Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Silvesterlauf auf den Muttersberg

Teilnehmer/innen des 1. Silvesterlaufes auf den Muttersberg
Teilnehmer/innen des 1. Silvesterlaufes auf den Muttersberg ©Verein
Bilder

Bludenz: Am letzten Tag des Jahres veranstaltete das Berglauf Team Sparkasse Bludenz ihren ersten Silvesterlauf auf den Muttersberg. Obmann Hubert Rödhammer setzte wieder alle Hebel in Bewegung und rührte kräftig die Werbetrommel, damit zu dieser Premierenveranstaltung auch zahlreiche Läufer kommen. Und siehe da, es starteten 30 engagierte Bergläufer/innen und bezwangen bei traumhaften winterlichen Bedingungen den Muttersberg. Im Ziel erhielten alle Teilnehmer noch ein Finishergeschenk und die Sportler genossen auf der Sonnenterasse des Muttersbergrestaurants gemeinsam die Wintersonne und die Köstlichkeiten der Küche. Natürlich ließ es sich Sportstadtrat Arthur Tagwerker nicht nehmen den Bergläufern persönlich zu gratulieren und wünschte allen viel Glück für das Jahr 2011. Damit dies auch sicher so eintreffen werde, erschien er in Kaminkehrerkleidung als lebender Glücksbringer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Silvesterlauf auf den Muttersberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen