AA

Wege aus der Sitzgesellschaft

Bregenz - Mit dem sechsten Physio-Tipp fürs Büro endet die VOL Live-Serie, welche dem Alltag im Büro frischen Wind einhauchen soll. Martin Steiner erläutert die Wege aus der Sitzgesellschaft.
Physio-Tipp 6 von Martin Steiner

Sein Credo ist die Veränderung. Nur wenn die Büroeinrichtung in Bewegung bleibt, bleibt auch der Mensch in Bewegung. Abwechslung ist garantiert, die Gefahr des Einrostens wird minimiert. Der Physiotherapeut Martin Steiner kennt viele Wege aus der Sitzgesellschaft, denn „weg vom Sitzen ist das Wichtigste für unseren Körper.“

Trendsport gegen Rückenschmerzen

Wer trotz der zahlreichen Tipps von Steiner nach einer Weile immer noch unter Rückenschmerzen leidet, dem seien ganz besondere Trendsportarten ans Herz bzw. an den Rücken gelegt. „Das Einrad, die Slackline oder andere Sportarten, die das Balancegefühl fordern und fördern, sind besonders gut“, lässt uns der Experte wissen. Zudem flüstert er uns ins VOL Live-Mikro, dass beim Kreispunkt in Bregenz noch mehr Tipps und Infos zu bekommen seien. Tipp der Redaktion: natürlich kann man aber auch schon mal mit der Trockengymnastik fürs Skifahren beginnen. Denn bald ist es soweit.

Physio-Tipp 6 von Martin Steiner

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

Die komplette Physio-Tipp-Serie im Überblick:

Tipp 1
Tipp 2
Tipp 3
Tipp 4
Tipp 5

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wege aus der Sitzgesellschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen