Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VN-Podcast: Augenzeuge Walter und der Postkartenräuber

Mit seinem Spruch "Umme wia a Katz" erlangte Walter Lang so etwas wie lokale Berühmtheit.
Mit seinem Spruch "Umme wia a Katz" erlangte Walter Lang so etwas wie lokale Berühmtheit. ©Screenshot Video, VOL.AT/Steurer
Der Podcast der Vorarlberger Nachrichten mit Chefredakteur Gerold Riedmann, heute mit Erinnerungen an den Augenzeugen "Walter", der den Postkartenräuber schon 2009 fast geschnappt hätte.
Das ist der Postkartenräuber
Postkartenräuber lebte gut

Nun steht der Postkartenräuber am 18. Dezember vor Gericht – und den VN liegen erhellende Dokumente vor.

Das Original: Umme wia a Katz mit Walter Lang

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • VN-Podcast: Augenzeuge Walter und der Postkartenräuber
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen