AA

Tolle Stocksportsaison

©Verein
Lustenau. Nachdem bereits bei den ersten Turnieren tollen Ergebnisse und mehrere Siege herausgespielt wurden, war auch die 2. Hälfte der Asphaltsaison für den ESSV Lustenau sehr erfolgreich.

Beim Turnier des ESV Lechaschau wurde durch die Spieler Kurzmann, List, Meier und Simon ein toller 2. Platz errungen. Die 6. Plätze in Hard und Langenargen waren die schlechtesten Ergebnisse in der laufenden Saison. Das Turnier in Bludenz gewann die Mannschaft Kurzmann, List, Mesotitsch und Simon ganz souverän. Bei den Turnieren in Stuttgart und Erkheim ging es gegen die starken Gegner aus Deutschland. Die Plätze 4 + 2 zeigten das die erste Mannschaft des ESSV Lustenau auch gegen starke Mannschaften aus dem Ausland bestens bestehen kann. Danach ging es in das kleine Walsertal . Beim Turnier des SVC Kleinwalsertal schlug die Mannschaft Kurzmann, List, Meier und Simon wieder zu und feierte den bereits 6. Saisonsieg für den ESSV Lustenau.

Beim Turnier des ESC Götzis konnte zwar der letztjährige Sieg nicht wiederholt werden, aber mit Platz 3 waren wir sehr zufrieden. Bei den durchgeführten DUO-Turnieren konnten 2 mal der 2. Platz sowie ein 6., ein 8. und ein 9. Platz erreicht werden. Bei der LM im Zielwettbewerb erreichte Hans Kurzmann mit einem sehr tollen Ergebnis den 4. Platz. Die Mannschaft Simon, Kurzmann, Köstenbaumer und List holte sich beim Bewerb Ziel-Mannschaft den 3. Platz und damit die Bronzemedaille. Bei der LM im Duo erreichte die Mannschaft Kurzmann, List und Simon nach einer starken Leistung Rang 2 und damit die Silbermedaille. Die 2. Mannschaft mit den Spielern Fruhmann, Gasser, Trippl und Lässer erreichte beim Turnier in Bürs einen tollen 5. Platz.

Beim Turnier des ESC Brigels in der rätoromanischen Schweiz trumpfte die Mannschaft Kurzmann, List, Meier und Simon nochmals auf und machte den 7. Sieg im Sommer perfekt. Dieselbe Mannschaft belegte beim letzten Sommerturnier in Schwabmünchen den hervorragenden 2. Platz..

Der ESSV Lustenau erreichte bei den 38 Turnieren und Meisterschaften im Stocksport 7 erste, 6 zweite, 3 dritte, 4 vierte und 1 fünften Platz. Eine wahrlich sensationelle Ausbeute.

Die Spieler List Herbert, Meier Felix , Simon Wilfried und die Gastspieler Liebminger Kurt und Schwarzmann Erika fliegen am 6. Oktober nach Brasilien und nehmen dort auf Einladung des brasilianischen Präsidenten an insgesamt 5 Turnieren teil.

Der ESSV Lustenau ist auch bei der heurigen Kilbi in Lustenau mit einem Stand vertreten. Besuchen Sie diesen Stand und versuchen Sie Ihr Glück beim Lätteleschießen.

ESSV Lustenau

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Tolle Stocksportsaison
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen