Samina landet Prestigeprojekt für LaudaMotion

Samina landet Prestigeprojekt für LaudaMotion
© Samina
Dem österreichischen Familienunternehmen Samina ist es mit dem Prestigeprojekt für LaudaMotion gelungen, ein zukunftsreiches Projekt zu finalisieren. Samina steigt im wahrsten Sinne des Wortes in die Lüfte.

Samina gilt als Geheimtipp wenn es um die Herstellung von Sonderanfertigungen für orthopädisch-hochwertige Schlaf- und Bettsystemen geht. Egal ob für Yachten, Wohnmobile, Kreuzfahrtschiffe, Hotels oder eben auch Flugzeuge. Mit dem Projekt für LaudaMotion ist es Samina gelungen, ein aussichtsreiches Luxus-Projekt zu finalisieren. Ausgewählte Flugzeuge der LaudaMotion wurden mit den Samina Schlaf-Gesund-Produkten ausgestattet. Die hochwertigen Bettwaren unterstützen das komfortable Schlafgefühl – speziell während Langstreckenflügen. Dazu Firmengründer und Schlafexperte Prof. Günther W. Amann-Jennson: „Unsere langjährigen Forschungen und Entwicklungen lassen die Fachwelt immer öfter aufhorchen. Mit unseren Konzepten sorgen wir für den biologisch hochwertigsten Schlaf – auf der Erde, auf dem Wasser und in  der Luft.“

Familienunternehmen mit langer Tradition

Samina, mit Sitz in Frastanz/Österreich, hat sich auf die Produktion und Herstellung von hochwertigen Luxus-, Schlaf- und Bettsystemen spezialisiert. Die speziellen Schlaf-Gesund-Produkte werden dabei zu 100 % von Hand und aus 100 % reinen Naturmaterialien am Firmenstandort in Frastanz CO2 neutral gefertigt. Die aufwendige Herstellung von Hand ermöglicht es, individuell auf sämtliche Sonderwünsche und Maßanfertigungen von Kunden einzugehen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Frauen an die Macht: 10. Vorar... +++ - Vorarlberg: Zwei Verletzte bei... +++ - Eislaufen im T-Shirt in Hohene... +++ - Vorarlberg: Landesbudgetentwur... +++ - Andelsbuch: Stark alkoholisier... +++ - Lustenau: Grüne befürchten Ver... +++ - Der BayWa-Gartentipp auf VOL.A... +++ - Verkehrssicherheitswoche 2017:... +++ - Ausgezeichnete Orgelklänge - M... +++ - Vorarlbergs Seilbahner sind ge... +++ - Roboterpferd von Ländle-Tüftle... +++ - Vorarlberg braucht mehr Tagesm... +++ - Vorarlberg: Wirrer Raub- und M... +++ - Vorarlberg: Neunjähriger mit A... +++ - 400 Euro Strafe für das Leid e... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung