AA

Souveräner EM Auftritt für Natascha Aberer

©Verein

Dornbirn. Die Dornbirner Karatelady Natascha Aberer sicherte sich bei der ESKA EM in Wels drei Medaillen und konnte mit einer starken Bilanz ins Ländle zurückkehren.

Sehr erfolgreich verlief dabei schon der erste Tag für die 20-jährige Dornbirnerin in Wels, an welchem die Junioren Bewerbe statt fanden. In den drei Vorrundenkämpfen der Einzelbewerbe erzielte Natascha Aberer ihre Siege in den ersten dreißig Sekunden. Alle diese Kämpfe konnte sie mit 2:0 für sich entscheiden. Im Halbfinale traf sie auf ihre Teamkollegin Alisa Buchinger aus Salzburg. Der sehr ausgeglichene Kampf, der in die Verlängerung ging, endete mit 0:0. Die Schiedsrichter entschieden sich für Buchinger. Natascha Aberer belegte somit den sehr guten dritten Platz.

Beim Teambewerb hatten die Österreicherinnen (Aberer, Buchinger, Plank, Buchner) den Titel zu verteidigen. Dies gelang ihnen in eindrucksvoller Manier. Nach klaren Vorrundensiegen (3:0) über England und Schweden trafen sie im Finale auf das Weltmeisterteam aus Polen. Auch hier konnten die drei Österreicherinnen groß aufzeigen und das Finale mit 3:0 für sich entscheiden.

Am Sonntag standen dann die Bewerbe der allg. Klasse statt. Natascha Aberer hatte sich auch hier für den Kumiteeinzel sowie den Kumiteteam Bewerb qualifiziert. Sie startete wiederum sehr stark in den Einzelbewerb und konnte ihre ersten zwei Kämpfe für sich entscheiden, im dritten Kampf traf sie auf eine starke Kämpferin aus Deutschland, welcher sie sich knapp mit 1:2 geschlagen geben musste. Im Teambewerb trafen die österreichischen Damen zuerst auf Russland, diesen Kampf entschieden sie mit 2:1 für sich, im zweiten Kampf wartete England, hier gewannen die Österreicherinnen alle ihre Kämpfe, somit standen sie im Halbfinale Deutschland gegenüber. Die Deutschen Damen erwiesen sich allerdings als zu stark und konnten mit 2:0 gewinnen, dies bedeutete somit den dritten Platz für Österreich.

Natascha Aberers Bilanz für dieses Wochenende:
1 x Gold (Kumiteteam Juniorinnen)
2 x Bronze (Kumite einzel Juniorinnen und Kumiteteam allg. Klasse)

Insgesamt bestritt sie 13 Kämpfe und konnte 10 für sich entscheiden.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Souveräner EM Auftritt für Natascha Aberer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen