Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sponsorenlauf der Privatschule Elia

©Pezold
Vergangenen Sonntag veranstaltete die Elia-Schule einen Sponsorenlauf im Sportstadion Birkenwiese.
Sponsorenlauf der Privatschule Elia

Dornbirn. Abwechslungsreich und spannend gestaltet sich der Unterricht in der Schule, die sich im Rohrbach heimisch eingerichtet hat. „Aufgrund der kleinen Klassenschülerzahlen ist eine individuelle Zuwendung und Förderung der Schüler möglich“, freut sich Schulleiter Julian Hämmerle. Der Sponsorenlauf am Sonntagnachmittag galt dem Zweck, auch finanziell schwächeren Familien den Zugang zur Schule zu ermöglichen. Die Schüler und Lehrer hatten sich fleißig Sponsoren gesucht und liefen, was das Zeug hält.

In Gruppen zum Ziel

Eine halbe Stunde hatten die Läufer Zeit, ihre Runden zu absolvieren, wobei Kinder unter zehn Jahren auch mit Scooter oder anderen Hilfsmitteln teilnehmen konnten. Für jede gelaufene Distanz gab es einen vorher vereinbarten Betrag vom Sponsor. Der Spendenbetrag kommt dem Schülerfonds der Privatschule Elia zugute, bei welchem Familien mittels Stipendienantrag um finanzielle Unterstützung ansuchen können. Die Gruppen verlangten sich einiges an körperlichem Einsatz ab, um die Kasse zu füllen. Nach der Anstrengung kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Sponsorenlauf der Privatschule Elia
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen