AA

Schluss mit Regen: Jetzt kommt der goldene Oktober

Der Oktober bringt die Sonne zurück.
Der Oktober bringt die Sonne zurück. ©VN/Steurer
Auf den kühlen und trüben September folgt nun - verspätet, aber doch noch - der Altweibersommer.
Wetterprognose für Ihre Gemeinde
Ein Blick durch die Livecams

Am Montag lockern die Wolken ausgehend vom Rheintal und dem Bodensee immer mehr auf. Der Nachmittag ist überall zumindest zeitweise sonnig, am hartnäckigsten sind die Wolken entlang der Berge. Es bleibt aber noch relativ kühl mit Höchstwerten von 13 bis 17 Grad. Die Nacht auf Dienstag verläuft gering bewölkt, es ziehen nur hohe, dünne Federwolken durch. Allerdings kann sich im Bodenseeraum und im Rheintal eventuell Hochnebel bilden. In höheren Tal- und Beckenlagen wird es relativ frisch, es sollte aber weitgehend frostfrei bleiben.

Dienstag bringt Sonne satt

Der Dienstag wird im Großteil des Ländles von der Früh weg überwiegend sonnig. Tagsüber ziehen nur hohe, meist dünne Schleierwolken durch und stören den Sonnenschein nur wenig. Am Bodensee und im Rheintal kann es zunächst etwas Hochnebel geben, der sich aber vormittags lichten sollte. Es wird in allen Höhen milder als zuletzt. Die Höchstwerte liegen bei 15 bis 20 Grad.

Der Sonnenschein überwiegt am Mittwoch, hohe Wolkenfelder dämpfen ihn nur wenig. Möglicher Hochnebel am Bodensee sollte sich im Laufe des Vormittags lichten. Es wird mit Höchstwerten von 19 bis 22 Grad bis zum Nachmittag ausgesprochen mild für Anfang Oktober, vor allem im Mittelgebirge.

Hoffnung auf sonniges Wochenende

Auch am Donnerstag scheint bis über Mittag ungetrübt die Sonne, am Bodensee liegt flacher Hochnebel. Am Nachmittag könnte aus Norden tiefe Bewölkung herein drücken. Es ist weiterhin sehr mild für diese Jahreszeit. Am Freitag bleibt voraussichtlich der Hochdruckeinfluss mit viel Sonne und überdurchschnittlichen Temperaturen erhalten. Hochnebel ist am Bodensee, im Rheintal und im Vorderwald möglich und lichtet sich meist bis Mittag.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schluss mit Regen: Jetzt kommt der goldene Oktober
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen