Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Andelsbuch

  • Tabellenführung in elf Sekunden verloren

    25.01.2015 Der EHC Bregenzerwald verlor in Zell am See mit 3:4 in elf Sekunden und ist die Tabellenführung los.

    Nicht ohne meine Gitarre

    24.01.2015 Auch im Urlaub ist Attila Vural nie ohne seine Gitarre anzutreffen. Und so klingt auch seine Musik wie ein Koffer voller Ferienerinnerungen. Doch es sind keine hippen Städtekurztrips oder mondscheinschwangere Segeltörns, die der 1972 geborene Zürcher Gitarrist mit seinem Tönen nachzeichnet.

    Transferübersicht im Amateurfußball

    23.01.2015 Ab der Vorarlbergliga bis zur fünften Landesklasse herrscht ein reges Treiben an Transfers. Eine Übersicht auf Ländlekicker.vol.at.

    EHC Lustenau verliert gegen Wälder

    21.01.2015 Leider wurde es nichts aus dem zweiten Sieg in Folge gegen den EHC Bregenzerwald. Die sehr bemühten Lustenauer mussten sich in einem rassig geführten Derby mit 2:4 geschlagen geben.

    Kindertheater von der strickenden Schildkröte und dem mogelnden Vogel

    20.01.2015 Am Sonntag, 25. Jänner, 10.15 Uhr, spielt das Figurentheater "Il Segreto di Pulcinella" Kindergedichte nach James Krüss für Kinder ab vier Jahren im Bahnhof Andelsbuch. "Schnrps – krps – drps - Reise zu den bachkrontischen Inseln" lautet der Titel des Kindertheaters.

    FC Andelsbuch bleibt Verletzungspech treu

    19.01.2015 Beim Seehallencup in Hard verletzten sich drei Spieler vom FC Andelsbuch schwer und fallen länger aus.

    Höchste Saisonpleite für die Wälder

    18.01.2015 Erstmals diese Saison setzte es für die Wälder eine Niederlage in Jesenice. Diese war mit 6:2 sehr deftig und zugleich die höchste Saisonniederlage.

    Mit der GoPro und Susi Moll am Kreischberg

    15.01.2015 Am Donnerstag um 16.00 Uhr werden am Kreischberg die erstmals gemeinsam ausgetragenen Weltmeisterschaften im Snowboard und Ski-Freestyle eröffnet. Die Vorarlberger Snowboardcrosser haben die letzten Wochen trainiert, trotz ausgefallener Weltcuprennen. Wie das aussieht zeigt uns Susanne Moll mit einer Helmkamera hautnah.

    Ball der Herzen am 6. Februar in Andelsbuch

    13.01.2015 Am 6. Februar findet im Rathaussaal Andelsbuch der Ball der Herzen statt. Beginn ab 20 Uhr. Vorverkauf bei allen Raiffeisenbanken. Eintrittspreise Euro 18,-- (Sitzplatz), Euro 16,-- (Stehplatz). Für musikalische Unterhaltung sorgt die Partyband Zündstoff.

    Tolle Leistungen der Andelsbucher Schützen bei der Union Landesmeisterschaft

    13.01.2015 Vom 8. - 11. Jänner 2015 fand bei der USG Klaus und USG Gisingen die Union Landesmeisterschaft Luftgewehr und Luftpistole statt. Die Andelsbucher Schützen dürfen sich über tolle Erfolge freuen. Luftpistole: Jugend 1: 20 Schuss 4.

    Vier Punkte beim Auftakt in die Zwischenrunde

    12.01.2015   Der EHC Bregenzerwald besiegte die VEU Feldkirch, gegen Lustenau setzte es eine knappe Overtime-Niederlage.   Andelsbuch/Dornbirn. Erstmals in der Vereinsgeschichte schafften es die Wälder Eishockeycracks, den Grunddurchgang in der Inter-National-League als Tabellenführer abzuschließen.

    EHC Lustenau gewinnt in der Overtime

    11.01.2015 Einen Arbeitssieg erreichte der EHC Alge Elastic Lustenau gegen den EHC Bregenzerwald. Die Lustenauer Löwen können das Spiel in der Verlängerung mit 3:2 für sich entscheiden.

    Auszeichnung für Goalie Morscher und Spieler Liebschick

    11.01.2015 FC Augsburg holt sich überraschend beim 17. Altherrenturnier vom FC Mohren Dornbirn den Turniersieg. Als bester Goalie wurde Andreas Morscher ausgezeichnet, bester Spieler des Gedächtnisturnieres in der Messehalle war der Andelsbucher Herwig Liebschick.

    55 (!) VEU-Schüsse, aber nur ein Tor

    11.01.2015 Mit einer missglückten Premiere startete die VEU in die Zwischenrunde. Tabellenführer Bregenzerwald behielt mit 4:1 die Oberhand in Spiel und Tabelle.

    "Lieblingsgegner" VEU spielt gegen die Wälder

    9.01.2015 Nach dem dramatischen Grunddurchgang – der regulär Season – welche der EHC-Bregenzerwald erstmals in der Vereinsgeschichte gewinnen konnte starten die Wälder gleich mit einem Heimderby gegen die VEU Feldkirch in die Zwischenrunde.

    Derby Bregenzerwald - EHC in Lustenau

    8.01.2015 Auf Grund der Tatsache, dass dem EHC Bregenzerwald zum geplanten Spieltermin (Sonntag, 11. Januar 2015) keine Halle zur Verfügung steht, hat sich der EHC Alge Elastic Lustenau kurzfristig bereit erklärt, das Heimrecht zu tauschen.

    Toller Start der Wälder Schiläufer in die Rennsaison

    7.01.2015 Am vergangenen Wochenende fanden die ersten zwei Schirennen auf Landesebene für Schüler statt.

    EHC Bregenzerwald die INL-Nummer eins

    4.01.2015 Mit einer starken Leistung kürt sich der EHC Bregenzerwald erstmals in der Vereinsgeschichte zum Sieger im Grunddurchgang der INL.

    Seil sprang aus Vorarlberger Skilift - Neun Personen abgeseilt

    4.01.2015 Andelsbuch - Weil eine Windböe ein Seil aus der Rollenführung eines Sessellifts gedrückt hat, mussten am Samstagnachmittag in Andelsbuch neun Freizeitsportler von der Bergrettung aus den Sesseln abgeseilt werden. Die neun Personen erlitten leichte Unterkühlungen, blieben aber unverletzt, teilte die Polizei mit. Eine ärztliche Versorgung war nicht notwendig.

    Eishockeyverband zieht eine positive Bilanz

    3.01.2015 Im Vorarlberger Eishockeyverband hat sich in den letzten 3 Saisonen einiges getan.

    Mit zwei Heimsiegen Platz eins fixieren

    31.12.2014 Das neue Jahr startet für den ECB gleich mit zwei wichtigen und heißen Heimspielen gegen Celje und Kapfenberg.

    Harry Simeoni neuer Abschnittsfeuerwehrkommandant

    30.12.2014 Mit 1. Jänner 2015 ist Harry Simeoni (Jahrgang 1967) neuer Abschnittsfeuerwehrkommandant. In dieser Funktion ist er für die Feuerwehren Alberschwende, Andelsbuch, Egg, Großdorf, Müselbach und Schwarzenberg zuständig und löst damit Robert Rehm aus Großdorf ab.

    Schützin Bianca Egender bestreitet EM-Qualifikation

    29.12.2014 (USG Andelsbuch) Vom 16.1-18.1.2015 findet die Europameisterschaftsqualifikation LG+LP in Innsbruck statt. Dafür hat sich Bianca Egender von der USG Andelsbuch in der Disziplin Luftgewehr qualifiziert.

    1800 Fans sahen Wälder-Sieg

    28.12.2014 4:2-Heimsieg für den EHC Bregenzerwald gegen Mittelständler Kitzbühel vor 1800 Zuschauern.

    Ergebnisse 2. Bezirksrunde Bregenzerwälder Schützen

    24.12.2014 In Egg und Andelsbuch wurde die 2. Bezirksrunde der Bregenzerwälder Schützen LG, LP, LGA, LGAL durchgeführt. Die jeweiligen KlassenbestenJugend 1 aufgelegt 20:1. Natalie Tschabrunn, Alberschwende, 186 Ringe2. Jakob Metzler, Aberschwende, 183 Ringe/4IZ3.

    EHC Bregenzerwald vor "Blaulichtspiel"

    24.12.2014 Am 27. Dezember, 19.30 Uhr spielt der EHC Bregenzerwald im Dornbirner Messestadion in der INL gegen die Kitzbühler Adler.

    Die schönsten Impressionen vom Derby VEU vs Bregenzerwald

    21.12.2014 Drei Glücksengel waren unter den 2000 Zuschauern beim 5:4-Derbyerfolg der VEU Feldkirch gegen Tabellenführer EHC Bregenzerwald präsent.

    Handwerk lädt zum Tanz

    20.12.2014 Wenn der Werkraum in Andelsbuch zum Ballraum wird, dann lädt das Handwerk im Bregenzerwald zum Tanz. Der zweite Werkraumball findet am 17. Jänner, 20 Uhr, statt. Mit dabei: die  Franz-Rimini-Tanzkapelle, Lounge, Bar und Wirtschaft. Ein Vergnügen der besonderen Art.

    Wälder wollen auch eine eigene Halle

    19.12.2014 Zum Kracher schlecht hin kommt es am Samstag, 19.30 Uhr in der INL, wenn die Wälder auswärts auf Feldkirch treffen.

    VEU Feldkirch gewinnt Derby im Penaltyschießen

    20.12.2014 Lorenz Lift VEU Feldkirch gewinnt das Topspiel gegen Spitzenreiter Bregenzerwald mit 5:4 im Penaltyschießen. Daniel Fekete ließ die 2000 Fans jubeln. Die Wälder bleiben über Weihnachten auf Platz eins. VOL.AT tickerte live aus der Vorarlberghalle.

    „Plan B“ für (fast) schneelose Festtage

    18.12.2014 Der Tourismus kämpft um jeden Meter Skipiste und macht sich Gedanken über Alternativ-Angebote.

    Hohe Aufwertung für das Skibergsteigen

    16.12.2014 Andelsbuch/Tschagguns/Dornbirn/Bludesch/Schwarzach/St. Gallenkirch/Warth. Im Hops&Malt in der Dornbirner Eisengasse wurde die fünfte Auflage vom Vorarlberger Skitourencup der Öffentlichkeit präsentiert. Das Skibergsteigen hat beim ÖSV große Anerkennung erlangt und wurde dort integriert.

    Legendäres Vorsilvesterkonzert im Rathaussaal Andelsbuch

    16.12.2014 Am Dienstag, 30. Dezember, 20 Uhr, gibt die Band "The 1st Lake of Constance Navy Jazz Orchestra Project" im Rathaussaal Andelsbuch ihr Vorsilvesterkonzert.

    Nikolausfeier des PVÖ Mittel- und Hinterwaldes

    16.12.2014 36 Pensionisten kamen zur Nikolausfeier des Pensionistenverbandes Mittel-/Hinterwald bei Obfrau Elisabeth Greber, wo alle zuerst Kuchen und Kaffee serviert bekamen.

    Unentschieden zwischen USG Andelsbuch und SG Nenzing

    15.12.2014 Bei der 4. Runde Zielsport am 12.12.2014 im LSZ Dornbirn endete das Duell  zwischen der USG Andelsbuch und der SG Nenzing mit einem 2:2 Unentschieden.

    Nikolausschießen in Andelsbuch

    15.12.2014 Am 8.12.2014 fand bei der USG Andelsbuch wieder das schon traditionelle Nikolausschießen für Jugend und Jungschützen statt. 24 Jugendliche aus den verschiedenen Bregenzerwälder Gilden beteiligten sich mit großer Begeisterung daran.

    Heimpleite, aber Wälder bleiben vorne

    14.12.2014 EHC Bregenzerwald musste sich vor 1200 Zuschauern Zell am See mit 4:5 knapp geschlagen geben.

    Nächstes Topspiel mit Wälder Beteiligung

    14.12.2014   Nach der 4:5-Heimniederlage gegen Zell am See gastiert er EHC Bregenzerwald am Samstag in Feldkirch.   Andelsbuch. „Showdown um die Tabellenführung“ heißt es am kommenden Samstag zum dritten Mal binnen sechs Wochen in der Inter National League.

    Ein "Neuer" und ein Comebacker

    12.12.2014 Am Samstag, Dornbirn, 19.30 Uhr, trifft der EHC Bregenzerwald mit Neuzugang Stefan Spannring und Comebacker Fabian Glanznig bereits zum vierten Mal auf den EK Zell am See.

    Die Siegesserie prolongiert

    8.12.2014     Der EHC Bregenzerwald konnte in Slowenien zwei weitere „Dreier“ verbuchen.   Andelsbuch. Trotz der langen Verletztenliste und der neuerlichen Reisestrapazen nach Slowenien verteidigten die Wälder Eishockeycracks die Tabellenführung in der Inter National League eindrucksvoll.

    Maximum für den Spitzenreiter

    8.12.2014 Wälder feiern in Bled einen ungefährdeten und soliden 4:0 Auswärtssieg und holen das Punktemaximum an diesem Wochenende.

    5:2! Trotz Absenzen siegen Wälder

    7.12.2014 Mit einer bärenstarken und cleveren Leistung holen die Wälder im Spitzenspiel der INL einen 2:5 Auswärtssieg in Jesenice.

    Werkraum setzt auf Lehrlinge

    5.12.2014 Die Nachwuchsförderung hat im Werkraum Bregenzerwald hohe Priorität.

    Wälder fehlen zehn Cracks

    5.12.2014 Nach den zwei siegreichen Derbys gegen Lustenau und Feldkirch stehen die nächsten harten Spiele für das Wälderteam auf dem Programm. Es geht zum Doppelwochenende nach Slowenien wo man am Samstag um 18.00 Uhr auf den zweitplatzierten Jesenice und am Sonntag um 19.00 Uhr auf Bled trifft.

    Ban ist der neue Wälder-Held

    5.12.2014 In einem hochdramatischen Eishockeyderby bezwingen die Wälder im Rahmen des Ö-Cup eine starke VEU Feldkirch mit 6:4 und können somit nach Lustenau auch das nächste Derby gewinnen.

    „Ich will mich daheim einmal gut anessen!“

    3.12.2014 So schrieb der Andelsbucher Alois Meusburger (Gasthaus Ochsen) nach seiner Flucht (im Frühsommer 1918) aus Russland, als er krank in einem Lemberger Spital lag.

    Susi Moll holt Gold, Hämmerle und Holzer werden Zweite

    3.12.2014 Hanno Douschan und Susanne Moll haben sich auf dem Pitztaler Gletscher die Staatsmeistertitel im Snowboardcross gesichert.

    Jahreshauptversammlung des FC Andelsbuch

    2.12.2014 Im vollbesetzten Cafe Liss in Andelsbuch fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Simma Electronic FC Andelsbuch statt. Unter anderem standen dabei Neuwahlen auf dem Programm.

    Wälder gewinnen Klassederby

    30.11.2014 Die Wälder können die Lustenauer auch zuhause biegen und bleiben mit dem 2:0 Heimsieg weiterhin Tabellenführer.

    Der EHC Bregenzerwald feierte den nächten Derbysieg

    30.11.2014   Das Alfredsson-Team bezwang vor 1800 Zuschauern den EHC Lustenau mit 2:0.   Andelsbuch/Dornbirn. „So ein Tag, so wunderschön wie heute“, tönte es nach der Schlusssirene in der Dornbirner Messehalle aus dem Fanblock des EHC Bregenzerwald.

    Munteres Programm gegen vorweihnachtlichen Stress

    29.11.2014 Ein besondere Veranstaltung findet am Sonntag, 7. Dezember, 20 Uhr, im Bahnhof  Andelsbuch statt. "Empfängnis - Wer empfängt hier was?", so der Titel.

    Mit neuer Wälder-Hymne zum Derbysieg

    28.11.2014 Das Derby in der INL wird am Samstag, 29. November, 19.30 Uhr, Messestadion Dornbirn zwischen EHC Bregenzerwald und EHC Lustenau angepfiffen.

    Wochenendbetrieb der Seilbahn Bezau

    28.11.2014 Einem Wanderwochenende steht nichts im Wege. Die Seilbahn Bezau ist am 29. und 30. November in Betrieb.

    Räuchern und Raunächte

    27.11.2014 "Räuchern und Raunächte" ist der Titel eines Worksops, der am Donnerstag, 4. Dezember, 18 bis 21 Uhr, im Bahnhof Andelsbuch stattfindet. An diesem Abend begegnen die Teilnehmenden der alten Tradition des Räucherns mit allen Sinnen.

    Unentschieden zwischen USG Egg und USG Andelsbuch

    24.11.2014 Am 21.11.2014 fand im LSZ in Dornbirn die 3. Zielsportrunde statt. Das Duell zwischen der USG Andelsbuch und USG Egg endete dabei 2:2 Unentschieden.

    Werkraum Lehrlingscoaching

    24.11.2014 Der Werkraum initiiert verschiedene Projekte zur Nachwuchsförderung, heuer liegt der Fokus auf den Lehrlingen, die bereits in einem Werkraum-Betrieb beschäftigt sind.

    Taufe von Julia Oberhauser

    24.11.2014 ANDELSBUCH. Am 16. November wurde Julia, das zweite Kind von Katharina Kohler-Oberhauser und Mathias Oberhauser von Pfarrer Edwin Matt getauft.

    Andelsbuch hat einen Weltmeister

    24.11.2014 Bei der Dachdecker Weltmeisterschaft in Bukarest holte sich der 19jährige Andelsbucher Andreas Strohmaier, der die Lehre als Dachdecker und Spengler bei der Dachdeckerei Felder in Andelsbuch ausübt, mit seinem niederösterreichischen Partner Michael Kappel sensationell den Weltmeistertitel im Bereich Flachdach.