Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wahlkampfkostengrenze bei 7 Mio. Euro eine gute Sache?

Die drei großen Parteien in Österreich geben im Wahlkampf Millionen aus
Die drei großen Parteien in Österreich geben im Wahlkampf Millionen aus ©APA
Die Frage des Tages von VN und VOL.AT: Ist es gut, dass die Wahlkampfkosten für die Parteien auf sieben Millionen Euro beschränkt wurden?

Die letzte Frage des Tages

Soll Ursula Stenzel (FPÖ) wegen ihres Auftritts beim Aufmarsch der Identitären als Stadträtin zurücktreten?

  • Ja - 73 Prozent
  • Nein - 27 Prozent

2050 Umfrage-Teilnehmer

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frage des Tages
  • Wahlkampfkostengrenze bei 7 Mio. Euro eine gute Sache?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen