AA

Zwei Hohenemser mit WM-Ticket

Katrin Fenkart und Walter Meyer bei der Weltmeisterschaft in Frankreich am Start.
Katrin Fenkart und Walter Meyer bei der Weltmeisterschaft in Frankreich am Start. ©Verein

Katrin Fenkart und Walter Meyer Mitte Oktober bei Agility-Weltmeisterschaften in Frankreich am Start.

Hohenems. Seit 2006 waren immer wieder Athleten vom Verein Agility Dogs Hohenems sportlich auf internationaler Bühne top unterwegs. Bei den Agility-Weltmeisterschaften, welche vom 7. bis 9. Oktober 2011 in Lievin (Frankreich) ausgetragen werden, sind mit Walter Meyer und KatrinFenkart wieder zwei Emser Hundesportler beim Großereignis dabei. Meyer konnte sich schon in den Vor-Qualifikationen das WM-Ticket im Mannschaftsbewerb mit dem österreichischen Nationalteam sichern. Katrin Fenkart wird im Einzel in der Klasse Medium an den Start gehen. Im Laufe der letzten Jahre hat sich die Anzahl an Agility-Sportlern bei den Hundefreunden Hohenems ständig vergrößert, während die anderen Sportarten der Vierbeiner stagniert.

Deshalb wurde auch seit diesem Jahr die Neugründung der Agility Dogs Hohenems ins Leben gerufen. Durch diese Neugründung ist es zu einer Aufgabenteilung in der Grafenstadt gekommen. Von den 70 Agility-Dogs in Ems sind vorwiegend junge Nachwuchs-Athleten im Einsatz. Die Verantwortlichen der Emser Hundesportler sind Vorbild in Sachen Ausrichter von diversen Veranstaltungen. Der Wintercup, drei heimische Turniere und die nationalen Titelkämpfe werden jede Saison mit viel Lob von den anderen Ländleklubs in der Nähe des Zollamt Hohenems ausgetragen. Seit fünf Jahren ist Werner Fenkart Obmann der Hundefreunde Hohenems. Die Grundprinzipien des noch jungen Vereins sind ganz klar festgelegt: Guter Umgang mit dem Hund und Spaß bei der Arbeit mit dem Vierbeiner. Die sportlichen Erfolge sind erfreulich, aber nicht das Wichtigste. “Die Nachwuchsförderung hat einen großen Stellenwert. Sie sind das Kapital des Klubs”, weiß Obmann Werner Fenkart.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Zwei Hohenemser mit WM-Ticket
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen