Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vier Kindernester in Bregenz gestartet

Bregenz - Seit Frühjahr bieten die Vorarlberger Tagesmütter die Betreuung von Kindern auch in Kleingruppen, den sogenannten Kindernestern, an. Hier finden Eltern professionelle Betreuung für ihre Kinder in familiärer Atmosphäre. In Bregenz gibt es derzeit vier Kindernester. In jedem werden bis zu vier Kleinkinder von einer ausgebildeten Tagesmutter betreut.
Verein-Tagesbetreuung

Marlies Lahner ist eine von vier ausgebildeten Tagesmüttern, die das neue Betreuungsmodell der Vorarlberger Tagesmütter in Bregenz anbieten. Im Kindernest werden vorwiegend Kleinkinder betreut. Maximal vier sind in einer Gruppe. Betreut werden sie von einer ausgebildeten Tagesmutter mit mehreren Jahren Erfahrung. „Für jedes Kind führen wir auch ein Tagebuch. So können wir gemeinsam mit den Eltern die Entwicklung ihres Kindes gezielt planen und fördern”, erzählt Frau Lahner aus der Praxis.

Neben dem Spielen, Malen, Basteln, Toben und gemeinsamen Spaziergängen dürfen die Kinder auch beim Kochen, Backen, Tischdecken oder im Garten helfen. „Die Kleinen können im Kindernest in ihrem eigenen Tempo und nach ihren Möglichkeiten auch an den alltäglichen Dingen teilnehmen. Das erfüllt sie mit Freude und macht sie stolz”, weiß die dreifache Mutter aus Erfahrung.

Flexible Betreuungszeiten

„Dass wir keine starren Betreuungszeiten haben, schätzen die Eltern. So kann ein Kind auch einmal spontan abgeholt werden, wenn ein Elternteil früher mit der Arbeit fertig ist”, erzählt Marlies Lahner. Auch in den Schulferien ist die Betreuung, wenn nötig mit geänderten Betreuungszeiten, im Kindernest möglich.

In Bregenz gibt es derzeit vier Kindernester. Neben Marlies Lahner bieten Ursula Deuring, Monika Wieczorek und Ingrid Kohler die Betreuung in Kleingruppen an. Informationen über die Angebote gibt es unter http://www.verein-tagesbetreuujng.at/.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Vier Kindernester in Bregenz gestartet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen