AA

Krankenpflegeverein Rankweil errichtet Carports

©VN-TK
Die Kosten des neuen Unterstellplatzes für die eigenen Fahrzeuge betragen 277.536 Euro
Neue Carports für KPV Rankweil

RANKWEIL. Der Krankenpflegeverein Rankweil  mit Standort Fuchshaus in der Ringstraße Rankweil errichtet auf eigenen Kosten in Höhe von 277.536 Euro Bruttoauf dem Grundstück der Marktgemeinde Rankweil hinter dem Fuchshaus Rankweil auf der Liegenschaft Gst-Nr. 665 Carports. Für die Fahrzeuge und einem E-Auto sollen für den Krankenpflegeverein Rankweil die Unterstellplätze entstehen. Die neuen Carports werden in einer Holzbauweise errichtet und mehrere Ladestationen für die Elektro-Fahrzeuge sind im Neubau vorgesehen. Nach Fertigstellung der Carports geht das Gebäude in Eigentum der Marktgemeinde Rankweil über und wird vertraglich geregelt. Dafür ist die Marktgemeinde Rankweil für die Erhaltung und Instandhaltung des Gebäudes mit den Carports verantwortlich. Eine Förderung wurde seitens der Marktgemeinde Rankweil geprüft aber es wird keine geben. Bei der 3. Öffentlichen Sitzung der Rankweiler Gemeindevertretung im Vinomnasaal stimmten alle Parteien diesem Antrag einstimmig zu und einem baldigen Baubeginn der neuen Carports für den KPV Rankweil steht nichts mehr im Wege. VN-TK

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Krankenpflegeverein Rankweil errichtet Carports
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen