Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Schoppernau

  • Schoppernau
    • Alberschwende
    • Altach
    • Andelsbuch
    • Au
    • Bartholomäberg
    • Bezau
    • Bildstein
    • Bizau
    • Blons
    • Bludenz
    • Bludesch
    • Brand
    • Braz
    • Bregenz
    • Buch
    • Bürs
    • Bürserberg
    • Dalaas
    • Damüls
    • Doren
    • Dornbirn
    • Düns
    • Dünserberg
    • Egg
    • Eichenberg
    • Feldkirch
    • Fontanella
    • Frastanz
    • Fraxern
    • Fußach
    • Gaißau
    • Gaschurn
    • Göfis
    • Götzis
    • Hard
    • Hittisau
    • Höchst
    • Hohenems
    • Hohenweiler
    • Hörbranz
    • Innerbraz
    • Kennelbach
    • Klaus
    • Klösterle
    • Koblach
    • Krumbach
    • Langen
    • Langenegg
    • Laterns
    • Lauterach
    • Lech
    • Lingenau
    • Lochau
    • Lorüns
    • Ludesch
    • Lustenau
    • Mäder
    • Meiningen
    • Mellau
    • Mittelberg
    • Möggers
    • Nenzing
    • Nüziders
    • Raggal
    • Rankweil
    • Reuthe
    • Riefensberg
    • Röns
    • Röthis
    • Satteins
    • Schlins
    • Schnepfau
    • Schnifis
    • Schoppernau
    • Schröcken
    • Schruns
    • Schwarzach
    • Schwarzenberg
    • Sibratsgfäll
    • Silbertal
    • Sonntag
    • St. Anton
    • St. Gallenkirch
    • St. Gerold
    • Stallehr
    • Sulz
    • Sulzberg
    • Thüringen
    • Thüringerberg
    • Tschagguns
    • Übersaxen
    • Vandans
    • Viktorsberg
    • Warth
    • Weiler
    • Wolfurt
    • Zwischenwasser

    L200 musste nach Motorrad-Unfall gesperrt werden

    Vor 1 Stunde Nach einem Unfall am Freitagmittag in Schoppernau war die L200 für eine halbe Stunde komplett gesperrt.

    Unwetter in Vorarlberg: Starkregen überflutet Klostertalerstraße L97

    2.08.2020 Im Bereich Hölltobel kam es zu großen Vermurungen. Auch heftiges Gewitter in Schoppernau. L200 wurde überspült.

    44 (!) Ländle-Asse im ÖSV-Kader vertreten

    4.05.2020 Mit insgesamt 44 Sportlerinnen und Sportlern ist der Vorarlberger Skiverband in den verschiedenen ÖSV-Kadern vertreten.

    Kunst hilft Kunst: Bilgeri und Prinz Grizzley im Livestream

    21.04.2020 Das Live-Benefiz Projekt aus der Theatergarage in Sulz brachte diesmal zwei Persönlichkeiten aus Vorarlberg.

    Danke für Ihre freiwillige Blutspende

    15.04.2020 Die Blutspendeaktion in Schoppernau, Franz-Michael-Feldersaal am 14.04.2020 war ein toller Erfolg. 

    Blutspendeaktion in Schoppernau

    7.04.2020 Am Dienstag 14.04.2020 findet in der Franz-Michael-Feldersaal, von 17:30 – 21:00 eine Blutspendeaktion statt.

    Zustelldienste im Bregenzerwald

    25.03.2020 Derzeit bieten bislang 33 vorübergehend geschlossene Geschäfte und Betriebe aus dem Bregenzerwald einen Bestell- und Zustellservice verschiedenster Produkte an!

    Bachlinger im Springen zweimal auf dem Podest

    4.03.2020 Beim Austria-Cup-Finale in Seefeld sprang der Schoppernauer Niklas Bachlinger in der Juniorenklasse auf die Ränge zwei und drei.

    Der größte Freeride-Equipment-Test der Alpen

    21.02.2020 Ein ganzes Wochenende lang werden Interessierte nicht nur die „must-haves“ der aktuellen sowie der kommenden Saison unter die Lupe nehmen, sondern sich auch in diversen Workshops und geführten Touren Können und Wissen aneignen. 

    Niklas Bachlinger holt ÖM-Silber bei den Junioren

    3.02.2020 Der Schoppernauer Niklas Bachlinger holte sich bei den Österreichischen Nachwuchsmeisterschaften im Skispringen die Silbermedaille bei den Junioren.

    Zwei Top-Ten Platzierungen für Nachwuchsspringer

    20.01.2020 Ein Bregenzerwälder hat zwei starke Vorstellungen im Continental Cup gezeigt

    Genüssliches Einkaufserlebnis

    20.01.2020 Genuss & Handwerk – der neue Wochenmarkt.

    Topplätze für Skispringer Niklas Bachlinger

    16.01.2020 Der Schoppernauer hat zahlreiche gute Ergebnisse auf europäischer Ebene geholt

    Geburt von Lara Willi am 31. Dezember 2019

    7.01.2020 Ich erblickte im Landeskrankenhaus Bregenz um 20:11 Uhr das Licht der Welt. Bei meiner Geburt wog ich 3556 g und war 53 cm groß. Mit meinen Eltern Sabrina und Peter Willi und meinen Schwestern Luisa und Ramona wohne ich in Schoppernau.

    LVS Trainingstag

    31.12.2019 Zu Beginn der Wintersaison werden die Schneeschuhe, Snowboards und Skier aus dem Keller geholt, Beläge gewachst, Kanten geschliffen und neue Batterien in das LVS Gerät eingelegt.

    „Schneegestöber“ zwischen Au und Schoppernau

    16.12.2019 Pünktlich um 17 Uhr wurde beim Schneegestöber in Schoppernau die Illuminierung des Weihnachtsbaumes auf dem Dorfplatz vorgenommen.

    Hauseinweihung zum Saisonstart

    16.12.2019 Nach einer Bauzeit von sechs Monaten wurde das neuen Mitarbeiterhaus am Diedamskopf, rechtzeitig zum Saisonstart fertiggestellt. 

    Musical „Der Mann mit Bart und Bischofstab“

    9.12.2019 Mit einer Nikolausfeier der ganz besonderen Art präsentierten sich die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Schoppernau.

    Advent im Dorf

    2.12.2019 Wie schon in den vergangenen Jahren hatte der Krankenpflegeverein Schoppernau zum „Advent im Dorf“ eingeladen.

    Geburt von Ida Marie Baurenhas am 19. November 2019

    26.11.2019 Ich erblickte im Landeskrankenhaus Bregenz um 14:05 Uhr das Licht der Welt. Bei meiner Geburt wog ich 3910 g und war 53 cm groß. Mit meinen Eltern Bettina und Pius Baurenhas und meinem Bruder Jacob wohne ich in Schoppernau.

    Nicht verantwortlich für tödlichen Unfall

    17.11.2019 Bei Holzarbeiten in Schoppernau erschlug ein umstürzender Baum am 25. Mai 2012 einen 58-jährigen Bregenzerwälder. Er war Transportunternehmer, verheiratet und Vater von zwei Kindern.

    Tierische Premiere auf der Heimatbühne Schoppernau

    4.11.2019 „Tierisch vegetarisch“ Komödie in drei Akten von Andreas Wening 

    125 Jahre Franz Michel Willam (1894-1981)

    22.10.2019 Vortrag: Dr. Andreas R. Batlogg SJ (München) „Franz Michel Willams Leben Jesu´“ Vortrag: Dr. Andreas R. Batlogg SJ (München) „Franz Michel Willams Leben Jesu´“ 

    ÖVP behauptet ersten Platz in Schoppernau, Plus für Grüne

    13.10.2019 Schoppernau bleibt in der Hand der ÖVP. Die Volkspartei erzielte 66,94 Prozent - das ist ein deutlicher Zuwachs um 6,73 Prozentpunkte. So wie bei der letzten Wahl auf Platz zwei liegt die FPÖ mit 12,9 Prozent. Gegenüber der Landtagswahl 2014 verloren die Freiheitlichen damit aber erheblich um 8,75 Prozentpunkte. Mit 54,04 Prozentpunkten ist der Abstand zur Nummer eins beträchtlich. 8,67 Prozent der Wähler erreichten die NEOS - sie hielten damit de facto den Stand von 2014.

    Schoppernau: ÖVP auch 2019 stärkste Kraft

    29.09.2019 Nummer eins in Schoppernau ist auch 2019 die ÖVP. Mit 61,9 Prozent wuchs die Volkspartei um 4,98 Prozentpunkte. So wie bei der letzten Wahl auf Platz zwei liegt die FPÖ mit 14,29 Prozent. Gegenüber der Nationalratswahl 2017 ist das allerdings ein erheblicher Rückgang um 8,24 Prozentpunkte. Der Abstand zur führenden Partei ist mit 47,61 Prozentpunkten groß. 13,04 Prozent der Wähler überzeugten die NEOS - sie hielten damit de facto den Stand von 2017.

    ÖVP behauptet ersten Platz in Schoppernau, Minus für FPÖ

    29.09.2019 Die ÖVP hat in Schoppernau ihren Spitzenplatz verteidigt. Die Volkspartei erzielte 61,9 Prozent - das ist um 4,98 Prozentpunkte mehr als 2017. So wie bei der letzten Wahl auf Platz zwei liegt die FPÖ mit 14,29 Prozent. Gegenüber der Nationalratswahl 2017 ist das allerdings ein erheblicher Rückgang um 8,24 Prozentpunkte. Mit 47,61 Prozentpunkten ist der Abstand zur Nummer eins beträchtlich. 13,04 Prozent der Wähler stimmten für die NEOS - sie hielten damit de facto den Stand von 2017.

    Vorarlberg: Segelflieger muss in Schoppernau landen

    28.08.2019 Der Pilot eines Segelfliegers musste in Schoppernau eine nicht geplante Landung einlegen.

    Vorarlberg: Zwei schwere Unfälle im Bregenzerwald

    21.07.2019 In Schoppernau und Schnepfau kam es am Wochenende zu zwei Unfällen mit insgesamt drei Schwerverletzten.

    Traditionelle Firstfeier - Teamhotel Diedamskopf

    9.07.2019 Der Anfang Mai gestartete Bau des Mitarbeiterhauses am Diedamsk0pf hat in der letzten Woche sichtlich Form angenommen.

    Motorrad-Unfallserie im Bregenzerwald

    21.06.2019 Schoppernau/Schröcken - Gleich mehrere Motorradunfälle ereigneten sich am Donnerstagnachmittag im Hinterbregenzerwald.