Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wandertag des Seniorenbundes Bregenz

Bregenzer Wandergruppe
Bregenzer Wandergruppe
Bezau und die Baumgartner Höhe standen auf dem Programm und obwohl die Wetterprognosen nicht gut waren, nahmen 32 Optimisten teil. Sie haben es nicht bereut, der Regen war um 9 Uhr vorbei und bis sich der Nebel verzog, wurde das Heimatmuseum Bezau besucht.
Wandertag des Seniorenbundes Bregenz

Das Ehepaar Toni und Annelies Bär gab Einblick ins Leben der Bauernfamilien des vorigen Jahrhunderts mit 10-15 “Göbel” und 3 Generationen auf engstem Raum in überaus bescheidenen Verhältnissen. Danach gings mit der Seilbahn zur Bergstation, wo bereits 2 Wanderführer des Seniorenbundes Bezau, Obmann Georg Manser und Helmut Metzler, warteten. Eine Gruppe machte den Panorama-Rundweg, 1 1/2 Stunden, die 2. Gruppe über die Wildmoosalpe, 2 1/2 Stunden. Zufrieden kamen alle bei strahlendem Sonnenschein zum Panoramarestaurant zurück. In gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen oder einem Gläschen Wein verbrachte man die Zeit bis zur Talfahrt. Zuvor erklärte Hans Metzler die herrliche Bergwelt mit allen Gipfeln. Herzlichen Dank an die Bezauer Seniorenbundfreunde Georg und Helmut!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Wandertag des Seniorenbundes Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen