Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Visionen eines behinderten Malers

Der Künstler mit seiner Patin Dr. Budissek
Der Künstler mit seiner Patin Dr. Budissek ©hpschuler
Ausstellung in Vaduz

Jedes 500te Kind kommt mit dem Down-Syndrom auf die Welt. Doch trotz dieser Behinderung können solche Kinder sehr begabt sein. Wojtek Modliski aus Warschau ist 23 Jahre alt und malt seit 15 Jahren sehr farbenfrohe Aquarelle.

Der Frauenclub “Soroptimist International Vaduz” hat in der Arztpraxis von in Feldkirch ansäßigen Ärztin Dr. Jolanta Budissek, der Patentante des Künstlers, eine Vernissage veranstaltet. Diese fand am 3. Mai 2011 – dem Polnischen Nationalfeiertag – statt. Unter den Ehrengästen befanden sich der polnischen Honorarkonsul im Fürstentum Liechtenstein, Dr. Thomas Zwiefelhofer, der Ungarische Honorarkonsul, Dr. Markus Wanger, die Vize-Präsidentin des Liechtensteinischen Landtags, Dr. Renate Wohlwend, der Präsident der Amnesty International Sektion Liechtenstein, Dr. Andreas Nägele und andere in Liechtenstein bekannte Persönlichkeiten.

Die Vernissage verlief in einer sehr fröhlichen und bunten Athmosphäre, wie die Bilder des Künstlers, der sich sehr über die Anerkennung der Gesellschaft gefreut hat. Die bunten Holzskulpturen des Sarganser Künstlers Rolf Bräm boten eine gelungene Abrundung und ideale Ergänzung.

Die Ausstellung wurde auf stimmige Weise von der Feldkircher Konservatoriums- Studentin Leah Zborowski auf der Violine begleitet. Mehrere der Aquarellen konnten sofort verkauft werden. Der Erlös wird dem Bau eines Schulgebäudes in Kambodscha zugeführt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Visionen eines behinderten Malers
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen