AA

Schwere Verletzungen bei Verkehrsunfall

Lustenau - In der Nacht auf Sonntag kam es zur Kollision zwichen einer Lustenauer Pkw-Lenkerin und einer 15-jährigen Radfahrerin, wobei die Radlerin schwere Verletzungen davontrug.

Das Mädchen wurde über die Motorhaube in die Frontscheibe des Pkw und weiter über das Fahrzeugdach auf die Straße geschleudert Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins KH Dornbirn eingeliefert.

Die 21-jährige Autofahrerin war in Lustenau auf der L 203 (Reichsstraße) in Fahrtrichtung Hohenems unterwegs gewesen, das Mädchen zeitgleich  vom Grenzübergang Au-Lustenau kommend in die Reichsstraße eingebogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Schwere Verletzungen bei Verkehrsunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen