Neue Instagram-Funktion: Probleme durch Schütteln melden

Zukünftig wird das Schütteln des Handys bei einem Problemfall tatsächlich helfen.
Zukünftig wird das Schütteln des Handys bei einem Problemfall tatsächlich helfen. ©Pixabay
Instagram hat eine neue Funktion eingeführt, die es Nutzern ermöglicht, ein Problem zu melden, indem sie ihr Telefon "wütend schütteln".
Netflix: Neue Top 10-Website

Was bei einem Wutausbruch bislang nicht geholfen hat, zeigt jetzt Wirkung: Tritt ein Problem während der App-Nutzung auf, so kann das Problem durch eine Schüttel-Bewegung des Smartphones gemeldet werden.

"Rage shake"

Wie Adam Mosseri via Twitter-Video erklärt, können Instagram-Nutzer künftig auf zwei neue Features zurückgreifen. Eines dieser neuen Funktionen ist das sogenannte "Rage shake", zu Deutsch "Wut-Schütteln". Wie der Begriff bereits verrät, kann der Nutzer durch das Schütteln des Smartphones ein Problem melden. Für die Nutzung dieses Features muss die App allerdings geöffnet sein. Im Anschluss auf die Schüttelbewegung öffnet Instagram ein Pop-Up-Feld mit der Frage, ob und was schiefgelaufen ist.

Wofür schütteln?

Die neue Schüttel-Funktion soll der Software dabei helfen, mehr Feedback zu bekommen und Fehlerquellen schneller ausfindig machen zu können."Sie können genau erklären, was passiert ist, wie Sie an diesem Ort gelandet sind, und alle Emotionen und Gefühle, die Sie haben, und wir werden jemanden einen Blick darauf werfen lassen", so Mosseri in seinem Tweet.

Galerie-Beiträge ändern

Bislang war es für die Instagram-Nutzer nicht möglich, einzelne Beiträge aus einer Galerie zu löschen, ohne gleich die ganze Galerie editieren zu müssen. Laut Mosseri wird die zweite neue Funktion auf Instagram genau dieses Problem beheben.

Nur für US- und IOS-Nutzer

Vorerst wird die "Rage shake"-Funktion nur für Instagram-Nutzer aus den USA verwendbar sein. Was die Änderungs-Funktion bei Galerien betrifft, so ist diese zu Beginn nur mit Apple-Smartphones mit dem IOS-Betriebssystem kompatibel. Wann die Funktionen in allen Ländern und mit allen Betriebssystemen anwendbar sind, wurde noch nicht preisgegeben.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik und Design
  • Neue Instagram-Funktion: Probleme durch Schütteln melden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen