AA

Sportmittelschüler bei Bundes-Finalbewerben

Das erfolgreiche Skiteam der Sportmittelschule Hohenems Markt.
Das erfolgreiche Skiteam der Sportmittelschule Hohenems Markt. ©TF

Tolle Leistungen boten neun Hohenemser Sportmittelschüler bei den Bundesfinali im Schulolympics Tischtennis und Ski-Alpin.
So schlug sich die Tischtennismannschaft der SMS beim Bundsfinale in Faak am See in Kärnten bei den Gruppenspielen gegen die Landesmeister aus Tirol und Niederösterreich recht erfolgreich und konnte sich in einem dramatischen Match gegen Wien für das kleine Finale qualifizieren. Dabei konnte die Nummer Eins der Hohenemser, Ricardo Thurnher, im letzten und entscheidenden Spiel den besten Wiener Spieler mit 12 : 10 im fünften Satz besiegen. Das Hohenemser Team mit Ricardo und Simon Thurnher sowie Felix Riedmann und Fabian Hasberger musste er sich dann um Platz 3 den Hausherren aus Kärnten nur knapp geschlagen geben.
Heuer gelang es erstmals einem Team der Sportmittelschule Hohenems, die Mannschaftswertung bei den Landesschulmeisterschaften im alpinen Skilauf für sich zu entscheiden. Nun belegten Luca Beran und Elias Peter aus der 3a, Clemens Bader (2a), Maximilian Jagg (1a) und Manuel Mathis (3b) bei der Bundesmeisterschaft Alpin in Altenmarkt-Zauchensee (Salzburg) Rang fünf. Olympiasiegerin Andrea Fischbacher und Abfahrtsass Michael Walchhofer nahmen die Siegerehrung bei diesem Bundesbewerb vor.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Sportmittelschüler bei Bundes-Finalbewerben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen