AA

Sieben Neue beim FC Mohren Dornbirn

Schon sieben neue Spieler in Dornbirn.
Schon sieben neue Spieler in Dornbirn. ©Thomas Knobel

Dornbirn. Sieben Neuzugänge vermeldet bislang das beste Amateurteam Vorarlbergs der FC Mohren Dornbirn. Wunsch-Abwehrspieler Dominik Heidegger (Austria Lustenau) erteilte den Rothosen eine Absage. Dafür sind die Youngsters Julian Halder (Viktoria) und Gian Luca Reha (Altstätten) auf der Birkenwiese ein heißes Thema. Auch die Vertragsverlängerungen der Defensivkünstler von Kevin Dold, Johannes Hirschbühl und Claudio Monassi stehen kurz vor dem Abschluss. Offen noch, ob Ermin Caluk (Rankweil) und Legionär Hardy Feigt weiter bei den Rothosen bleiben.

FC Mohren Dornbirn
Tabellenplatz/Punkte: 6./53

Zu: Gültekin Sönmez (Koblach), Gilles Ganahl (Eschen), Rocco Sumic (Cro), Esref Demircan (Götzis), Patrick Schäfer, Marco Düngler, Joshua Ndybisi (alle Viktoria Bregenz), Caio Gomez (Bra?), Julian Halder (Viktoria?), Gian Luca Reha (Altstätten?)

Ab: Daniel Krenn (FC RB Salzburg Amateure), Akif Cengiz (?), Marquinhos (Mäder?), Anis Garci (Hard), Stephan Kirchmann (Koblach), Andreas Morscher (Schwarzach)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Sieben Neue beim FC Mohren Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen