AA

Vernissage mit Sommernachtsfest

Grafik von Markus Daum
Grafik von Markus Daum

Bregenz. In der Galerie Arthouse in der Römerstraße beginnt am 14. Juli die Ausstellung von Markus Daum mit einer Vernissage, umrahmt von einem Sommernachtsfest.

Markus Daum wurde 1959 in Säckingen geboren. Nach einer Steinmetz- und Steinbildhauerlehre in Ravensburg studierte er von 1982 bis 1986 bei Prof. Alfred Hrdlicka (*1928) Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart. 1986 wechselte er an die Hochschule der Künste Berlin und studierte dort bis 1990 bei Prof. Rolf Szymanski (*1928), dessen Meisterschüler er war.
Markus Daum arbeitet als Bildhauer mit klassischen Materialien und stellt sich dem Thema der Darstellung der menschlichen Gestalt: seine Skulpturen sind aus Eisen, Bronze oder Messing gegossen, die Grafiken hingegen haben im Laufe der Jahre durch eine Fülle von Arbeitstechniken eine vielseitige Weiterentwicklung erfahren.
Zur Ausstellung spricht Frank Nievergelt, Leiter der Kunsthalle Wil.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Vernissage mit Sommernachtsfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen