bei Rot über die Straße gegangen sein.

    Bei Rot über Straße: Elfjähriger in Wien-Favoriten schwer verletzt

    8.01.2019 Wohl weil ein elfjähriger Bub am Montag in Wien-Favoriten eine Straße bei Rot überquert hat, wurde er von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Er befindet sich im Krankenhaus.
    Lärm ist bei den meisten Nachbarn das größte Übel.

    Umfrage: Was nervt an ihren Nachbarn?

    8.01.2019 Streit, Sex und Gebell: Lärm in der Nachbarschaft ist der Störfaktor Nummer 1. Besonders in einer Großstadt wie Wien, wo man Tür an Tür mit dem Nachbar wohnt, können die Eigenheiten des Nachbarn ganz schön auf die Nerven gehen.
    Das Essverbot in allen Wiener U-Bahn Linien kommt am 15. Jänner.

    U-Bahn-Linien in Wien: Essverbot ab 15. Jänner flächendeckend

    8.01.2019 Bisher galt das Essverbot nur in der U6. Ab 15. Jänner wird das umstrittene Verbot auf alle U-Bahn-Linien ausgedehnt. Es gilt ausnahmslos für alle Speisen und wird auch kontrolliert. Strafen sind vorerst aber nicht geplant.

    Tirolerball lädt unter dem Motto "TELfs calling ..." ins Wiener Rathaus ein

    12.01.2019 Am 12. Jänner findet der Tirolerball im Wiener Rathaus statt. Der urige Brauchtumsball geht bereits zum 27. Mal über die Bühne.
    Der Dezember eignet sich am besten um konstengünstig einen Fernseher zu kaufen.

    Elektrogeräte im Vergleich: Diese Monate eignen sich zum Kauf von Fernseher & Co

    9.01.2019 Die AK hat große Preisunterschiede bei ein und demselben Gerät innerhalb eines Jahres festgestellt. Wer sich in Zukunft Elektrogeräte zulegt, sollte sich vorab genau informieren und Preise vergleichen.
    Die FPÖ will Problemschüler künftig in Erziehungscamps schicken.

    Problemschüler an Wiener Schulen? FPÖ will "Erziehungscamps"

    8.01.2019 Das Thema "Gewalt an Schulen" hat in der vergangenen Zeit zu häufigen Diskussionen an Wiener Schulen und in der Politik geführt. Die FPÖ möchte nun vermehrt Maßnahmen setzen und Problemschüler in "Erziehungscamps" schicken.
    Die Arbeiterkammer präsentiert einen Fünf-Punkte-Plan, der Mietern und Eigentümern Erleichterungen schafffen soll.

    AK fordert "Wohnbonus" und Ende der Befristungen

    8.01.2019 Die Arbeiterkammer (AK) präsentiert einen neuen Fünf-Punkte-Plan, der gegen die explodierenden Wohnkosten, vor allem in den Städten, vorgehen soll. Ein "Wohnbonus" soll Mieter und Eigentümer entlasten.
    Heute wird der "Plastik-Gipfel" im Bundeskanzleramt abgehalten.

    Plastik-Gipfel in Wien: Kommt der Schlussstrich gegen die Vermüllung?

    8.01.2019 Heute treffen sich der Handel, NGOs und Experten im Bundeskanzleramt in Wien zu einem "Plastik-Gipfel". Dieser soll einen Schlussstrich gegen die Vermüllung einleiten.
    rund 5.000 ÖBB-Mitarbeiter sind im Einsatz um den Schnee zu beseitigen.

    Starker Schneefall: ÖBB-Mitarbeiter leisten "Handarbeit"

    8.01.2019 Bis zu 5.000 ÖBB-Mitarbeiter leisten bei diesen Wetterverhältnissen oft "Handarbeit", um die Befahrbarkeit des Straßennetzes der Österreichischen Bundesbahnen garantieren zu können.
    Zahlreiche freiwillige Helfer leisten im Winter einen großen Beitrag um obdachlose Menschen vor der Kälte zu schützen.

    Kältewelle in Wien: 750 Caritas Freiwillige leisten Überlebenshilfe

    8.01.2019 Der Winter hält weiter Einzug in Wien. Vor allem für obdachlose Menschen ist die kalte Jahreszeit eine Herausforderung. 750 Caritas Freiwillige leisten aktuell die wichtige Überlebenshilfe für genau diese Menschen.
    Der Winter hat Österreich fest im Griff - Besserung ist derzeit keine zu erwarten.

    Wetterwarnung: Neuschnee erwartet uns im ganzen Land

    8.01.2019 Das winterliche Wetter hält in Österreich weiter Einzug. Auch das kommende Wochenende beschert uns massive Schneefälle. Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) hat bereits die nächste Schneewarnung ausgegeben.
    Die Schneemassen können Schäden am Haus anrichten.

    Schnee-Dachräumung und Waldspaziergänge: Davor warnen die Versicherungen

    7.01.2019 Die Versicherungen warnen jetzt im Winter vor gefährlichen Schnee-Dachräumungen. Aber auch bei Waldspaziergänge sollte man aufpassen, wenn nicht sogar die Finger davon lassen, denn Bäume können aufgrund der Schneemassen umknicken.
    Die Förderung für 2019 und 2019 soll rund 65,5 Mio. Euro betragen.

    E-Mobilität: Positive Reaktion auf Förderung für 2019 und 2020

    7.01.2019 Die geplante Förderung von 65,5 Mio Euro für E-Fahrzeuge 2019 und 2020 erfährt bisher eine durchwegs positive Aufnahme.
    In ganz Österreich kommt es aufgrund der Schneefälle zu mehreren gesperrten Bahnstrecken.

    Schneefälle führen zu gesperrten Bahnstrecken in ganz Österreich

    7.01.2019 Das Winterwetter führt zu Sperren von mehreren Bahnstrecken in ganz Österreich. Die ÖBB rät allen Fahrgästen, sich vorab über Verbindungen im Internet zu informieren.
    Der angeschossene 23-Jährige wurde enthaftet.

    Nach Mafia-Mord in Wien: Angeschossener wurde enthaftet

    8.01.2019 Nach den Schüssen in der Wiener Innenstadt am 21. Dezember wurde der angeschossene 23-Jährige aus der Auslieferunghaft entlassen.
    Der mutmaßliche Täter stellte sich am Montag bei der Polizei.

    Versuchte Vergewaltigung in Wien-Favoriten: Mutmaßlicher Täter stellt sich

    8.01.2019 Ein Mann soll bereits am 11. November 2018 versucht haben, eine Frau in Wien-Favoriten zu vergewaltigen. Nach der Veröffentlichung eines Fahndungsfotos hat sich der mutmaßliche Täter nun gemeldet.
    Die Patienten wurden teils auf Massageliegen und ohne Vollnarkose operiert.

    Pfusch und Schmerzen: Falscher Schönheitschirurg erhielt zwei Jahre Haft

    7.01.2019 Ein 42-jähriger Arzt hat in Wien wohl mehr gepfuscht als operiert. Der Schönheitschirurg wurde wegen schwerer Körperverletzung und gewerbsmäßigen Betrugs verurteilt. Er erhielt zwei Jahre Haft, davon acht Monate unbedingt.
    Die gestohlene Bankomatkarte führte zu dem Verdächtigen.

    Eisenstangen-Angriff in Wien-Margareten: Verdächtiger über Bankomatkarte ausgeforscht

    7.01.2019 Jener Mann, der Ende Dezember eine Frau in Wien-Margareten attackiert haben soll, wurde in U-Haft genommen. Da er die Bankomat-Karte der überfallenen Frau verwendete, konnte er überführt werden.
    Das Gemälde war bereits ins Dorotheum gebracht worden.

    Anfrage klärt: Verkehrsministerium wollte geliehenes Gemälde 2015 versteigern lassen

    9.01.2019 Das Gemälde "Versunkene Pracht" von Hugo Darnaut hätte 2015 vom Verkehrsministerium versteigert werden sollen. Das Bild war jedoch nur geliehen.
    Das AMS veröffentlichte Zahlen zur Ausbildung von Flüchtlingen.

    Gut zwei Drittel der arbeitslosen Flüchtlinge nur mit Pflichtschulabschluss

    7.01.2019 Das AMS veröffentlichte Zahlen zur Ausbildungssituation arbeitsloser Flüchtlinge - mit ernüchternden Erkenntnissen. Der Anteil an Migranten mit geringer Ausbildung ist höher als noch vor zwei Jahren angenommen.
    Der Brand in einem polnischen Escape Room forderte fünf Todesopfer.

    Escape Rooms in Österreich: Nicht unbedingt von Feuerwehr abgesegnet

    8.01.2019 Nach dem Brand eines Escape Rooms in Polen, bei dem fünf Mädchen ums Leben kamen, wird auch auf die Brandbestimmungen hiesiger Escape Rooms geachtet. Besonders in Wien erfreuen sich diese großer Beliebtheit.
    Die ÖAMTC-Pannenhilfe wurde in Wien zu zahlreichen Einsätzen 2018 gerufen.

    2018 absolvierte die ÖAMTC-Pannenhilfe 700.000 Einsätze: Wien liegt auf Platz 1

    8.01.2019 Die ÖAMTC-Pannenhilfe hatte im vergangenen Jahr rund 160.000 Einsätze und das alleine in Wien. Auch die Elektrofahrzeuge machten der ÖAMTC-Pannenhilfe zu schaffen, doch dank dem neuen "Powerbank" sollte auch dieses Problem bald gelöst werden.
    Nuno Maulide ist "Wissenschafter des Jahres 2018".

    Uni Wien: Professor Nuno Maulide ist "Wissenschafter des Jahres 2018"

    7.01.2019 Am Montag wurde zum 25. Mal die Auszeichnung "Wissenschafter des Jahres" in Wien verliehen. Heuer geht sie an den Chemiker und Professor an der Uni Wien Nuno Maulide.
    Ein Wiener knackte als Einziger den Jackpot.

    Erster Lotto-Millionär des Jahres kommt aus Wien

    7.01.2019 Ein Wiener konnte gestern den ersten Doppeljackpot des Jahres knacken und freut sich nun über 2,8 Millionen Euro.
    Die Feuerwehr wurde zu einem Einsatz in Feldkirch-Tosters gerufen.

    Handy-App warnte Wiener vor Ferienhaus-Brand

    7.01.2019 In einem nicht bewohnten Ferienhaus am Millstätter See ist am Sonntag ein Schwelbrand ausgebrochen. Der 61-jähriger Eigentümer konnte, obwohl nicht anwesend, selbst die Feuerwehr rufen.
    Sophia und Maximilian waren als Babynamen im Jahr 2018 besonders beliebt.

    Das waren die beliebtesten Babynamen 2018 in Wien

    7.01.2019 Sophia und Maximilian waren 2018 die beliebtesten Babynamen in Wien, dicht gefolgt von den Mädchennamen Sara und Anna bzw. bei den Jungen, David und Filip.
    Drei Wien-Flüge wurden heute wegen eines Streiks in Berlin abgesagt.

    Warnstreik in Berlin: Flüge nach Wien fielen aus

    7.01.2019 Ein Warnstreik an den Berliner Flughäfen sorgte auch für Unmut bei einigen Wien-Reisenden. Drei Flüge nach Schwechat fielen aus.
    Der Täter wurde im Bereich Bahnhof Wien-Mitte festgenommen.

    Klärung von 32 Fahrraddiebstählen: Täter am Bahnhof Wien-Mitte gefasst

    7.01.2019 Von Anfang Juni bis Mitte November 2018 wurden in zahlreichen Bahnhöfen in Wiener Neustadt, Felixdorf, Sollenau, Baden, Mödling, Langenzersdorf, Korneuburg, Stockerau und Gänserndorf rund 32 Fahrräder gestohlen. Die Polizei konnte den Täter am 4. Jänner festnehmen.
    Die Polizei sucht nach dem mutmaßlichen Täter.

    Polizei Wien sucht nach mutmaßlichem Geldbörsendieb

    9.01.2019 Am 4. November soll ein bislang noch unbekannter Täter in der Wiener Pilgramgasse einem 25-jährigen Mann die Geldbörse aus dem Rucksack gestohlen zu haben. Die Polizei sucht nach dem Mann.
    In dem versteckten Raum fand die Polizei elf Glücksspielautomaten.

    Illegale Glücksspielautomaten in Wien-Brigittenau entdeckt

    7.01.2019 Versteckt hinter einem geheimen Eingang in der Garderobe fand die Wiener Polizei gestern elf illegale Glücksspielautomaten in der Wallensteinstraße.
    Die Hundewelpen wurden umgehend in der PI Preindlgasse Wien versorgt.

    Beamte finden Hundwelpen in völlig desolatem Auto in Wien-Hietzing

    7.01.2019 Dank der Polizisten der PI Preindlgasse in Wien konnten am Sonntag drei Hundewelpen gerettet werden. Die Besitzer lebten mit den jungen Tieren in einem völlig desolatem Auto und wollten die Vierbeiner verkaufen.
    Der Überfall ereignete sich in der Nähe der Station Schottentor.

    44-Jähriger raubte Ex-Frau das Handy und bedrohte sie

    7.01.2019 In der Nacht auf Sonntag überfiel ein 44-Jähriger seine Ex-Frau am Wiener Ring und bedrohte sie mit dem Umbringen. Die Polizei fahndet nach dem Mann.
    Eine Sofortfahndung nach den Tätern verlief bislang erfolglos.

    Auto als Rammbock: Juwelierdiebstahl in der Wiener Innenstadt

    8.01.2019 In der Nacht auf Montag kam es auf der Kärntnerstraße, in der Wiener Innenstadt, zu einem Einbruch in ein Juweliergeschäft. Die Täter nutzen ein Auto als Rammbock, konnten allerdings nach dem Diebstahl flüchten.
    Es wurden bereits einige Leichen in WIen und Niederösterreich exhumiert.

    Weitere Exhumierungen in Causa Pflegeheim: Ergebnisse im Februar

    7.01.2019 Im Skandal rund um das Pflegeheim Kirchstetten in Niederösterreich sollen weitere Exhumierungen Licht in die Sache bringen. Die Ergebnisse werden im Februar erwartet.
    Bei zwei Mordfällen in Wien fehlt von den Tätern jede Spur.

    Ungeklärte und rätselhafte Mordfälle in Wien

    7.01.2019 Die meisten Mordfälle in Wien werden aufgeklärt, doch bis heute gibt es zwei Fälle, die den Beamten rätselhaft erscheinen. Bei einem Mord in Favoriten und einer Bluttat in Meidling fehlt von den Tätern jede Spur.
    Für MR- oder CT-Untersuchungen muss man nicht mehr so lange warten,

    Kürzere Wartezeiten für MR- und CT-Untersuchungen

    7.01.2019 Seit einem Jahr gelten die Höchstwartezeiten bei Magnetresonanz- oder Computertomographie-Untersuchungen in Österreich. Ein Test in Wien zeigt: Einen Termin erhält man meist deutlich unter dem Limit.
    Clever fit eröffnete in Wien-Simmering seine 8. Filiale.

    Neues "Clever fit"-Studio in Wien-Simmering eröffnet

    7.01.2019 In Simmering wurde am Freitag die nächste Filiale der Fitnesskette clever fit eröffnet. Der Ansturm zur großen Eröffnungsfeier war groß.
    Dominique Meyer leitete die Geschicke der Wiener Staatsoper seit 2010.

    Wiener Staatsoperndirektor Meyer geht in seine letzte Saison

    7.01.2019 Es wird die letzte Saison des Wiener Staatsoperndirektors Dominique Meyer. Im Interview spricht der 63-Jährige über Vergangenes und Zukünftiges.
    Die Wiener Hofburg birgt zahlreiche Räume die für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.

    Einblicke in die Geheimnisse der Wiener Hofburg

    7.01.2019 Im Keller der Wiener Hofburg gibt es zahlreiche Schätze zu entdecken. Leider sind diese Bereiche für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Selbst vertraute Mitarbeiter müssen sich mit den versteckten Räumen gut auseinandersetzen.
    In der kommenden Woche wird es erneut in vielen Teilen Österreichs schneien.

    Winterliche Wetter-Aussichten: Kälte und reichlich Schnee

    7.01.2019 Schnee, Schnee und noch mehr Schnee erwartet uns laut der Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in der kommenden Woche. Es bleibt winterlich, der Süden ist wetterbegünstigt.
    Laut der Kilometerbilanz der Wiener Linien, umrunden die Öffis die Erde täglich fünf Mal.

    Wiener Öffis umrunden die Erde täglich fünf Mal

    7.01.2019 In der Bundeshauptstadt werden so einige Kilometer zurück gelegt. Die Wiener Öffis sind täglich rund 210.300 Kilometer unterwegs. Dies entspricht etwa fünf Erdumrundungen pro Tag. 
    Die gestrandeten Iraner feierten im Wiener Stephansdom das Weihnachtsfest.

    Gestrandete Iraner feiern orthodoxes Weihnachtsfest im Wiener Stephansdom

    6.01.2019 Die 108 Iraner, die in Wien vor zwei Jahren nicht wie geplant in die USA weiterreisen konnte, haben am Sonntag das orthodoxe Weihnachtsfest im Wiener Stephansdom gefeiert.
    Die Sternsinger besuchten traditionell auch den Bundespräsidenten.

    Sternsingeraktion 2019: Erfolgreiche Zwischenbilanz

    6.01.2019 Die Sternsinger der Katholischen Jungschar waren bis zum Dreikönigstag in ganz Österreich im Zuge der Spendenaktion unterwegs und ziehen eine erfreuliche Bilanz. Das endgültige Endergebnis wird im März erwartet.
    Niki Lauda musste erneut ins Wiener AKH.

    Niki Lauda musste erneut ins Wiener AKH

    7.01.2019 Niki Lauda musste erneut ins Wiener AKH. Der dreifache Formel 1-Weltmeister und Mercedes-Aufsichtsratschef wird wegen einer Grippe behandelt.
    Der Mann konnte umgehend am Wiener Hauptbahnhof festgenommen werden.

    Mann wollte Drucker aus Geschäft am Wiener Hauptbahnhof stehlen: Festnahme

    6.01.2019 Ein 42-Jähriger, stahl in einem Geschäft am Wiener Hauptbahnhof einen Drucker im Wert von mehreren hundert Euro. Der Mann konnte sofort festgenommen werden.
    Kontrollinspektor Patrick B.(rechts) gratuliert den Inspektoren Christian R. (mitte) und Thomas S. (links) zur Lebensrettung.

    Retter in Not: Polizisten retten Winterdienst-Arbeiter in Wien-Penzing das Leben

    7.01.2019 Am Samstag wurden zwei Beamte zu Lebensrettern. Inspektor Christian R. beobachtete vor dem Auhofcenter in der Albert-Schweitzer-Gasse in Wien-Penzing einen Winterdienst-Arbeiter der plötzlich kollabierte. Durch den schnellen Einsatz und der Erste-Hilfe Leistung, überlebte der Mann.
    Die Polizei bittet um Hinweise. auf den Täter.

    Versuchte Vergewaltigung in Wien-Favoriten: Polizei bittet um Hinweise

    7.01.2019 Eine Frau wurde am Heimweg zu ihrer Wohnadresse in der Neilreichgasse in Wien-Favoriten von einem unbekannten Mann verfolgt. Dieser versuchte die Frau zu vergewaltigen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.