Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Turn 10 Mannschaftsmeisterschaften in Dornbirn

Turn 10 Mannschaftsmeisterschaften
Turn 10 Mannschaftsmeisterschaften ©Verein
Turn 10 Mannschaftsmeisterschaft

Lustenau. Am Sonntag, den 14. März fuhr die TS Lustenau mit 6 Mannschaften zu den Vlb. Turn10 Meisterschaften nach Dornbirn. Für unsere 2 Mannschaften der Altersklassen 10 + 13 hieß es früh aufstehen, denn schon um 7:30 Uhr war Aufwärmen angesagt. Es hat sich gelohnt!!
Die Mädchen der AK 10 (Katharina Grabner, Alina Schilbach, Magdalena Grabher und Hannah Nußbaumer) erturnten sich den sensationellen 2. Rang! Für den ersten Platz fehlten ihnen nur 1,25 Punkte.

Ebenfalls den tollen 2. Platz erturnten wir uns in der AK 13 (Ricarda Niederbacher, Chiara Schilbach, Sarah Berkmann und Paula Grabher).

Dann ging es auch schon gleich weiter mit der AK 9 (Kim Bösch, Martina Milicevic und Sophia Herburger). Diesen Mädchen fehlten nur 3 Punkte auf einen Stockerlplatz. Auf den 5. Rang von insgesamt 20 Mannschaften sind wir natürlich sehr stolz.

Auch unsere “Kleinsten” AK 8 (Julia Blaser, Lorena Bilgeri, Pia und Lea Grabher) machten es den Großen nach und erturnten sich den tollen 3. Rang.

Riesig gefreut haben sich auch unsere Mädchen der AK 11 (Julia Hagspiel, Raphaela Wund, Nadine Hämmerle und Nina Lechleitner) über ihre verdiente Goldmedaillle.

Vorarlbergweit erstmals in der Oberstufe (schwierigere Übungen) zeigten unsere Mädchen (Chiara Hollenstein, Nina Sedlmayr und Selina Bösch) in der Jugendklasse sehenswerte Übungen und holten sich auch hier die Goldmedaille.

Wir, die Trainerinnen sind sehr stolz auf alle Mädchen!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Turn 10 Mannschaftsmeisterschaften in Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen